MX 5 Sitze aufpolstern

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...
Antworten
Benutzeravatar
redflitzer
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 811
Registriert: 13.04.2009, 23:00
Wohnort: Lage
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

MX 5 Sitze aufpolstern

#1

Beitrag von redflitzer » 13.10.2020, 11:48

Moin zusammen. Im Frühjahr habe ich 2 arg verschlissene Sitze für 2 Flaschen Wein bekommen. Gestern bin ich zu 3 Sattlern in meiner Umgebung gefahren und habe gefragt was das aufpolstern und beziehen mit Leder kosten würde. Die Spanne ging von 800€ bis 1300€ plus Steuer.

Für einen Sitz.

Da einigermaßen gute Sitze mit Kopfstüze im TR sind habe ich die Sitze wieder ins Regal gelegt.
Gruß aus dem Lipperland Peter
Gruß aus dem Lipperland
TR 4, 1962

Benutzeravatar
Fuzzy
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 658
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#2

Beitrag von Fuzzy » 13.10.2020, 12:03

Kuggst du

https://shop.ma-carstyle.de/

Gruß,
Jörg

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2998
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#3

Beitrag von runup » 13.10.2020, 12:39

servus
ich kann ma-carstyle (alexander hess) nur empfehlen.
habe 2019 zwei gebrauchte nb sitze zu ihm gebracht und nach meinen wünschen,
wurden mir zwei sitze nach fertigstellung (in leder)mit dhl(31,5kg) zurück geschickt.
sehr guter verlauf :top:
mfg

Benutzeravatar
Nichtschwimmer
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 92
Registriert: 07.07.2014, 23:00
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#4

Beitrag von Nichtschwimmer » 13.10.2020, 18:26

Moin Peter,

ähnliche Preise haben Sattler bei mir auch ausgerufen. Letztlich habe ich Bezüge von ma-carstyle gekauft und selbst bezogen. Den Fahrersitz habe ich abgepolstert. Die Qualität der Bezüge geht so. Das Leder ist nicht das hochwertigste, die Bezüge passen aber.

Grüße Udo

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2998
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#5

Beitrag von runup » 13.10.2020, 19:14

servus,....... so ein schmarrn
da muss ich leider wiederspruch einlegen
mann muss schon sagen was man will. dann bekommt man das auch.
meine sitze und das dazugehörige leder sind für mich und meinen 6er vom feinsten.
zudem hat man die möglichkeit, sehr viele lederaten anzusehen.
nicht immer ist geiz... geil..oder
mfg

Benutzeravatar
Nichtschwimmer
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 92
Registriert: 07.07.2014, 23:00
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#6

Beitrag von Nichtschwimmer » 13.10.2020, 20:13

Moin,

die (schwarzen) Bezüge, die ich mir nach telefonischer Beratung gekauft habe, waren eher bei den teureren. Bessere Qualitäten als im Shop oder besondere Leder wurden mir nicht angeboten. Nicht dass wir uns falsch verstehen, ich will mich nicht beschweren, das Preis-Leistungs-Verhältnis war o.k. Die Bezüge passten, die Qualität ist kein Dreck aber auch nicht vom Feinsten sondern "geht so". In Sternen ausgedrückt: 5 von 5 für die Passform, 3 von 5 für die Lederqualität, in der Summe 4 von 5.

Deine Sprüche mit dem Schmarrn und Geiz kannst du dir sparen. Ich habe schon viel Zeit mit Sattlerarbeiten an unterschiedlichen Oldis verbracht und denke, dass ich die Qualität von Materialien die ich in der Hand habe beurteilen kann.

Grüße Udo

Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2532
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal
Kontaktdaten:

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#7

Beitrag von Kamphausen » 13.10.2020, 21:00

Ansonsten hat der MX-5 Spezialist IL-Motorsport uach noch schöne Lederbezüge zum selber beziehen...

Gerade bei den MX-5-Sitzen ist das ein leichtes...entweder mit Kabelbindern, oder mit ner Polstererzange von ebay...

Mehrfach gemacht...ist echt easy!

Peter

PS: Wenn´s nur den Bezug vom Fahrersitz zerlegt hat, schau mal auf Ebay.co.uk...Deren Beifahrersitz ist ja unser Fahrersitz ;-) Da hab ich schon mehrfach Bezüge (linker Sitz) für 40GBP bekommen...
Gruß Peter

Mir reichts, ich geh schaukeln!
Garageninhalt.....

Benutzeravatar
Berthold
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 994
Registriert: 12.06.2013, 23:00
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal
Kontaktdaten:

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#8

Beitrag von Berthold » 14.10.2020, 06:34

Kamphausen hat geschrieben:
13.10.2020, 21:00
PS: Wenn´s nur den Bezug vom Fahrersitz zerlegt hat, schau mal auf Ebay.co.uk...Deren Beifahrersitz ist ja unser Fahrersitz ;-) Da hab ich schon mehrfach Bezüge (linker Sitz) für 40GBP bekommen...
Guter Tipp. Könnte aber nächstes Jahr noch Zoll dazukommen.

Auch ich kann MA-Carstyle empfehlen. Vor Ort kann man das Leder bezüglich Qualität und Farbe selbst begutachten bzw. aussuchen. Laut Webseite werden auch Ledermuster verschickt. So kann man sich vor der Bestellung ein Bild von der Lederqualität machen. Bessere Lederqualität geht sicher. Nach meiner Einschätzung wird man die aber kaum bei Firmen finden die Bezüge in größerer Stückzahl anbieten. Denn Geiz ist geil und der Preis sinkt mit der Stückzahl. Der Sattler vor Ort kann sicher individuellere Bezüge mit besserer Qualität herstellen. Aber das hat auch seinen Preis. Ich bin mit den Sitzen von MA-Carstyle seit Jahren so zufrieden, dass ich für den Neuzugang in unserer Garage ebenfalls Mazdasitze bei MA-Carstyle beledern lasse.
Die Preise auf der Webseite finde ich etwas unklar dargestellt. Bei Anlieferung eines Paares MX5 Sitze verringert sich der Preis um 300 € (Stand Oktober 2020). Vor dem beziehen werden die Sitze auch wieder in Form gebracht. Man kann nach Absprache auch Sitze anliefern und sofort fertige Sitze mitnehmen oder die Sitze morgens vorbeibringen und abends wieder abholen.
Wenn jemand Zweifel hat würde ich einen Besuch vor Ort empfehlen.

Gruß Berthold

Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2532
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal
Kontaktdaten:

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#9

Beitrag von Kamphausen » 14.10.2020, 06:50

Berthold hat geschrieben:
14.10.2020, 06:34
Denn Geiz ist geil .....
Noch günstiger geht´s wenn man direkt fertige Sitze kauft:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-mx5-ledersitze/k0

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-223-1872

oder

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-223-1808

Ist wie bei alten Autos: Selber restaurieren ist immer teurer....

im vergleich zu den NA Sitzen sind mir die NB aber zu hoch gepolstert...man sitzt spürbar höher!

Peter
Gruß Peter

Mir reichts, ich geh schaukeln!
Garageninhalt.....

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2998
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#10

Beitrag von runup » 14.10.2020, 08:45

antwort zu#6
servus nichtschwimmer, ... da kann das forum sich ja jederzeit bei dir erkundigen, gratuliere :blumen
endlich ein kenner für leder und sattlerarbeiten..... super :top:
mfg

Benutzeravatar
JochemsTR
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1378
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#11

Beitrag von JochemsTR » 14.10.2020, 09:11

Ich wollte den Ball flach halten, aber ich würde es begrußen wenn Sticheleien und Spitze Bemerkungen sich im Grenze bewegen...
Jeder kann seine Erfahrung und Meinung gerne mitteilen, aber den Thread soll übersichtlich und konstruktiv bleiben.
Grüße Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EFI EMU Black - 205/60 auf 7x16

Benutzeravatar
Marschall
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1489
Registriert: 27.09.2007, 23:00
Wohnort: 67105 Schifferstadt
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: MX 5 Sitze aufpolstern

#12

Beitrag von Marschall » 15.10.2020, 12:34

Hallo,
wenn die Mazda-Sitze neu gepolstert werden, auf jeden Fall die Metallsitzschalen innen betrachten. Meist sind diese innen rostig, weil es entweder in den schönen MX5 reingeregnet hat bei offenem Verdeck oder das Verdeck war nicht dicht ... Jetzt hat Du die Chance den Rost zu entfernen.
Viel Erfolg, Dieter.

Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste