Le Mans 66

... das Wetter z.B. :-)
Antworten
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2463
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Le Mans 66

#1

Beitrag von runup » 28.11.2019, 22:10

servus tr-freunde
:genau: dieser film, LE MANS 66... ist für jeden der ein bisschen benzin im blut hat ein MUSS
für mich einer der besten filme dieser art. :top: :top: :top:
mfg

MC-2510
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 39
Registriert: 01.05.2018, 19:33
Wohnort: Zum Hunteholz 3, 49406 Eydelstedt
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Le Mans 66

#2

Beitrag von MC-2510 » 28.11.2019, 23:38

Voll deiner Meinung,
Sehr gute Verfilmung mit starken Schauspielern.
Machte Freude seit langer Zeit wieder im KINO zu sitzen.

Gruß
Michael

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7610
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Le Mans 66

#3

Beitrag von MadMarx » 28.11.2019, 23:59

ich komme gerade aus dem kino.
ein toller film.
naja, ein paar szenen sind etwas seltsam. ich kenne keinen rennfahrer der bei 200 mph im 10cm abstand neben einem anderen rennwagen her fährt.
aber ansonsten toll gemacht.

ich durfte ja auch mal so einen GT40 im rennen fahren. habe einige runden das rennen angeführt, vor einem anderen GT40, der nicht vorbei kam....aber dann hatte ich einen plattfuß hinten rechts. bin nicht ins ziel gekommen. :(
To boldly go where no man has gone before

Benutzeravatar
tr5ludwig
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 152
Registriert: 31.10.2007, 00:00
Wohnort: Neumarkt St. Veit
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Le Mans 66

#4

Beitrag von tr5ludwig » 29.11.2019, 07:24

also wirklich ein Hammer dieser Film, leider ist die Begeisterung der übrigen Kinogemeinde eher verhalten. Enzo Ferrrai kennen noch viele aber Carrol Shelby und seine Fahrzeuge leider nicht und da liegt schon das erste Problem. Wie auch immer, beneidenswert wenn MadMarx schon mal eine Proberunde drehen durfte. Ich jedenfalls werde diese Eindrücke leider nie erleben.
Grüße
Ludwig

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7610
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Le Mans 66

#5

Beitrag von MadMarx » 29.11.2019, 08:11

4 jahre ist das schon her.....leider gibt es kein video vom rennen, nur von ein paar trainings-/qualifying runden:

Zuletzt geändert von MadMarx am 29.11.2019, 08:22, insgesamt 1-mal geändert.

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7610
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Le Mans 66

#6

Beitrag von MadMarx » 29.11.2019, 08:20

ist das jetzt nur auf meinem computer? könnt ihr das video sehen? bei mir wird trotz link kein video angezeigt.

Benutzeravatar
TR6Chris
Profi
Profi
Beiträge: 1206
Registriert: 31.05.2005, 23:00
Wohnort: Saarland.........TR6 1972
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Le Mans 66

#7

Beitrag von TR6Chris » 29.11.2019, 10:37

MadMarx hat geschrieben:
29.11.2019, 08:20
ist das jetzt nur auf meinem computer? könnt ihr das video sehen? bei mir wird trotz link kein video angezeigt.
kein Link zum anklicken - weder Desktop PC noch Mobile Phone

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7610
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Le Mans 66

#8

Beitrag von MadMarx » 29.11.2019, 11:05

komisch. das forum zeigt verschleißerscheinungen?

https://youtu.be/Ta0avKUwASY

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kamphausen und 2 Gäste