Verdeck kauf TR6

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...
Benutzeravatar
ganimed
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 295
Registriert: 04.11.2010, 00:00
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#16

Beitrag von ganimed » 04.02.2017, 17:24

Kamphausen hat geschrieben:@Ganimed: Gibt ja auch Leute, die nicht Regenscheu sind....oder ihren TR auch mal außerhalb der Garage übernachten lassen...
Peter, dreh mal bitte ein Stufe runter. Du kennst mich nicht, du weißt nicht wann ich fahre und ich habe dir keinen Grund gegeben mir Schönwetterfahrerei zu unterstellen.

Bei mir liegt ein Soft-Top sinnlos rum und ich hätte mich gefreut, wenn mir damals jemand den Gedankenanstoß gegeben hätte, dass man auch mit Persenning und Hardtop prima hin kommen kann. Zumal ich finde das ein TR in den zwei Zuständen am Besten aussieht.

Ciao Kai

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 6974
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verdeck kauf TR6

#17

Beitrag von gelpont19 » 04.02.2017, 18:17

Moin Männer - fahre ein Double Duck (mit Zip), was ich günstig fast neu vom Willi (HH) erstanden habe. Die Qualität ist erstklassig - es lässt sich leicht montieren und verstauen. Das wichtigste für mich ist aber, dass es bei >120 Km/h nicht so laut wird, wie das alte PVC... grausam...obwohl ich das Gestell mal überholt hatte.
Einziger Nachteil ist, dass es länger dauert bis es trocken ist. Man kann es aber trocken fahren .... ;D
Weiterer Vorteil im letzten Jahr in der Tosca(eigene Achse) war auch, dass man es bei zu viel Sonne hochziehen kann und dann mit offener Heckscheibe (Zip) fahren kann.
Für Leute, die also Fernreisen mit dem TR unternehmen, ist der Wechsel je nach Gegend oder Wetter sicherlich einfacher, als ein Hardtop zu montieren - was macht man beim Abbau ? Irgendwo vergraben ? - blinder Briefkasten ? ;D ;D ;D

Ich fahre so oft es geht offen, auch jetz im Winter, aber nicht um jeden Preis. Wenn´s regnet kommt die Mütze hoch - so ist das ja wohl auch gedacht damals...

Das Soft kommt wohl von Moss - ich bin mit der Qualität total zufrieden. Die Druckknöpfe wurden an mehreren Pos. gegen TENAX Verbindungen getauscht - hält den Windbelastungen bei höherer Geschwindigkeit mehr stand.
Double duck 2014 (4).jpg
win
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2033
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#18

Beitrag von Kamphausen » 04.02.2017, 19:34

ganimed hat geschrieben:
Kamphausen hat geschrieben:@Ganimed: Gibt ja auch Leute, die nicht Regenscheu sind....oder ihren TR auch mal außerhalb der Garage übernachten lassen...
Peter, dreh mal bitte ein Stufe runter. Du kennst mich nicht, du weißt nicht wann ich fahre und ich habe dir keinen Grund gegeben mir Schönwetterfahrerei zu unterstellen.

Bei mir liegt ein Soft-Top sinnlos rum und ich hätte mich gefreut, wenn mir damals jemand den Gedankenanstoß gegeben hätte, dass man auch mit Persenning und Hardtop prima hin kommen kann. Zumal ich finde das ein TR in den zwei Zuständen am Besten aussieht.

Ciao Kai
Ich wollt dir garnicht an´s Bein pinkeln....war völlig neutral gemeint und ich beneide eher die Leute, die nen Haus mit Garage ihr eigene nennen....
Meine ist 20km von meiner gemieteten Etagenwohnung entfernt und wenn ich mal Sonntags früh ne Tour fahren will, hol ich den TR meist Samstag Abend aus der Garage und such mir ne Laterne in der Nähe...
Da ein Tonneau-Cover keinen ausreichenden Diebstahlschutz aus Sicht der Versicherung darstellt, muß man dann halt nen Softtop drauf haben...auch wenn´s keinen Cent mehr Diebstahlschutz bietet...
Ich bin auch schon des öfteren mit Tonneau-Cover im Regen gefahren...das geht aber wohl nur, wenn keine Beifahrerin über nasse Haare klagt...oder sehr klein ist und drunter paßt.....

Peter

Benutzeravatar
eldorado
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 183
Registriert: 16.02.2010, 00:00
Wohnort: 67677 Enkenbach

Re: Verdeck kauf TR6

#19

Beitrag von eldorado » 21.07.2017, 07:24

Hallo

Ich muß den alten Beitrag noch mal hochholen.

Ich brauche für meinen TR250 ein Verdeck; für Notfälle!
Da mir Plastik langt, wollte ich bei DON HOODS bestellen.

Dieser bietet drei verschiedene Vinyl Qualitäten - welches ist die "Richtige"?
Sind die "Knöpfe" dabei?

Gruß
Frank

Benutzeravatar
kawedo
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1920
Registriert: 02.12.2004, 00:00
Wohnort: 44319 Dortmund-Wickede
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#20

Beitrag von kawedo » 21.07.2017, 08:46

Hallo Frank,
ich empfehle dir
Superior Quality Vinyl (SQ)
Diese entspricht dem Original.

Habe ich auch bei meinem TR6. Ein Zip-Rear ist auch sehr praktisch :genau:

Die Standard-Knöpfe sind dabei.

Gruß
CharlyW

Benutzeravatar
Golfo1
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 173
Registriert: 30.08.2014, 23:00
Wohnort: 21335 Lüneburg
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#21

Beitrag von Golfo1 » 21.07.2017, 15:54

Moin Moin

So wurde es von mir beschrieben

viewtopic.php?f=127&t=14492&p=156184#p156184

Passt perfekt auf den TR4a Qualität ist super in sq.

Habe mir auch einen Reisverschluss am Heckfenster einbauen lassen.

Deine Wahl wird bei dem Händler die richtige sein


Uwe

Benutzeravatar
Niederrheiner
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 2361
Registriert: 01.01.2012, 00:00
Wohnort: Kempen
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#22

Beitrag von Niederrheiner » 21.07.2017, 20:03

eldorado hat geschrieben:
21.07.2017, 07:24

Dieser bietet drei verschiedene Vinyl Qualitäten - welches ist die "Richtige"?
Sind die "Knöpfe" dabei?

Gruß
Frank
Hängt von Dir ab. Donhood ist sehr gute Wahl.

Wie Karlheinz schon schrieb, ist die mittlere Qualität völlig OK. Die "Everflex" Variante ist dünner und flexibler. Bei Kälte brichst Du Dir keinen ab, wenn Du das Verdeck schließen willst.

Im Herbst, Winter und Frühjahr bin ich froh, das ich die Everflex Variante gewählt habe. Die ist auch schnell drauf, wenn die Sonne das Ganze nicht auf 30 Grad erwärmt hat.
Beste Grüße, Helge

Mitglied des Vereins "Rettet dem Dativ" e.V.

Benutzeravatar
eldorado
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 183
Registriert: 16.02.2010, 00:00
Wohnort: 67677 Enkenbach

Re: Verdeck kauf TR6

#23

Beitrag von eldorado » 22.07.2017, 08:47

Danke für die Empfehlungen.

Gruß
Frank

Benutzeravatar
tomkiss
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 240
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verdeck kauf TR6

#24

Beitrag von tomkiss » 22.07.2017, 11:42

Ich hab gerade ein PVC von
Robbins aus USA selbst montiert .
Robbinsautotopco.com
Mit Zip super Qualität paßt super. ...und günstig.

Ist zu empfehlen.
Gruß
Tom

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2206
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#25

Beitrag von runup » 22.07.2017, 15:40

Info.
Robbins Auto Top hat auch Ansprechpartner in GERMANY
zB. ELSEN +HEMER in Frankfurt/Main
Verdeck-Sattlerei usw.
Gruß aus dem Süden der Region

titi
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 33
Registriert: 26.12.2015, 16:24
Wohnort: innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#26

Beitrag von titi » 17.12.2018, 18:55

Nachdem der (harte ?) Brexit offenbar bevorsteht und die Lieferumstände von der Insel dann sicher schwieriger werden, darf ich das Thema Verdeckwahl nochmals aufwärmen. Lt. mehrheitlicher Meinung im Forum liefert Donhoods die qualitativ besten Verdecke. Ich würde (auch aus Originalitätsgründen) das Vinylverdeck in "superior quality" mit Zip nehmen. Alternativ wäre "everflex" denkbar. Mir sind die Unterschiede nicht ganz klar.
Kann mich jemand darüber aufklären, bzw. was meint Ihr zu dieser Wahl ?

Grüsse aus dem winterlichen Tirol
Martin

Benutzeravatar
Sinan
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 72
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#27

Beitrag von Sinan » 01.06.2019, 11:13

So, ich habe jetzt mal nachgesehen, bei Don Hoods in Superior Qualität für 200 £ incl. Versand. Das erscheint mir günstig.
Das ähnelt dem Original und taugt wirklich??

Gruß Sinan

Benutzeravatar
Sinan
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 72
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#28

Beitrag von Sinan » 09.06.2019, 17:39

Ich bestelle jetzt ein Verdeck bei Don...
Was heisst eigentlich Persenning auf englisch, falls ich da auch eine will. :-?
Also, ich meine die Haube, die ich auf das Verdeck mache, wenn ich das Verdeck, in den Verdeckkasten eingelegt habe.

Gruß
Sinan

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5236
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verdeck kauf TR6

#29

Beitrag von tr_tom » 10.06.2019, 06:34

Sinan hat geschrieben:
09.06.2019, 17:39
Ich bestelle jetzt ein Verdeck bei Don...
Was heisst eigentlich Persenning auf englisch, falls ich da auch eine will. :-?
Also, ich meine die Haube, die ich auf das Verdeck mache, wenn ich das Verdeck, in den Verdeckkasten eingelegt habe.

Gruß
Sinan
Hallo Sinan,

ich würde folgende Bezeichnung vorschlagen: hood stowage tonneau

Gruß
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2033
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Verdeck kauf TR6

#30

Beitrag von Kamphausen » 10.06.2019, 08:37

Guck selber nach: http://www.donhoods.com/products.htm -> Hood Cover

Da sind auch die unterschiedlichen Qualitäten beschrieben..

Danach kannst du auf http://www.donhoods.com/sales/triumph.htm gucken, was das alles kostet...

Beim "Hood" sind auch die Druckknöpfe dabei...

Bestellt hab ich vor 2 Monaten...gekommen sind die zwei Verdecke + 2 Teppiche letzte Woche.....kann also was dauern...

Peter

Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste