TR4-Gruß aus München in die Runde

Hier können sich die TR-Freun.de selbst vorstellen
Benutzeravatar
AndyMuc
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 3
Registriert: 27.07.2019, 12:48
Wohnort: München

TR4-Gruß aus München in die Runde

#1

Beitrag von AndyMuc » 27.07.2019, 14:19

Hallo Zusammen,

Seit 4 Jahren fahre ich meinen TR4 A IRS und habe schon einige Male als Gast hier 'gespickt'. Im TR-Register bin ich ebenfalls schon so lange angemeldet und nun melde ich mich auch bei Euch als reguläres Mitglied an und freu mich auf den Austausch im Forum. Wenn ich eines gelernt habe, dann das unsere Autos doch immer wieder besondere 'Zuwendung' brauchen ... neben Geduld und technischem Know-how versteht sich. Meine Geduld ist groß (und schon des öfteren strapaziert worden), aber endlich ... und mein technisches Know how muss noch wachsen ... wahrscheinlich geht's hier bis unendlich :-)

Beste Grüße,
Andy

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2650
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#2

Beitrag von Triumphator » 27.07.2019, 15:27

Hi Andy,

willkommen. Und nicht immer alles zu ernst nehmen....

Grüße

Wolfgang


ps. kennst du die Münchner TRler? Da gibt es ein paar exzellente Schrauber und Ersatzteile mit know how....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5293
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#3

Beitrag von tr_tom » 27.07.2019, 15:34

Hallo Andy,

willkommen in der Runde der Michelottis.

Können wir auch mal ein Foto sehen?

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2390
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#4

Beitrag von runup » 27.07.2019, 15:41

servus andy
willkommen im FORUM, von einem ex MUC und FS
ich muss wolfgang zustimmen, es gibt den einen und anderen GUTEN TR schrauber in muc.
und :idea: Raffi bzw. leslie brown mit ihren "spare parts" nicht zu vergessen
:genau: dann noch meinen ex Stammtich..MUC-NORD..., auch dort gibt es den einen bzw. anderen , mit durchblick.
mfg
manfred

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2650
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#5

Beitrag von Triumphator » 27.07.2019, 16:42

Raffi ist TR Classic in Haar....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
TRDAS1966
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 181
Registriert: 16.10.2010, 23:00
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#6

Beitrag von TRDAS1966 » 28.07.2019, 05:29

Hallo,

lt. Internet ist TR Classic Haar Raffi geschlossen. Richtig?

Gruß
Norbert R. aus D.

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2650
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#7

Beitrag von Triumphator » 28.07.2019, 06:26

...nein. Verkauft über EBAY tr-classics....
oder: contact@tr-classic.de
089 46 01 28 62

oder
Leslie Brown
http://www.lesliebrown.de/
leslie.brown@t-online.de
08134 6552

Grüsse

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2390
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#8

Beitrag von runup » 28.07.2019, 08:27

tja.... dann haben wir ja noch einen
:genau:
manfred berger
englische autoteile
oertlinweg 12
tel. 089-6891160

www.berger-ersatzteile.de

mfg
:popcorn

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2650
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#9

Beitrag von Triumphator » 28.07.2019, 08:36

..die Domain ist tot....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2390
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#10

Beitrag von runup » 28.07.2019, 09:24

...na..dann
:schlafen.. R I P

Benutzeravatar
AndyMuc
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 3
Registriert: 27.07.2019, 12:48
Wohnort: München

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#11

Beitrag von AndyMuc » 28.07.2019, 12:24

Servus zusammen und lieben Dank für die Grüße und Tipps :-)
Ja, im Register gibt's tolle Kollegen ... alle Benzin im Blut ;-) - Leslie kenne ich natürlich :-)
Ich versuche mal ein Foto hochzuladen ... ihr werdet dann sehen, dass ich schon andere Sitze (MX5) drin habe (irgendwie ist mir Sicherheit und Robustheit am Ende doch wichtiger als Original ... die Philosophen können ohne mich diskutieren ;-) )
Derzeit beschäftigt mich die Benzinpumpe ... bin dabei die Freds durchzuschauen, ob ich da die Infos finde (trage mich mit dem Gedanken auf elektrisch umzusteigen).

freu mich,
LG, Andy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2390
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#12

Beitrag von runup » 28.07.2019, 16:47

servus andy
ich kann dir eine elektrische kraftstoffpumpe e1f, von pierburg mit der nr. 7.21440.51.0 empfehlen.
und vor der pumpe sollte man einen krst. filter in die benzinleitung setzen.
ich habe diese original pierburg in meinem tr seit jahren eingebaut und bin damit sehr zufrieden.
hierzu noch ein muss.....zur sicherheit, ein kraftstoffpumpenrelais zb. von hüco mit der nr.13 2020
gruss
manfred

Benutzeravatar
mats
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 287
Registriert: 11.08.2007, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#13

Beitrag von mats » 28.07.2019, 17:02

Hi Manfred,
die F1 habe ich ihm am Wochenende eingebaut als er liegengeblieben ist, funzt aber nich wirklich gut. Da ich mich mit SU nicht wirklich auskenne, habe ich den Verdacht das die Fördermenge
für die SU zu hoch ist. Der Motor nimmt nur schlecht Gas an als ob er absaufen würde, das war mit der Mechanischen nicht so.

Kann es sein das das Nadelventil am Schwimmer nicht richtig zu macht und dadurch der Sprit einfach durchgedrückt wird?

Gruß
Mats
Zuletzt geändert von mats am 28.07.2019, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.
race it,breake it,fix it,race it again

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2390
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#14

Beitrag von runup » 28.07.2019, 17:28

servus mats
in meinem tr sind zs175cd2 eingebaut (tr6) diese pierburg ist normal mit dem richtigen druck für vergaser erstellt.
habe damit keinen trouble, und das mit 3 zs
versuchs doch mal mit einem einstellbaren benzindruckregler, habe einen übrig
gruss
manfred

Benutzeravatar
mats
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 287
Registriert: 11.08.2007, 23:00
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: TR4-Gruß aus München in die Runde

#15

Beitrag von mats » 28.07.2019, 18:05

@ Manfred,
bei 3 SZ brauchst du auch mehr Sprit, das mit dem Regler kann man Probieren, soll sich Andy bei dir melden.
@ Andy,
war gerade im Keller weil mir eingefallen ist das ich vom Renner noch eine originale Pumpe haben müsste, gerade zerlegt, Membrane ok, zwei Dosen Bremsenreiniger besorgen und kleine Pinsel, sauber machen, einbauen und fahren.

Mats
race it,breake it,fix it,race it again

Antworten

Zurück zu „Kurzvorstellung Mitglieder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast