TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...
Antworten
Benutzeravatar
TR74Pi
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 158
Registriert: 26.03.2007, 23:00
Wohnort: Rastede
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#1

Beitrag von TR74Pi » 01.09.2017, 10:02

Hallo TR-Freunde,
der Herbst kommt und mein TR6 muss bald öfter in den Regen raus....

Bei meinem TR6 Factory Hardtop sind die Scheibendichtungen gar nicht vorhanden bzw. zu erneuern....
Wer hat hier bereits Erfahrungen gesammelt und mag die hier verbreiten?

NOS Teile dürften wohl versprödet sein....

Könnten hiervon Profile (für Seitenscheiben bzw. Heckscheibe) passen?
https://www.gummiprofile-oldtimer.de/gummidichtungen
Man müsste wohl die Enden verbinden/vulkanisieren (?).

Wie sind denn so die Erfahrungen mit neuen "Original"-Nachbau-Dichtungen der üblichen Verdächtigen?

Vielen Dank vorab und Grüße
Carsten

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1986
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#2

Beitrag von runup » 01.09.2017, 10:18

Servus Carsten
Mit Sicherheit wirst Du bei "NIEMÖLLER" das Richtige finden. Du solltest die alten Profile mit denen von Niemöller
vergleichen. Wenn Du sie verwendest, etwas grösser schneiden(Meterware) und dann mit -SIKAFLEX-221-Schwarz
Karasseriedichtmasse/Spoilerkleber; miteinander verbinden/verkleben.
dies ist mein Vorschlag.
es wird sich aber der eine oder andere :genau: SPEZIALIST bestimmt noch zu WORT melden
Gruß aus dem Süden der Region

Benutzeravatar
WernerTR6PI
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 296
Registriert: 06.01.2005, 00:00
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#3

Beitrag von WernerTR6PI » 01.09.2017, 18:01

Sollen bei Rimmers angeblich bald wieder verfügbar sein!

Grüße

Werner
TR6 PI Bj. 74 seit 1988

Benutzeravatar
Grukuju
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 65
Registriert: 18.11.2012, 00:00
Wohnort: Hamm/Westfalen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#4

Beitrag von Grukuju » 02.09.2017, 16:10

Hallo Carsten,

probier's mal hier: https://www.doepper-profile.de

Bin hier bisher immer fündig geworden. Große Auswahl und sehr gute Beratung.

Gruß aus Hamm/Westfalen
Franz

Benutzeravatar
Lord_Helmchen
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 388
Registriert: 24.03.2008, 00:00
Wohnort: Kamen
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#5

Beitrag von Lord_Helmchen » 05.09.2017, 18:44

Hallo,
bei Moss in England gibt es alle Original/Nachbaudichtungen.
https://www.moss-europe.co.uk/shop-by-m ... /hard-tops
LG

Carsten

Benutzeravatar
Lord_Helmchen
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 388
Registriert: 24.03.2008, 00:00
Wohnort: Kamen
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#6

Beitrag von Lord_Helmchen » 05.09.2017, 18:49

Hallo nochmal,

in diesem Zusammenhang habe ich eine Frage: Kann man die Seitenscheiben irgendwie einstellen? Ich habe das Problem, dass ich fast Fingerbreite Lücken zwischen Dichtungen und Seitentürscheiben habe (natürlich bei vollständig hochgedrehter Scheibe..... ;D ) Zugegebenermaßen ist mein Scheibenmechanismus ziemlich ausgeleiert :(
Bin dankbar für jeden Tipp!
LG
Carsten

Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1884
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#7

Beitrag von Kamphausen » 10.10.2018, 11:45

@Carsten: Da ich vor der gleichen Thematik stehe: Wie bist Du jetzt bei der Resto vorgegangen??

Welche Gummis, Dichtungen etc. wurden verwendet?

Peter

Benutzeravatar
Hardtop
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 6
Registriert: 29.12.2016, 16:23
Wohnort: Frankfurt/M
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#8

Beitrag von Hardtop » 11.10.2018, 17:43

Vor zwei Jahren habe ich gute Erfahrungen mit den Rimmer Dichtungen gemacht.
Die Scheiben haben in den Dichtungen reichlich Spiel was den Einbau sehr leicht macht, mit etwas Kabel in der unteren Nut habe ich sie zentriert.

Markus
If it ain't broke, don't fix it.

Benutzeravatar
Lord_Helmchen
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 388
Registriert: 24.03.2008, 00:00
Wohnort: Kamen
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TR6 Factory-Hardtop Scheibendichtungen??

#9

Beitrag von Lord_Helmchen » 11.10.2018, 19:42

Hallo, habe meine Dichtungen bei Moss in England 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 als Meterware gekauft und gute Erfahrungen damit gemacht.
Viele Grüße
Carsten

Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: klaus Kuhr und 1 Gast