Haben hier welche ein Motorrad?

... das Wetter z.B. :-)
Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2711
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#16

Beitrag von Triumphator » 28.11.2019, 19:00

Hi Chris,

so eine hatte ich mir aus USA geholt. Wunderschönes Motorrad.
Dann gleich die Luftpumpe entfernt und Blindflansche verbaut sowie den Aktivkohlefilter. Dann habe ich das runde Rücklicht der CB750 angebaut.

Wurde an einen TR Freund verkauft. Da hat dann ein TÜV das gelbe Bremslicht moniert und die originale Rückleuchte musste wieder dran.

Gute Fahrt

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Derfel
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 464
Registriert: 10.08.2015, 18:41
Wohnort: Weißenburg
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#17

Beitrag von Derfel » 28.11.2019, 19:15

Hallo Freunde
Zählt das auch?
.... der Motor bin ich. :D
Orbea Avant M20.jpg
Gruß
Roman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einatmet muß ausatmen
Wer einschläft muß ausschlafen :o

Übrigens, mein Hund war reinrassiger Engländer :(

crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2375
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#18

Beitrag von crislor » 28.11.2019, 19:58

Derfel hat geschrieben:
28.11.2019, 19:15
Hallo Freunde
Zählt das auch?
.... der Motor bin ich. :D
Orbea Avant M20.jpg
Gruß
Roman
Die Farbe ist jedenfalls 1A :kiss: :kiss:
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2375
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#19

Beitrag von crislor » 28.11.2019, 20:03

Triumphator hat geschrieben:
28.11.2019, 19:00
Hi Chris,

so eine hatte ich mir aus USA geholt. Wunderschönes Motorrad.
Dann gleich die Luftpumpe entfernt und Blindflansche verbaut sowie den Aktivkohlefilter. Dann habe ich das runde Rücklicht der CB750 angebaut.

Wurde an einen TR Freund verkauft. Da hat dann ein TÜV das gelbe Bremslicht moniert und die originale Rückleuchte musste wieder dran.

Gute Fahrt



Wolfgang
War auch eine der ersten Taten - alles unnötige raus - Konis rein, Wilbers Federn und Mikunis drauf. Der Eintopf dreht klaglos bis 7500 :D Fährt sich traumhaft mit 160 Kg. Nach drei Jahren Standzeit und neuem Sprit auf den ersten Kick gelaufen - Honda eben ;D
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7607
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#20

Beitrag von MadMarx » 28.11.2019, 23:58

Triumphator hat geschrieben:
28.11.2019, 19:00
Hi Chris,

so eine hatte ich mir aus USA geholt. Wunderschönes Motorrad.
Dann gleich die Luftpumpe entfernt und Blindflansche verbaut sowie den Aktivkohlefilter. Dann habe ich das runde Rücklicht der CB750 angebaut.
...
hallo wolfgang.
ich habe am motorrad gesucht, und auch in der anleitung, es gibt keine luftpumpe am krad und wo sollen blindflansche hin?

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2711
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#21

Beitrag von Triumphator » 29.11.2019, 05:43

...ich meinte den anderen Chris (könig ....).
Bei der Clubman ist ein Sekundärluftsystem angbaut, welches Frischluft in den Auspuff pumpt.

Bei der Harley braucht man das nicht......


Grüße

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Lipper
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2018, 12:12
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#22

Beitrag von Lipper » 29.11.2019, 13:54

Bin auch über die Motorräder zum TR 6 PI gekommen, fahren in der Familie 2 Kawas, eine 1200er Sportster, eine Heritage Softail, eine BMW K1200 S und 2 restaurierte Oldies (Horex Regina 350, Motobecane 125)
Hatte mich für den TR entschieden weil er ein fahraktives Gefühl vermittelt,wie man es auch beim Motoradfahren erfährt.
Grüße aus dem Lipperland
Lothar

Benutzeravatar
Dirk
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 457
Registriert: 22.12.2004, 00:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#23

Beitrag von Dirk » 29.11.2019, 15:41

BMW im Flur.jpg
Hi zusammen,

wurde im Winter auch im Flur als Garderobe genutzt....Auspuff zugeklebt....OK von der Frau :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Dirk ;D

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2711
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#24

Beitrag von Triumphator » 29.11.2019, 17:24

...jat denn keiner ein englisches Motorrad? Da könnte man dann zumindest Ölflecken im Flur sehen.
Auspuff zukleben bringt da nix....

Grüße

Wolfgang
:weg
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2375
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#25

Beitrag von crislor » 29.11.2019, 17:27

Triumphator hat geschrieben:
29.11.2019, 17:24
...jat denn keiner ein englisches Motorrad? Da könnte man dann zumindest Ölflecken im Flur sehen.
Auspuff zukleben bringt da nix....

Grüße

Wolfgang
:weg

Mit 16 hatte ich eine 500er Triumph Bj. 38. Der Motor wurde in einen Motocross-Rahmen verbaut und mit Amerikanischem Nummernschild bewegt....Mit dem Ding konnte man sich beim Ankicken ganz leicht das Schinbein zertrümmern oder über den Lenker fliegen - man musste genau wissen wann man durchkickt :D
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Benutzeravatar
eldorado
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 186
Registriert: 16.02.2010, 00:00
Wohnort: 67677 Enkenbach
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#26

Beitrag von eldorado » 29.11.2019, 17:33

Hallo

Bei mir hat das "Moped fahren" mit 12 Jahren angefangen (Miele 2-Gang). Diese wurde durch den Wald geprügelt und das Versicherungskennzeichen wurde jährlich mit der entsprechenden Farbe dem Jahrgang angepasst.
Mit 15 dann ein Jawa Mofa aus dem Kaufhaus, nagelneu für 450 Mark.
Danach dann eine Yamaha TY 50, ein Mokick mit den passenden Teilen aus Italien auf Trab gebracht.
Die Versicherung für Kleinkrafträder kostete ein Vermögen, konnte ich mir als Schüler nicht leisten.

Bis heute, bin jetzt 58, standen immer ein oder mehrere Motorräder in der Garage.
Ich bin jedes Jahr ca. 8000 -10000 km mit dem Moped unterwegs, dabei mind. eine Alpentour.

Zur Zeit:

BMW R1200R
BMW R Ninet scrambler
Buell S1
Guzzi V7 GT 850
Guzzi G5 als Caferacer
Yamaha TR1
Suzuki GS 1000

Und seit 2 Monaten ein Heinkel Tourist zum restaurieren.

Auch nach 30 Jahren TR muss ich sagen, Moped fahren ist immer noch viel intensiver.

Gruß
Frank

Benutzeravatar
Julius
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 57
Registriert: 06.01.2019, 20:54
Wohnort: Remscheid
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#27

Beitrag von Julius » 29.11.2019, 19:08

Klar gibt´s hier auch Triumphfahrer! :P:baeh: ...und heute ölen die auch nicht mehr!
Gruß Axel

Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde!

Sinan
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 140
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#28

Beitrag von Sinan » 29.11.2019, 22:32

He Crislor,

das ist doch nur 2 Wochen Arbeit plus Teile zu Lackierer bringen.... mach hinne!!!

Gruß Sinan

Benutzeravatar
cpt. upsidedown
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 32
Registriert: 29.06.2019, 11:22
Wohnort: 91186 Büchenbach
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#29

Beitrag von cpt. upsidedown » 30.11.2019, 10:23

...hab mich Ende der 80er in das schlanke Profil einer Ironhead Sportster verguckt,
die musste dann her. Wir sind damit regelmäßig nach Italien gecruised . War herrlich damals in „angemessener Kleidung“ abends in die Bars der Flaniermeilen zu tuckern, heute stehen mir bei dem Gedanken daran allerdings die Schweißperlen auf der Stirn.
HD92.jpg
Glück gehabt! Meine Frau hat mir dann mal das „Sportster Performance Handbook“
geschenkt, in dem genau beschrieben stand wie man dem Eisenhaufen auch Leistung entlocken kann. Ich hab dann den Motor komplett zerlegt und neu aufgebaut. Kopfbearbeitung, Doppelzündung, andere Nockenwelle und Vergaser, so konnte man sogar Pässe räubern und nicht nur cruisen... Vor zwei Jahren gabs dann einen Unfall, der gottseidank glimpflich verlief aber einen Neuaufbau erforderte. Hab dann die Optik in Richtung „Vintage Dragbike“
HDTR.jpg
verändert. Seit dem TR pausiert das Sportster Projekt allerdings, der TR nimmt jetzt erstmal meine Schrauberzeit in Anspruch. Na ja, irgendwann geht’s dann wieder weiter damit, es fehlt ja nicht wirklich viel...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...if you can`t fix it with a hammer, you have an electrical problem!

Benutzeravatar
BerndTR
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 20
Registriert: 09.09.2018, 21:08

Re: Haben hier welche ein Motorrad?

#30

Beitrag von BerndTR » 01.12.2019, 20:04

Hi,

Ich habe mir eine BMW RnineT Urban GS gekauft,
macht echt Spass .
Früher bin ich ca.15Jahre Motorrad gefahren.
GSXr,VFR, CBR
Sonnige Grüße aus dem Schwarzwald
Bernd Gutmann :wave:

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast