Ersatz für TR?

... das Wetter z.B. :-)
Bibo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 422
Registriert: 26.05.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Ersatz für TR?

#1

Beitrag von Bibo » 08.09.2020, 14:35

Hallo,

wie ist Eure Meinung zur Lotus Elite (Type 14), gebaut von 1957 bis 1963. Da kein guter TR5 zu bekommen ist, überlege ich ob nicht die Elite ein passender Ersatz sein könnte. Serie II mit SU Doppelvergaser. Nicht als Rennfahrzeug sondern völlig original belassen. Hat eventuell jemand eine Elite besessen und kann ggf. seine Erfahrung mitteilen? Sind für die Wartung der Technik Spezialwerkzeuge erforderlich oder lassen sich die Arbeiten wie beim TR größtenteils selbst erledigen?

Gruß
Bibo
Lotus-Elite-launch.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
TR6Chris
Profi
Profi
Beiträge: 1313
Registriert: 31.05.2005, 23:00
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Ersatz für TR?

#2

Beitrag von TR6Chris » 08.09.2020, 15:43

Wie wäre es mit nem MGB GT V8.

Ich weiß wo einer steht :yes:

Gruß Chris

Bibo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 422
Registriert: 26.05.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ersatz für TR?

#3

Beitrag von Bibo » 08.09.2020, 15:47

:no:

Benutzeravatar
Zotty
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 556
Registriert: 07.12.2012, 00:00
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Ersatz für TR?

#4

Beitrag von Zotty » 08.09.2020, 16:01

Nabend zusammen
Lotus ist natürlich nicht schlecht,

Aber !!!!!!!!!!!
Er ist definitiv kein Ersatz für einen TR!
Nur ein TR fährt wie ein TR!!
Da gibt es keinen Ersatz.
Meiner Meinung

Markus

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2519
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für TR?

#5

Beitrag von Willi49 » 08.09.2020, 16:54

Moin,
ist natürlich etwas sehr feines, halt Elite Renner. Nicht vergleichbar mit unseren Eisenschweinen-TR.
Colin Chapmann konnte das, aaaber zum Glück habe ich mir immer gedacht: "Finger weg quetschgefahr" :yes: .
Gruß
Willi
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
Unsichtbar wird Dummheit, wenn sie genügend große Ausmaße angenommen hat.(B.Brecht) :yes:

Benutzeravatar
ovw
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 13:29
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ersatz für TR?

#6

Beitrag von ovw » 08.09.2020, 17:26

Lotus Elite ist schon schön, aber sicher nicht zu vergleichen. Hast Du mal in England nach einem TR5 geschaut, oder kommt RHD für Dich nicht in Frage?

https://www.carandclassic.co.uk/list/41/tr5/

Der hier Schweden macht auch einen guten Eindruck: https://www.carandclassic.co.uk/car/C1241684

Benutzeravatar
JochemsTR
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1339
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für TR?

#7

Beitrag von JochemsTR » 09.09.2020, 03:48

Lotus Elite (Type 14), gebaut von 1957 bis 1963. Da kein guter TR5 zu bekommen ist, überlege ich ob nicht die Elite ein passender Ersatz sein könnte.
Bekommt man die dann einfacher als einen TR5 ??

Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EFI EMU Black - 205/60 auf 7x16

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5583
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für TR?

#8

Beitrag von tr_tom » 09.09.2020, 05:45

JochemsTR hat geschrieben:
09.09.2020, 03:48
Lotus Elite (Type 14), gebaut von 1957 bis 1963. Da kein guter TR5 zu bekommen ist, überlege ich ob nicht die Elite ein passender Ersatz sein könnte.
Bekommt man die dann einfacher als einen TR5 ??

Jochem
Gute Frage!

Die Elite sind genauso rar wie ein guter TR5.

Also hilft nur weitersuchen...
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2945
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Ersatz für TR?

#9

Beitrag von runup » 09.09.2020, 07:43

... in mobile.de .. steht in FRA-main, ein original 5er pi von priv. zum verkauf.
.. taugt der nichts ? oder ist der zu billig?

Benutzeravatar
POW40
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 981
Registriert: 30.08.2009, 23:00
Wohnort: 1957 TR 3
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Ersatz für TR?

#10

Beitrag von POW40 » 09.09.2020, 08:57

Das sind natürlich schon zwei sehr unterschiedliche Autotypen....

- der Lotus fährt und jede Kurve lockt, man muss halt die Verarbeitung und das Plaste mögen, Risse in der Karosse sollten einen nicht stören :-D
- der TR ist für die Harten und Leidensfähigen unter der Sonne (da zählt nicht die Kurvengeschwindigkeit, sondern das man die Kiste überhaupt durchgewuchtet hat :drive:

Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2483
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Ersatz für TR?

#11

Beitrag von crislor » 09.09.2020, 10:15

Katia Grosjean und Mann, waren bei unserem Event auf dem Anneau du Rhin, mit ihrem Elite dabei.
Für das Motörchen war das Ding verdammt fix - ist aber definitiv nicht mit einem TR zu vergleichen. Kannst ja Kontakt aufnehmen.

Hier ihr kleiner Bericht zum Event.

https://garagentalk.de/2020/07/20/ausfl ... dwest-e-v/

Übrigens findet am 16.07.2021 der nächste Event auf dem Anneau du Rhin statt.
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Bibo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 422
Registriert: 26.05.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ersatz für TR?

#12

Beitrag von Bibo » 09.09.2020, 12:31

Hallo Runup,

der dunkelrote TR5 ist nicht zu günstig sondern zu teuer. Er hat wenig Originalsubstanz.

Vom Elite sind ca. 1000 Stück gebaut worden. Vom TR5 ca. 3000 Stück. Ein original erhaltenes Fahrzeug zu finden ist denke ich in beiden Fällen schwierig.

Gruß
Bibo

Benutzeravatar
hwm-triumph
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 108
Registriert: 19.11.2004, 00:00
Wohnort: Schwalbach am Taunus
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für TR?

#13

Beitrag von hwm-triumph » 09.09.2020, 13:26

Ist schon eine geile "Fahrmaschine":
P1050979.jpg
Aufnahme ist auf dem Anneau du Rhin entstanden.

Triumphale Grüße

HWM
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
wie
Profi
Profi
Beiträge: 1233
Registriert: 05.09.2006, 23:00
Wohnort: Neuenbürg Waldrennach
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ersatz für TR?

#14

Beitrag von wie » 09.09.2020, 16:00

Das Auto hätte für mich ein entscheindendes Problem - das Dach.

Sinan
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 185
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ersatz für TR?

#15

Beitrag von Sinan » 09.09.2020, 17:31

War den der Ersatz für den TR5, nicht der TR6? Ich denke, das kommt vom Fahrgefühl am ersten hin....

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste