Ersatz für TR?

... das Wetter z.B. :-)
Bibo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 423
Registriert: 26.05.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ersatz für TR?

#16

Beitrag von Bibo » 09.09.2020, 18:19

"... . Hat eventuell jemand eine Elite besessen und kann ggf. seine Erfahrung mitteilen? Sind für die Wartung der Technik Spezialwerkzeuge erforderlich oder lassen sich die Arbeiten wie beim TR größtenteils selbst erledigen? ... .

Gruß
Bibo

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2951
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Ersatz für TR?

#17

Beitrag von runup » 09.09.2020, 18:31

..wenn man keine hände mit zehn daumen hat und das passende zoll werkzeug, könnte man vieles schaffen. :yes:
ausserdem gibt es bestimmt ein uk forum, mit jede menge know- how.
aber erst einmal kaufen und dann.....learning by doing..oder.. (unser harald)
mfg

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3172
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Ralf Schnitker Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 378 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal

Re: Ersatz für TR?

#18

Beitrag von Schnippel » 09.09.2020, 18:33

Bibo hat geschrieben:
09.09.2020, 18:19
"... . Hat eventuell jemand eine Elite besessen und kann ggf. seine Erfahrung mitteilen? Sind für die Wartung der Technik Spezialwerkzeuge erforderlich oder lassen sich die Arbeiten wie beim TR größtenteils selbst erledigen? ... .

Gruß
Bibo
Hallo

wende dich an Christoph Forrel in Paderborn.

Bis denn
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt garantiert zurück !

Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2485
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Ersatz für TR?

#19

Beitrag von crislor » 10.09.2020, 11:17

Bibo hat geschrieben:
09.09.2020, 18:19
"... . Hat eventuell jemand eine Elite besessen und kann ggf. seine Erfahrung mitteilen? Sind für die Wartung der Technik Spezialwerkzeuge erforderlich oder lassen sich die Arbeiten wie beim TR größtenteils selbst erledigen? ... .

Gruß
Bibo
Hatte doch geschrieben, dass Du Katja bzw. Ihren Mann kontaktieren kannst ...
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Bibo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 423
Registriert: 26.05.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ersatz für TR?

#20

Beitrag von Bibo » 10.09.2020, 13:15

Hallo,

danke für Eue Beteilgung. Die empfohlenen Kontakte versuche ich aufzunehmen und berichte gerne bei Gelegenheit.

Gruß
Bibo

Benutzeravatar
ovw
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 13:29
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ersatz für TR?

#21

Beitrag von ovw » 10.09.2020, 13:39

@Bibo: Lotus Elite Type 14 Buyer's Guide:

Schön moderiert von Mike Ostrov, dem Gründer der "Lotus Elite World Registry"

Bibo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 423
Registriert: 26.05.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ersatz für TR?

#22

Beitrag von Bibo » 10.09.2020, 16:30

Danke ovw.

Gruß
Bibo

Benutzeravatar
ovw
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 13:29
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ersatz für TR?

#23

Beitrag von ovw » 11.09.2020, 19:17

@Bibo: Gern geschehen.

Hier noch ein echt lässiger TR5 der in UK bei einem TR Spezialisten zum Verkauf steht.

https://www.trgb.co.uk/collections/cars ... -overdrive

Viele Grüße

Oliver

Benutzeravatar
Nichtschwimmer
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 81
Registriert: 07.07.2014, 23:00
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ersatz für TR?

#24

Beitrag von Nichtschwimmer » 12.09.2020, 22:49

Hallo,

wäre der nicht was? link Habe ich eben in mobile entdeckt.

Grüße Udo

Benutzeravatar
TRsex
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 62
Registriert: 06.08.2005, 23:00
Wohnort: Schwäbisch Hall
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für TR?

#25

Beitrag von TRsex » 13.09.2020, 08:55

Hallo Bibo,


nur so aus Interesse:

Vor einiger Zeit als du auch schon gesucht hast hatte Eckhard einen aus meiner Sicht sehr guten TR 5 hier angeboten. Der war doch so originool wie man einen TR 5 derzeit halt finden kann. Mit Abstrichen bei der Originalität wegen Detailverbesserungen vermutlich. Anders wird es einen TR 5 auch sonstwo aber auch nicht geben. Was war denn das Kriterium, dass dieser TR 5 aus deinem Raster gefallen ist.


VG


Gerhard

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2951
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Ersatz für TR?

#26

Beitrag von runup » 13.09.2020, 10:17

:top: das ist eine sehr gute frage, es wird ja auch z zt. in frankfurt ein tr5pi angeboten, aber der ist auch nicht mehr
original, hat zb. tr6 stahlfelgen, e-lüfter usw. und ist zu teuer.
ich glaube, er sollte nicht mehr kosten wie. zb 1968 :idea:

Benutzeravatar
Julius
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 140
Registriert: 06.01.2019, 20:54
Wohnort: Remscheid
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Ersatz für TR?

#27

Beitrag von Julius » 13.09.2020, 11:12

Warum Eckhard u.Bibo sich nicht einig geworden sind(Falls sie denn verhandelt haben)geht ,glaube ich,nur die beiden etwas an. :no:
Gruß Axel

Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde!

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste