Der ehrliche Sportwagen von der Insel

... das Wetter z.B. :-)
Antworten
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5364
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#1

Beitrag von tr_tom » 18.11.2019, 07:14

Mal etwas aus der Schweiz:

https://www.20min.ch/motor/youngtimer/s ... l-29973296

Bild

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
peterq
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 229
Registriert: 29.09.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#2

Beitrag von peterq » 18.11.2019, 08:31

Ich bin dann mal in der Werkstatt, habe meine Bremsen falsch rum montiert......

Gruß Peter.

Benutzeravatar
dakwo74
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 889
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#3

Beitrag von dakwo74 » 18.11.2019, 09:19

Oh je...Bremsen...da war doch was...

Scheibenbremsen auf der HA.....schönes Projekt, gibt es bereits, ....aber soetwas hier zu teilen bzw. zu diskutieren tue ich mich nicht mehr an.

Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EMU Black - 205/60 auf 7x16

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2259
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#4

Beitrag von Kamphausen » 19.11.2019, 07:50

Den Bericht gibt´s auch "auf deutsch":
https://www.zwischengas.com/de/FT/fahrz ... h-TR6.html
Im Gegensatz zum Gehirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

Benutzeravatar
camello
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 39
Registriert: 24.02.2013, 00:00
Wohnort: Seon, Schweiz
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#5

Beitrag von camello » 19.11.2019, 11:55

Kamphausen hat geschrieben:
19.11.2019, 07:50
Den Bericht gibt´s auch "auf deutsch":
https://www.zwischengas.com/de/FT/fahrz ... h-TR6.html
Dann schau mal das Impressum von Zwischengas an, ist auch eine Schweizer Seite.
Liebe Grüsse aus der Eidgenossenschaft
Fahrzeug: TR3A Bj. 1959
Webmaster https://www.swisstrclub.ch

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2714
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#6

Beitrag von Triumphator » 19.11.2019, 13:04

...den „Bremsenumbau“ hat der Chef selbst erledigt...

Grüsse

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2259
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#7

Beitrag von Kamphausen » 19.11.2019, 13:24

Aber die schweizer Seite ist später erschienen... Hatte ich bei Schweizern aber auch nicht anders erwartet :) :-D
Im Gegensatz zum Gehirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

POW40
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 959
Registriert: 30.08.2009, 23:00
Wohnort: 1957 TR 3
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#8

Beitrag von POW40 » 24.11.2019, 20:54

Die aktuelle Motor Klassik kümmert sich mal um zwei britische Exoten, sehr erfreulich auch wenn es nur gute 3 Seiten Bericht sind. Hoffe der Upload ist ok, da ja nur das Titelblatt zu sehen ist und ja quasi Werbung zum Kauf darstellt :)
IMG_1202.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5364
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#9

Beitrag von tr_tom » 25.11.2019, 06:54

POW40 hat geschrieben:
24.11.2019, 20:54
Die aktuelle Motor Klassik kümmert sich mal um zwei britische Exoten, sehr erfreulich auch wenn es nur gute 3 Seiten Bericht sind. Hoffe der Upload ist ok, da ja nur das Titelblatt zu sehen ist und ja quasi Werbung zum Kauf darstellt :)

IMG_1202.JPG
... und die Fahrzeuge stehen auch zum Verkauf.

Na, bei wem?

Dorscheid natürlich.

Das steht übrigens ein paar Seite später im Heft.
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
BayernTR7
ORGA-Team Vorarlberg
Beiträge: 819
Registriert: 10.11.2007, 00:00
Wohnort: Mainburg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#10

Beitrag von BayernTR7 » 25.11.2019, 08:50

... und die Fahrzeuge stehen auch zum Verkauf.

Na, bei wem?

Dorscheid natürlich.

Das steht übrigens ein paar Seite später im Heft.

Wie steht doch dazu so passend auf dem britischen Hosenbandorden.........
„Honi soit qui mal y pense“

:laughing:
Mit triumphalen Grüssen aus der Holledau

Peter

Tr(i)umph ist die Seele des Spiels

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2714
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#11

Beitrag von Triumphator » 25.11.2019, 10:27

....die Redaktion kennt niemand anderes....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
ts27952
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 493
Registriert: 09.08.2005, 23:00
Wohnort: Büttelborn
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Der ehrliche Sportwagen von der Insel

#12

Beitrag von ts27952 » 25.11.2019, 10:59

… und das Kennzeichen des Dolomite ist auch unpassend :) :D

Gruß, Johannes
Johannes

TS27952 ... und am Anneau du Rhin erfolgreich alle anderen gebremst ;-)

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kamphausen und 2 Gäste