Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...
Antworten
Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 361
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#1

Beitrag von TR674 » 03.11.2019, 15:37

Hallo.
Habe zur Auswahl diese Gurte mit 15cm oder 30cm Peitschenlaenge:
https://rimmerbros.com/Item--i-XKC252815BLACK
Welche passen am besten im TR6 ? Es sind sonst statische 3 Punkt US-Gurte eingebaut.
Gruesse, Marius

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2735
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#2

Beitrag von runup » 03.11.2019, 16:57

.... ich würde die mit 30cm nehmen.
befestigung am bodenblech, bis seitliche sitzfläche, weil es besser ist.
but... up to you
mfg
Zuletzt geändert von runup am 03.11.2019, 18:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 361
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#3

Beitrag von TR674 » 03.11.2019, 17:07

Ja, da ist ein Gewindeloch im Bodenblech. Dann waeren es diese hier;
https://rimmerbros.com/Item--i-XKC252830BLACK
Gruesse, Marius

MC-2510
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 48
Registriert: 01.05.2018, 19:33
Wohnort: Zum Hunteholz 3, 49406 Eydelstedt
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#4

Beitrag von MC-2510 » 03.11.2019, 17:22

So kannst du dann von der Bodenblech Befestiging die 30cm Peitsche zwischen Kardan Tunnel und Sitz hochführen und ausrichten.

Gruß
Michael

Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2422
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#5

Beitrag von Kamphausen » 03.11.2019, 23:03

Nimm die:

https://www.ebay.de/itm/223320867123

Hab ich gerade verbaut....passen prima und haben ne E-Kennzeichnung
Gruß Peter

Mir reichts, ich geh schaukeln!
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70, MX-5 ´91

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2498
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#6

Beitrag von Willi49 » 05.11.2019, 16:38

Moin Peter, kannst du bitte mal ein paar Bilder von deiner Montage einstellen, wo ( wie) sitzt die Rolle?
Gruß Willi
Kamphausen hat geschrieben:
03.11.2019, 23:03
Nimm die:

https://www.ebay.de/itm/223320867123

Hab ich gerade verbaut....passen prima und haben ne E-Kennzeichnung
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
Unsichtbar wird Dummheit, wenn sie genügend große Ausmaße angenommen hat.(B.Brecht) :yes:

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2735
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#7

Beitrag von runup » 05.11.2019, 17:00

...servus willi.. ich antworte dir trotzdem
... hinter jedem sitz, seitlich am RADKASTEN und der gurt aus der rolle in richtung nach oben "12 uhr"
mfg
:popcorn

Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2422
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#8

Beitrag von Kamphausen » 07.11.2019, 06:15

Willi49 hat geschrieben:
05.11.2019, 16:38
Moin Peter, kannst du bitte mal ein paar Bilder von deiner Montage einstellen, wo ( wie) sitzt die Rolle?
Gruß Willi
Ist jetzt nen altes Foto vom alten Gurt...aber der neue sitzt genau so:
Gurtrolle.jpg
Ist beim TR6 (´72 CP mit deutscher Erstzulassung gebaut in Belgien) vorgegeben mit Bohrungen/Verstärkungsblechen im Radhaus jeweils für Rolle und Umlenkung
Wichtig ist, das man nicht die Standardlänge an Gurt nimmt (~320cm) sondern einen kürzeren, weil er sonst zu lang ist und sich nicht ordentlich aufrollt! Mein neuer ist 280cm und funktioniert prima...dürfte aber keinen Centimeter länger sein...(Ich sitz gaaanz hinten -> minimale Gurtlänge im aufgerollten Zustand)


Peter
Gruß Peter

Mir reichts, ich geh schaukeln!
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70, MX-5 ´91

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2498
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#9

Beitrag von Willi49 » 07.11.2019, 07:38

Besten Dank,
kann so einfach sein.
Willi
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
Unsichtbar wird Dummheit, wenn sie genügend große Ausmaße angenommen hat.(B.Brecht) :yes:

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2735
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#10

Beitrag von runup » 07.11.2019, 10:13

... :genau: ..logisches denken, für tr-schrauber , von vorteil und kann nicht schaden :-D
:popcorn

Benutzeravatar
TR6Chris
Profi
Profi
Beiträge: 1299
Registriert: 31.05.2005, 23:00
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#11

Beitrag von TR6Chris » 07.11.2019, 12:45

Ich mag diesen Shop

http://www.stevens-wesel.de/

Linke Menueseite --> Sicherheitsgurte

Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste