Überzug Mittelkonsole

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5750
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Überzug Mittelkonsole

#46

Beitrag von tr_tom »

Lipper hat geschrieben: 15.01.2021, 16:28 hallozusammen,
hier nun die Fotos von der Mittelkonsole in schwarz Croco pulverbeschichtet,mir gefällt das Ergebnis sehr gut.
Gruß u. schönes WE
Lothar
Hallo Lothar,

das sieht gut aus !

Der einzige (kleine) Nachteil ist, dass es nun keine "Schaumstoffpolster" mehr gibt.

Kann man sicher aber verschmerzen.

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Lipper
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 19
Registriert: 06.04.2018, 12:12
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#47

Beitrag von Lipper »

Hallo Thomas,
es war super einfach, habe den Schaum entfernt und dann die scharfen Kanten vom Gußteil mit Bandschleifer geglättet, hat knapp 1h gedauert, dann zum Strahlen 10€ und Pulvern 35€
Die Oberfläche muß nicht geschliffen werden da die etwas raue Beschichtung vieles kompensiert.
Gruß
Lothar
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5750
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Überzug Mittelkonsole

#48

Beitrag von tr_tom »

Mittlerer Träger innen _IMG_0444.jpg
Hallo Lothar,

wie hast du es innen gemacht?

Hast du die alten "Polster" innen auch entfernt und dort auch "gepulvert"?

Gruss
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1060
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Überzug Mittelkonsole

#49

Beitrag von Fuzzy »

Beim Pulvern bekommt das Bauteil eine Temperatur um 160 Grad, das wird der alte Schaum nicht aushalten. Ich gehe mal davon aus, dass er das Ding ringsum metallisch sauber gemacht hat. Ob dann zwingend ringsum verpulvert wurde .... :?
Vielleicht nicht zwingend nötig, würde aber Sinn machen.

Das sauber machen ist keine große Sache.
Gruß,
Jörg
Lipper
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 19
Registriert: 06.04.2018, 12:12
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#50

Beitrag von Lipper »

Hallo zusammen,
habe es komplett grob vom Schaum befreit, dann gestrahlt und komplett gepulvert es wird mit ca 180 Grad eingebrannt. Man kann es nur komplett pulvern.
Die Fa. meines Freundes ist spezialisiert auf hochwertige Pulverbeschichtungen.
Gruß
Lothar
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1060
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Überzug Mittelkonsole

#51

Beitrag von Fuzzy »

Dürfte dann ein Freundschaftspreis gewesen sein
Gruß,
Jörg
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 128
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#52

Beitrag von Dr.No »

Hallo, hänge mich hier mal rein, da im Titel das Wort "Mittelkonsole" vorkommt. Ich will ein anderes Radio montieren und muss dazu die Konsole ausbauen. Gibt es da Tricks außer dem Lösen der Schrauben oben und unten am Bodenblech? Gibt es etwas Spezielles zu beachten?
Grüße, Klaus
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3368
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#53

Beitrag von runup »

..alle befestigungsteile( zb.schrauben) entfernen, und dann das "DING" rausnehmen.
..ausser es hängen noch andere elektr,teile(schalter) bzw, anbauteile an der konsole
die sollte man natürich auch entfernen
alles kein problem.
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5750
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Überzug Mittelkonsole

#54

Beitrag von tr_tom »

Dr.No hat geschrieben: 23.01.2021, 09:24 Hallo, hänge mich hier mal rein, da im Titel das Wort "Mittelkonsole" vorkommt. Ich will ein anderes Radio montieren und muss dazu die Konsole ausbauen. Gibt es da Tricks außer dem Lösen der Schrauben oben und unten am Bodenblech? Gibt es etwas Spezielles zu beachten?
Grüße, Klaus
Befestigung Konsole TR4A.jpg
Hallo Klaus,

oben sind es zwei Schrauben und unten auf jeder Seite auch zwei Schrauben.

"Schaltknauf" nicht vergessen.

Es kann schon mal oben etwas klemmen, wenn die Konsole noch nie raus war...

Gruss
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Sinan
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 276
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#55

Beitrag von Sinan »

Alles gelesen, echte Fachleute am Werk.... aua
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1060
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Überzug Mittelkonsole

#56

Beitrag von Fuzzy »

Meinst du "aua" wegen dem
- Beziehen
- Pulvern
oder wegen dem äußerst "schwierigen" Ausbau
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3368
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#57

Beitrag von runup »

:genau: auf diese ANTWORT, bin ich sehr gespannt
:popcorn
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 128
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#58

Beitrag von Dr.No »

Sinan hat geschrieben: 24.01.2021, 13:37 Alles gelesen, echte Fachleute am Werk.... aua
Tatsächlich war ich bisher angenehm überrascht, dass in diesem Forum keine Besserwisser mit sinnlosen Kommentaren unterwegs sind. Sollte ich mich etwa geirrt haben?
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2811
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#59

Beitrag von S-TYP34 »

@ Dr.No

Nicht sollte,
Du hast!

Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Triumphaler6
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2018, 21:01
Wohnort: Ellerbek
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Überzug Mittelkonsole

#60

Beitrag von Triumphaler6 »

hat etwas länger gedauert, aber nun ist es fertig. Die Konsole zuerst gestrahlt und dann Wrinkle-gepulvert. War alles ein wenig Gefummel, passt aber letztendlich gut rein. Das Radio ist ein Sony XAV-AX 5550D, welches nur einen 1-DIN Aufbau nach hinten hat. Somit passen die Seitenteile mit den LS und den Kabeln recht gut.

Gruß Michael
IMG_1793.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“