Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

Felgen, Reifen, Distanzscheiben...

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Lichtquant
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 16
Registriert: 25.06.2016, 10:16

Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#1

Beitrag von Lichtquant »

Hallo an alle tr-freun.de,

Könnt Ihr mir bitte eine Briefkopie, mit den technischen Daten für einen originalen TR6 von 1971 mit 5,5x15 ET? Stahlfelgen zukommen lassen.

Vielen Danke schon jetzt

Grüße aus dem Vogtland

Marco
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1311
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#2

Beitrag von Fuzzy »

Nach meinem Wissensstand steht in den originalen Papieren keine Felgengröße drin.
Es sind nur die Reifengrößen vermerkt.

Felgen-ET müsste man ausmessen. Könnte sogar so sein, dass sich die ET über die 8 Jahre Bauzeit verändert wurde. Aber das hat bestimmt jemand zur Hand.
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3450
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#3

Beitrag von Triumphator »

Triumph ist wenn man trotzdem lacht....
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1311
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#4

Beitrag von Fuzzy »

Sorry,
ich kann da nichts über den TR2 - TR6 finden? :?
Gruß,
Jörg
Lichtquant
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 16
Registriert: 25.06.2016, 10:16

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#5

Beitrag von Lichtquant »

Danke Wolfgang,

der Link ist super, nur weiß ich als alter KFZ Mechaniker wie man die Felgen ausmisst.

Es geht um von Jörg besagten Erbsenzähler der alle richtig erfassen will im Gutachten!

P.s. Das Moto Lita Lenkrad und MPh Tacho sind bei ihm nicht von Interesse 😝
Lichtquant
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 16
Registriert: 25.06.2016, 10:16

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#6

Beitrag von Lichtquant »

Hallo Jörg, besitzt du einen TR6 um 1971 ?

Später wurden 6J Felgen mit anderer ET verbaut

Gruß Marco
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1311
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#7

Beitrag von Fuzzy »

Habe mehrere TRs. Eine originale Felge in 6x15 hatte ich noch nie in den Händen. Außer dass das mal in einem Buch erwähnt wurde, habe ich das noch nie gesehen.

Hatte mal einen Satz umgeschweißte Felgen, aber das ist eine andere Geschichte.

Wo hast du die Infos her, dass es eine 6x15 Felge gegeben hat?
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3450
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#8

Beitrag von Triumphator »

...Mausbach verkauft 6" Nachbau Räder....

Grüße

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1311
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#9

Beitrag von Fuzzy »

Jepp,
das hatten wir hier schon.
Sind wohl Doppelhump-Felgen.
Finde ich prinzipiell klasse, aber leider ohne TÜV.
Außer es kann hier jemand aussagekräftige Unterlagen posten, die eine originale 6x15 bestätigen.
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Berthold
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1121
Registriert: 12.06.2013, 23:00
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#10

Beitrag von Berthold »

Lichtquant hat geschrieben: 14.11.2021, 11:18 Es geht um von Jörg besagten Erbsenzähler der alle richtig erfassen will im Gutachten!
Was ist eigentlich das wirkliche Problem? Geht es jetzt um 5,5 oder 6 Zoll? Wofür braucht der TÜV die Info?
Die Zeiten wo man einfach die Kopie einer Eintragung in einen Fahrzeugschein vorlegen konnte und der TÜV hat das dann übernommen sind schon lange vorbei. Eine Kopie wird dir schon deshalb nicht weiterhelfen.
Lichtquant hat geschrieben: 14.11.2021, 11:20 Hallo Jörg, besitzt du einen TR6 um 1971 ?
Ich habe einen PI von 1971 allerdings Erstzulassung 1973 in den Niederlanden. Weder im Brief noch im Schein steht bei mir etwas über die Dimension der Felgen. Erst mit der Eintragung der Wolfracefelgen kam ein Zusatz mit 6J in den Schein.

Gruß Berthold
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2890
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#11

Beitrag von Kamphausen »

@Marco: Guck mal in deine persönlichen Nachrichten.....

Peter
Grüße Peter

TR-Schrauben ist wie Schach. Nur halt ohne Würfel.

Mir reichts, ich geh schaukeln!
Garageninhalt.....
Lichtquant
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 16
Registriert: 25.06.2016, 10:16

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#12

Beitrag von Lichtquant »

Hallo Peter,

vielen Dank !!!
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1311
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#13

Beitrag von Fuzzy »

Hi,
Peter, hattest du tatsächlich Papiere mit einem Eintrag der originalen Felgen?
Bei mir ist in keinem Fahrzeugbrief eine Eintragung der originalen Felge vorhanden.
Gruß,
Jörg
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2890
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#14

Beitrag von Kamphausen »

Brief.jpg
Ersatzbrief von meinem TR6 EZ ´72 ausgestellt für die Erstbesitzerin
Man achte auf die (nicht) angegebenen Fahrzeugmaße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Peter

TR-Schrauben ist wie Schach. Nur halt ohne Würfel.

Mir reichts, ich geh schaukeln!
Garageninhalt.....
Benutzeravatar
TR6-72
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 373
Registriert: 21.05.2020, 17:41
Wohnort: Geseke
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Triumph TR6 1971 Briefkopie (5,5 x 15 / ET ?)

#15

Beitrag von TR6-72 »

So eine Ergänzung bzgl. der Felgenbreite aus den 90-iger Jahren gibt es in meinem Brief auch.

Grüße aus Westfalen
Dieter
Amelia
Antworten

Zurück zu „Räder“