Du kriegst die Tür nicht zu!

Lackierung, Schweissen, Hohlraumversiegelung, Scheiben...

Moderator: TR-Freunde-Team

Benutzeravatar
Fuzzy
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2502
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 399 Mal
Kontaktdaten:

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#16

Beitrag von Fuzzy »

TR6-72 hat geschrieben: 07.05.2024, 06:53 Wenn das Heck "hängt", ist der Rahmen entsprechend schlecht.
Das sollte man am Rahmen (Schweißungen / Rost) erkennen können.
Kann sein, muss aber nicht zwingend sein.
Kommt auch darauf an, wie das Fahrzeug in früheren Zeiten genutzt wurde.
Leider lässt sich der Rahmen relativ einfach verbiegen ....
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
bkhe
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 113
Registriert: 11.01.2007, 00:00
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#17

Beitrag von bkhe »

hallo,

mal bitte nachschauen ob die Wölbung der Kotflügel zur Türaußenkannte bei beiden Seiten gleich ist.
Gab glaub ich mal Kotflügel da war das richtig flach. B-Säule bei beiden mal in der Dicke auf Höhe vom Schloßblech messen, sollte doch alles symmetrisch sein.
Kotfügelkannten von vorne bis hinten durchschauen, sollte doch über die Fensterschächte in denTüren auch alles parallel sein, vielleicht leicht versetzt aber parallel.

Gruß
Karlheinz

sollte das schon jemand geschrieben haben, Entschuldigung, überlesen.
Benutzeravatar
cosmodanica
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 63
Registriert: 10.06.2023, 21:08
Wohnort: Flensburg
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#18

Beitrag von cosmodanica »

Soooooooo,
nachdem ich Vorschlaghammer, Balken, Bretter, Kuhfuß und Hydraulikstempel rausgelegt und überlegt hatte, wo es hier in der Gegend eine Richtbank gibt, habe ich zunächst folgendes gemacht: Alles mit dem Kreuzlinienlaser durchgemessen und festgestellt, dass alle Linien schnur gerade verlaufen wie sie sollen. Alles fluchtet.
Dann habe ich die Scharniere und das Schließblech leicht gelöst, das Schießblech auf die Tür neu eingestellt, alles angezogen und was soll ich sagen: Die Tür schließt sanfter und passgenauer als die einer S-Klasse - naja, fast ;-)
Fazit: Das Schließblech saß schief und ließ die Tür schief auflaufen/schließen.
Nochmals vielen Dank an Euch alle für die Hilfe!!!!!
Beste Grüße
Andy
_____________
Nie war er so wertvoll wie heute.
Benutzeravatar
Fuzzy
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2502
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 399 Mal
Kontaktdaten:

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#19

Beitrag von Fuzzy »

Hallo Andy,
verstehe ich das richtig, es hat jetzt von der Grundgeometrie doch alles gepasst?
Klar, dann fokussiert sich alles auf die Türe und/oder die Einstellungen der Türe und der Perioherieteile.

Eeeeegal, auf jeden Fall hast du durch strukturierte Fehlersuche, Fehlereingrenzung eine Lösung gefunden. :top:
Und danke für die Rückmeldung.

Ja gut, ein paar Bilder vom Ergebnis wären noch ganz nett.
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
cosmodanica
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 63
Registriert: 10.06.2023, 21:08
Wohnort: Flensburg
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#20

Beitrag von cosmodanica »

Hallo Jörg,
die Grundgeometrie scheint in Ordnung zu sein. Die Abweichungen in den Überkreuzmessungen führe ich mal auf Ungenauigkeiten in der Messung (obwohl digital/Laser gemessen) und die Tatsache zurück, dass bei den Engländern werks- und serienmäßig alles krumm und schief ist und doch irgendwie passt.
Bilder kommen heute Abend.
Beste Grüße
Andy
_____________
Nie war er so wertvoll wie heute.
Benutzeravatar
cosmodanica
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 63
Registriert: 10.06.2023, 21:08
Wohnort: Flensburg
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#21

Beitrag von cosmodanica »

Und hier nun die Bilder:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Andy
_____________
Nie war er so wertvoll wie heute.
Benutzeravatar
UweK
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 147
Registriert: 15.06.2005, 23:00
Wohnort: Dortmund
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#22

Beitrag von UweK »

Nicht zu fassen! Diesen Unterschied vorher/ nachher nur durch Einstellung von Schließplatte und Scharnieren. Hätte ich nicht gedacht und Gratulation.

Grüße
Uwe
Benutzeravatar
Schrauber
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 43
Registriert: 26.10.2016, 16:54
Wohnort: Wallsbüll
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#23

Beitrag von Schrauber »

Mion Andy
Top Arbeit !
Habe gerade deinen Beitrag gelesen, ich finde es super, wie dieses Forum funktioniert. Obwohl ich mehr zu der lesenden Fraktion gehöre.
Als zu der schriebenden :giveup

Gruß
Holger
"Mit Frontantrieb sieht jede Kurve wie ein Unfall aus"
Walther Röhrl
Benutzeravatar
jesse
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 85
Registriert: 03.04.2024, 15:41
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#24

Beitrag von jesse »

Ja, suuuper gemacht.
Auch hierfür ist ein WHB unter 76.28.42 und Türschloss 76.37.12 bzw. Türschliessfalle 76.37.23 von NUTZEN
Gruß
J H
Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4243
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 662 Mal
Danksagung erhalten: 448 Mal
Kontaktdaten:

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#25

Beitrag von Triumphator »

…boah, du kannst das Werkstatthandbuch auswendig!!!
War das eine Fleißarbeit oder eine Strafarbeit?
Triumph ist wenn man trotzdem lacht...
Benutzeravatar
jesse
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 85
Registriert: 03.04.2024, 15:41
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#26

Beitrag von jesse »

Keine Strafarbeit und Ich kenne es auch nicht "auswendig"
Aber wenn man so eine alte "Kiste" hat und daran schraubt, wenn man keine zwei Hände mit 10 Daumen hat, ist es von Nutzen,
wenn man ein WHB hat. Oder? und lesen kann!
mit Anstand.... hast Du keins? Oder schraubst Du nicht?
Gruß
J H
Benutzeravatar
Fuzzy
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2502
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 399 Mal
Kontaktdaten:

Re: Du kriegst die Tür nicht zu!

#27

Beitrag von Fuzzy »

cosmodanica hat geschrieben: 08.05.2024, 18:56 Und hier nun die Bilder:
Tolles Ergebnis,
und vielen Dank für den abschließenden Bericht.
Klasse das macht es aus, dann können alle etwas lernen.
Gruß,
Jörg
Antworten

Zurück zu „Karosserie/ Rahmen“