TRiki - Ölablaßschraube

Antworten
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5107
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:

TRiki - Ölablaßschraube

#1

Beitrag von tr_tom » 05.03.2016, 15:17

Hilfswerkzeuge für das Öffnen und Schließen

Standardmässig ist bei der Ölablaßschraube ein Vierkant mit konischem Gewinde vorgesehen: 7/16" = ca.11mm

Häufig sitzt die Schraube sehr fest, sodass ein einfaches Werkzeug versagt.

Abhilfemöglichkeiten

» viewtopic.php?f=10&t=13607

und

» viewtopic.php?f=14&t=10375


12er Mutter anschweißen nach S-TYP34 (Harald):

Bild


Rohr und Mutter M29 nach Gyula:

Bild


12er Pinolenschlüssel von Deckel nach Eckhard:

Bild


Vorschlag von Z320 (Marco):

Bild

Vorschlag von Willi:

Bild



Teile, die man käuflich erwerben kann:

Pinolenschluessel 12mm Deckel
Pinolenschluessel-12mm-Deckel-Fraesmaschine.JPG
Vierkant-Standard
CCC-Olablassschraube-Vierkant-Std-Triumph-TR2-4A.jpg
Magnetische Ölablassschraube
Heuten-Magnetische-Olablassschraube-Triumph-TR2-TR6.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Motor TRiki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast