Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

... das Wetter z.B. :-)

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Benutzeravatar
RP-TR65H
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 43
Registriert: 22.03.2011, 00:00
Wohnort: Edenkoben
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#16

Beitrag von RP-TR65H »

Hi Tom,

ich hätte auch noch einen 4A für deine Liste... :-D

CTC 50379L

Exterior: royal blue
Interior: blue
Hood: blue
Plate: RP-TR65H
Standort: Edenkoben, Südpfalz

VG Gregor
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5821
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#17

Beitrag von tr_tom »

RP-TR65H hat geschrieben: 28.08.2021, 13:32 Hi Tom,

ich hätte auch noch einen 4A für deine Liste... :-D

CTC 50379L

Exterior: royal blue
Interior: blue
Hood: blue
Plate: RP-TR65H
Standort: Edenkoben, Südpfalz

VG Gregor
Hallo Gregor,

vielen Dank für deine Daten.

Hättest du vielleicht auch noch 1-2 Fotos für mich von deinem TR4A?

Gerne auch per E-Mail: triumph.friend[at]gmail.com

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5821
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#18

Beitrag von tr_tom »

Wer kennt Wolfgang und seinen TR4A?

.
Wolfgang_Studio_20171017_223051_1200px.jpg
.

Er hat das Bild im Okt. 2017 für den TR-Kalender eingereicht...

Ich finde aber seine E-Mail-Adresse nicht mehr.

Gruss
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5821
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#19

Beitrag von tr_tom »

Hallo,

hier nun ein Update der Bestandsliste (knapp 100 Fahrzeuge) vom 06.09.2021.

Gruss
Thomas

.

» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
Stoneleigh
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 46
Registriert: 23.08.2020, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#20

Beitrag von Stoneleigh »

Hallo Thomas,

sorry, aber ich werde mich nie mit Facebook und Konsorten anfreunden und irgendwelche Daten meinerseits dort nicht veröffenlichen( lassen)

Grüße Heinz-Jürgen
Was ist zynisch?
Zynisch ist, dass Gott der Schildkröte einen CW-Wert von 0,3 mitgegeben hat.
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5821
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#21

Beitrag von tr_tom »

Stoneleigh hat geschrieben: 09.09.2021, 08:04 Hallo Thomas,

sorry, aber ich werde mich nie mit Facebook und Konsorten anfreunden und irgendwelche Daten meinerseits dort nicht veröffenlichen( lassen)

Grüße Heinz-Jürgen
Hallo Heinz-Jürgen und alle Non-Facebook-User,

wie wäre es denn, wenn ich die Freigabe von dir bzw euch bekäme, nur eure Com. No. zu publizieren ohne weitere Angaben, ausser dass das Fahrzeug in Deutschland ist?

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1215
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#22

Beitrag von Fuzzy »

Naja,
für mich ist genau das Veröffentlichen der Fahrgestellnummer das Problem.
Speziell dann, wenn das Fahrzeug noch keine deutschen Papiere hat und nur durch poplige Alu-Plaketten identifiziert wird.
Wenn z.B. einer einen schönen Ami-Import ohne deutsche Zulassung hat, dann steht allen möglichen illegalen Sachen die Tür offen.
Stell dir mal vor es hat jemand einen nicht entwerteten deutschen Brief von einem Fahrzeug das schon vor Jahren verschrottet wurde.

>>>TR4A mitnehmen, neue Plakette rein nieten, Rahmennummer rein schlagen, mit dem alten Brief zum TÜV, dann zulassen oder verkaufen und fertig.

Ich würde sagen einfacher geht es fast nicht und das ist nahezu nicht nachvollziehbar.

Die Infos zu meiner Kiste habe ich dir per PN mitgeteilt.
Aber sorry, meine Fahrgestellnummer kommt nicht ins Netz.


Gruß,
Jörg
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1215
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#23

Beitrag von Fuzzy »

Habe noch was vergessen.
Klar, Bilder könnte ich auch noch schicken, aber ob jemand einen großen, zerlegten, unlackierten Baukasten sehen will, möchte ich bezweifeln.
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5821
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#24

Beitrag von tr_tom »

Fuzzy hat geschrieben: 09.09.2021, 12:03 Naja,
für mich ist genau das Veröffentlichen der Fahrgestellnummer das Problem.
Speziell dann, wenn das Fahrzeug noch keine deutschen Papiere hat und nur durch poplige Alu-Plaketten identifiziert wird.
Wenn z.B. einer einen schönen Ami-Import ohne deutsche Zulassung hat, dann steht allen möglichen illegalen Sachen die Tür offen.
Stell dir mal vor es hat jemand einen nicht entwerteten deutschen Brief von einem Fahrzeug das schon vor Jahren verschrottet wurde.

>>>TR4A mitnehmen, neue Plakette rein nieten, Rahmennummer rein schlagen, mit dem alten Brief zum TÜV, dann zulassen oder verkaufen und fertig.

Ich würde sagen einfacher geht es fast nicht und das ist nahezu nicht nachvollziehbar.

Die Infos zu meiner Kiste habe ich dir per PN mitgeteilt.
Aber sorry, meine Fahrgestellnummer kommt nicht ins Netz.


Gruß,
Jörg

Hallo Jörg,

deine Argumentation kann ich sicher nachvollziehen, aber Viele haben ihr Auto schon seit etlichen Jahren und auch in dieser Zeit in Deutschland schon zugelassen.

An diese Besitzer wende ich mich besonders, mir doch einige Infos zukommen zu lassen.

Gruss
Thomas

PS: Gibt es den erst- und letztgebauten TR4A noch und welche Com. No. hat dieser? Das sind doch spannende Fragen oder?
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5821
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bestandsliste von TR-4A-Fahrzeugen

#25

Beitrag von tr_tom »

Hallo,

gibt es hier noch TR-4A Besitzer, die in die Liste der "Survivor" aufgenommen werden wollen?

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“