Neu hier und gleich eine Frage

Hier können sich die TR-Freun.de selbst vorstellen
Antworten
ybmv
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2019, 19:19
Hat sich bedankt: 1 Mal

Neu hier und gleich eine Frage

#1

Beitrag von ybmv » 15.08.2019, 19:54

Hallo ich heiße Bernhard und bin 30 km südlich von München daheim. 30 Jahre nach meinem Spitfire habe ich einen TR 6 Vergaser aus USA gefunden. Der wage ist so gut wie rostfrei. ich will aber trotzdem die Karosserie abheb um den Rahmen und Unterboden zu konservieren.ich habe zahlreiche Beiträge zur Scheidung und Einbau von Verstrebungen gelesen. Leider konnte ich keine Bilder zu den Streben bzw verfahrbaren Unterbauten finden. Kann mir bitte jemnd weiterhelfen?
VG Bernhard

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2390
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Neu hier und gleich eine Frage

#2

Beitrag von runup » 17.08.2019, 14:50

servus bernhard
(südlich von muc?) RO oder MB oder ?
wenn dein 6er so gut wie rostfrei ist, würde ich die karosse vom rahmen nicht trennen.
geh mit dem 6er auf die h-bühne, trockeneisstrahlen- austrocknen und mit mike sander´s
rahmen und unterboden behandeln. (nur eine möglichkeit)
gruss
manfred

Benutzeravatar
tr_driver
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 272
Registriert: 19.09.2007, 23:00
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neu hier und gleich eine Frage

#3

Beitrag von tr_driver » 17.08.2019, 17:00

ybmv hat geschrieben:
15.08.2019, 19:54
ich habe zahlreiche Beiträge zur Scheidung und Einbau von Verstrebungen gelesen.
Du solltest Manfreds Rat beherzigen.
Sicher nicht ganz billig , aber sinnvoll.

Falls du doch abheben willst :
Ich habe Rohrverstrebungen angebracht.
Einmal an der A-Säule , wo das Scharnier befestigt wird und an der Stelle , wo der Sicherheitsgurt befestigt wird ( hintere Radhäuser ).
Da verzieht sich nichts mehr.
TR 6 , MB W108 280SE Automatik

Benutzeravatar
mats
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 287
Registriert: 11.08.2007, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Neu hier und gleich eine Frage

#4

Beitrag von mats » 17.08.2019, 17:52

Hallo Bernhard,

ich habe solche Streben, kannst dir die Maße abnehmen und dann nachbauen. Kann sie dir leider nicht leihen, da selber geliehen.
Einen Hilfsrahmen habe ich auch noch.

Ich wohne am AB Kreuz Süd, Hohenbrunn.

Gruß
Mats
race it,breake it,fix it,race it again

ybmv
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2019, 19:19
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Neu hier und gleich eine Frage

#5

Beitrag von ybmv » 07.09.2019, 05:41

Hallo, vielen Dank für die Antworten und danke für die Tips. Ich will abheben um den Rahmen von allen Seiten neu lackieren zu können. Mats ich würde Dein Angebot sehr gerne annehmen undmir die Maße abnehmen. Ich wohne in Egling also zwische Sauerlach und Wolfratshausen, das ist ein Katzensprung zu Dir.
Viele Grüsse Bernhard

Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 306
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Neu hier und gleich eine Frage

#6

Beitrag von TR674 » 07.09.2019, 15:31

Hallo.
Die Schweisser freuen sich sehr ueber das Mike Sanders Fett.
Gruesse, Marius

Benutzeravatar
mats
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 287
Registriert: 11.08.2007, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Neu hier und gleich eine Frage

#7

Beitrag von mats » 07.09.2019, 17:15

Hallo Bernhard,

du hast eine PM.
Gruß
Mats
race it,breake it,fix it,race it again

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2169
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: Neu hier und gleich eine Frage

#8

Beitrag von Kamphausen » 07.09.2019, 18:12

ybmv hat geschrieben:
07.09.2019, 05:41
Ich will abheben um den Rahmen von allen Seiten neu lackieren zu können.
Dann mach dich vorher mal schlau, wie man den TR6-Rahmen verstärken kann/sollte, wenn eh neu lackiert werden soll...

https://www.revingtontr.com/tr6cp/chass ... ening-kits

Ich würd mindestens die Differential-Verstärkung verbauen...
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist!
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

Antworten

Zurück zu „Kurzvorstellung Mitglieder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast