da capo al fine

Was hört der TR-Fahrer von heute?
Eine Hitliste der beliebtesten Songs, auch als Empfehlung für andere!
Antworten
Benutzeravatar
icuanducme
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 302
Registriert: 16.02.2006, 00:00
Wohnort: molbergen
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

da capo al fine

#1

Beitrag von icuanducme » 11.01.2016, 23:36

"da capo al fine " was in der Musik soviel bedeutet wie "vom Anfang bis zum Ende".

Für David Bowie ist es nun zu Ende.

Erfahren habe ich es heute auf ganz eigenartige Weise :

Die Mitarbeiter waren bereits früh gegangen und ich kam von der Post,
als ich bemerkte, daß der AB im Dunkeln des Büros blinkte.

Ich drückte die Wiedergabetaste und eine sanfte Frauenstimme frug nach meinem Befinden, sprach in Englisch tröstliche Worte und meinte ich solle mir den Verlust David Bowies nicht zu sehr zu Herzen nehmen .

Klar ..., die junge Dame hatte sich verwählt . Unklar war mir der Wahrheitsgehalt der Nachricht, der sich erst nach einer
Internetabfrage bewahrheitete.

Seltsam wie das Leben so spielt.....

Seltsam auch Bowies aktuelles Video "Lazarus" aus seinem aktuellen und nunmehr letzten Album.

In Erkenntnis der Kürze seines Lebens schaffte es dieses künstlerische "Chamäleon" Bowie sich bis zu seinem Tod zu inszenieren.

Mit "Lazarus" betritt er letztmalig die Bühne und verschwindet dann in die Dunkelheit, nicht ohne uns in der Eindeutigkeit
seines Titels im Unklaren zu lassen : Lazarus...der von Jesus von den Toten auferweckte !

Zitat:"Look up here....I´m in heaven......"

Was für ein Abgang ....

Chapeau Bowie !

...seine Musik hat mein Leben begleitet.

Zuletzt geändert von icuanducme am 12.01.2016, 09:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 656
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: da capo al fine

#2

Beitrag von yxc » 12.01.2016, 00:31

... Es wäre schon schön wenn es ein 'da capo' im besten musikalischen Sinne gäbe: eine Wiederholung von Anfang bis Ende (deshalb gröhlts der opernhooligan auch nach vollendetem Figaro vom ersten Rang....)

David Bowie war einer von denen, die stets neues wagten und es auch elegant hinkriegten...live allemal ( vgl. ' a Reality Tour ')


Vg Jürgen

Antworten

Zurück zu „MusicTRend“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: redflitzer und 1 Gast