Diff mit Sperre TR4

Starachse, Aluschwingen, Antriebswellen, Fahrwerksbuchsen, Stoßdämpfer, Kreuzgelenke...
Antworten
Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7467
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Diff mit Sperre TR4

#1

Beitrag von MadMarx » 22.12.2018, 17:51

eigentlich wollte ich heute mein diff ausbauen und überholen.
jetzt stelle ich fest, das zahnflankenspiel ist exakt so groß wie 2011, als ich den 4.55er zahnradsatz eingebaut habe.

auch an der magnetischen ablassschraube ist quasi kein abrieb gewesen.
ich verstehe die welt nicht mehr. da fährt man rennen, belastet alles bis ans äußerste und dann juckt es das material überhaupt nicht.
To boldly go where no man has gone before

Benutzeravatar
V8
Profi
Profi
Beiträge: 1428
Registriert: 02.11.2011, 00:00
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Diff mit Sperre TR4

#2

Beitrag von V8 » 25.12.2018, 12:06

Die Teile sind deutlich besser als ihr Ruf.
Insbesondere gilt das seit die neue Verzahnung für Kegel- und Tellerrad
in Umlauf ist. Ich hatte mal beides bei einer Reparatur in der Hand und
man sieht deutlich, dass mehr Zähne gleichtzeitig im Eingriff snd.

Mein Diff ist mit QUAIFE Sperre seit über 10 Jahren im V8 eingebaut.
Hat auch keiner geglaubt, dass das geht. Knapp 500Nm werden da
wohl von der Kurbelwelle geliefert werden.

Das Problem sind wechselnde Qualitäten der Ersatzteile und mangelnde
Qualifikation der Monteure und zum Teil auch fehlendes Spezialwerkzeug.

Es gibt immer mal ein Diff mit Zahnbruch, aber oft sind das die alten
Verzahnungen. Wichtig ist in dem Fall den Diffkorb zu tauschen oder
zumindest die Anlagefläche für das Tellerrad zu richten.

Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2323
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Diff mit Sperre TR4

#3

Beitrag von crislor » 26.12.2018, 15:47

Das Quaife sollte 700Nm halten :-D
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7467
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Diff mit Sperre TR4

#4

Beitrag von MadMarx » 26.12.2018, 15:51

für die straße ist quaiffe toll.....auf der rennstrecke nur bedingt verwertbar.

Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2323
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Diff mit Sperre TR4

#5

Beitrag von crislor » 28.12.2018, 12:35

MadMarx hat geschrieben:
26.12.2018, 15:51
für die straße ist quaiffe toll.....auf der rennstrecke nur bedingt verwertbar.
solange Dir kein Rad abhebt ist alles gut :-D
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Antworten

Zurück zu „Hinterachse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast