Holzlenkrad (mit ABE)

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...
Benutzeravatar
Roadster_Fan
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 19
Registriert: 14.08.2018, 14:40
Wohnort: Leonberg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#16

Beitrag von Roadster_Fan » 08.03.2019, 22:56

Moin Lindi,

ich gehe ab und an zum Engländerstammtisch beim Bosch auf der Schillerhöhe.
Bin da aber mit Abstand der jüngste (32) Tut aber nichts zur Sache. Alle super nett da :)
Kannst dich ja mal melden für ne kleine Ausfahrt. Und ja, ich werde berichten ob ich was finde :)

Grüßle Flo
"My car is a hybrid… It burns Petrol and oil" :-D

Benutzeravatar
TR6Chris
Profi
Profi
Beiträge: 1170
Registriert: 31.05.2005, 23:00
Wohnort: Saarland.........TR6 1972
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#17

Beitrag von TR6Chris » 08.03.2019, 23:06

@Benny

Beides, mir gefällt es besser und ich sitze etwas weiter hinten.

Gruß Chris

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2171
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#18

Beitrag von runup » 08.03.2019, 23:57

o...mei o...mei... so sans de schwobe 8-O
:genau: ob das no was wird mit dem lenkrad???
evtl. bier und chips :?:
:popcorn

Benutzeravatar
Zotty
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 530
Registriert: 07.12.2012, 00:00
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#19

Beitrag von Zotty » 09.03.2019, 07:34

Moin zusammen,
Bei Köln gibt es jemanden, der original Lenkräder restauriert und sie auch im Durchmesser verkleinert! Zumindest 3er und 4er Lenkräder. Die Dinger sehen tipptopp aus, sind aber nicht ganz günstig. Er fährt selber TR und kennt sich sehr gut aus.
Hier der Link:
http://www.carparts-tescari.de

Markus

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 718
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#20

Beitrag von yxc » 09.03.2019, 09:12

...nebenbei bemerkt, ein holzlenkrad im tr6 sieht bescheiden aus. Die holzlenkradepoche ging in england schon davor zu ende! Nicht zu vergleichen mir italien, wo zb. das hellebore lenkrad bei alfa noch bis mitte der 70'ger fast noch gehobener serienstandard war....

Vg Jürgen

Benutzeravatar
flying_brick
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 31
Registriert: 22.06.2016, 10:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#21

Beitrag von flying_brick » 09.03.2019, 11:07

Hallo
meines gefällt mir

Gruß Tim
Gruß Tim
Tr6 1973 :rally:

lindi87
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2018, 10:51
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#22

Beitrag von lindi87 » 09.03.2019, 11:46

Hallo :wave:

Ich denke auch ist Geschmackssache :top:
Finde beides passend..

Gut Ding will Weile haben :) Ist auch nicht soo dringend.. Fährt ja :rally:

@Roadster_Fan: Da wären wir dann zusammen die Jüngsten :heilig:
Können wir gerne mal machen..

Danke für die ganzen Tipps und Infos!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1562
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#23

Beitrag von hneuland » 09.03.2019, 14:04

schreibt mal ruhig weiter über das Thema. Vielleicht kommen auf diese Weise auch alle anderen zu einem legalen Lenkrad....
Und ob Holz, Leder oder geschüsselt is nun wirklich Geschmackssache. Es gibt für den TR meines Wissens keinen verbindlichen Ausstattungscodex. :lol:

Grüße
Horst

Benutzeravatar
Roadster_Fan
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 19
Registriert: 14.08.2018, 14:40
Wohnort: Leonberg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#24

Beitrag von Roadster_Fan » 11.03.2019, 08:51

Morgen zusammen,

mein Messebesuch war leider nicht sonderlich erfolgreich. Die TR's konntest dieses Jahr an einer Hand abzählen und diese hatten alle entweder das Originale drinnen oder das Motolita.
Gab auch einen Händler, der ein gebracuhtes Motolita verkaufte, aber ich möchte erstmal wo Probesitzen, damit ich weis, ob ich 13/15 Zoll und geschüsselt oder ungeschüsselt nehme.
Bin also nicht wirklich schlauer als davor :( Möchte mir halt schon sicher sein, wenn ich mir z.B. ein nrdi für 400€ bestelle.

@Lindi: Können wir sehr gerne machen. Wenn das Wetter wieder besser ist, würde ich auch mal auf ne Spritztour vorbeischauen :)

LG Florian
"My car is a hybrid… It burns Petrol and oil" :-D

Benutzeravatar
Roadster_Fan
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 19
Registriert: 14.08.2018, 14:40
Wohnort: Leonberg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#25

Beitrag von Roadster_Fan » 11.03.2019, 13:04

Kennt wer vielleicht diesen Händler? Sieht nicht schlecht aus https://www.ebay.de/itm/173240821386
"My car is a hybrid… It burns Petrol and oil" :-D

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1562
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#26

Beitrag von hneuland » 11.03.2019, 18:39

hallo Florian,
hab's mal angesehen, die Optik stimmt ja. Aber ein Lenkrad würde ich nun nicht als no name kaufenl. Bei MotoLita hast Du wenigstens die Gewähr für Qualität.

Gruß
Horst

Benutzeravatar
cosmo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 213
Registriert: 21.08.2004, 23:00
Wohnort: Vlotho
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#27

Beitrag von cosmo » 11.03.2019, 21:31

Hallo,
abgesehen von der TÜV Problematik und Originalität ist das auch eine haptische Geschichte.
Im meinem 6er war beim kauf in Moto Lita Holzlenkrad verbaut. Dies habe ich vom Verkäufer
gleich auf ein Moto Lita Lederlenkrad umbauen lassen. Mit dem Holzlenkrad kam
ich nicht zurecht - das Lederlenkrad möchte ich nicht mehr missen.
Und ja, mit dem TÜV hatte ich diesbezüglich noch nie ein Problem....
Bis denn
cosmo

Benutzeravatar
Jochen
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 347
Registriert: 02.12.2004, 00:00
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#28

Beitrag von Jochen » 11.03.2019, 22:18

Hallo,

Bei mir war es ähnlich,spindeldürres kleines Moto Lita sofort rausgeschmissen und gegen ein ebenso kleines lecarra Lederlenkrad getauscht.beim tüv nie ein problem damit gehabt...aber immer schwer zu lenken erst recht mit den 205/70er reifen drauf.
Habe jetzt seit Frühjahr das orginal lenkrad montiert.passt für mich (192cm) besser als gedacht,lenkkräfte deutlich geringer und stimmige Optik sowieso.Ich finde ein holzlenkrad passt nicht zum Stil eines tr6.

Gruß
Jochen
je älter ich werde,desto schneller war ich früher.

lindi87
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2018, 10:51
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#29

Beitrag von lindi87 » 11.03.2019, 23:56

Hallo,

schade, dass es nur wenig Infos zu dem Thema auf der Messe gab..
Hab noch ein paar Anfragen offen und kann mir demnächst noch ein Lenkrad anschauen..

Werde dann wieder berichten..

@ Roadster_Fan: Das machen wir mal!

Viele Grüße
Benny

Benutzeravatar
Roadster_Fan
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 19
Registriert: 14.08.2018, 14:40
Wohnort: Leonberg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Holzlenkrad (mit ABE)

#30

Beitrag von Roadster_Fan » 12.03.2019, 20:08

Servus,

@hneuland: Ja stimmt schon. Daher hatte ich ja auch gefragt ob den Hersteller wer kennt :)
@Jochen: Das kommt ganz auf das Design vom TR6 an, finde ich. Haste z.B. Speichenfelgen, dunkles Amaturenbrett und nen Racing-Green TR6,
Passt des schon. Wenn du aber nen TR6 hast, der eher modern in Gelb oder so ist, hast du schon recht.
@Lindi:Ja, leider. Denke gerade darüber nach, mein originales Lenkrad restaurieren zu lassen. Möchte es aber gern ein Zoll kleiner und breiter haben.
Aber erstens ist es dann auch nicht mehr original und zweitens wird das sehr wahrscheinlich teurer wie ein neues.
Keine Ahnung. Mal sehen was ich mache. Daher möchte ich mir gerne erstmal Inspiration holen (irgendwo) :)

Schönen Abend @ all
"My car is a hybrid… It burns Petrol and oil" :-D

Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast