TR6 Hinterachse Sturzeinstellen

Starachse, Aluschwingen, Antriebswellen, Fahrwerksbuchsen, Stoßdämpfer, Kreuzgelenke...
Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 7103
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6 Hinterachse Sturzeinstellen

#16

Beitrag von gelpont19 » 29.09.2019, 17:23

Moin Frank,

...inzwischen würde ich die "negative Sturzeinstellung" canceln. Fahre noch die "Vorserie" von Wiels Brackets. 205er Reifen und slightly lowered springs.
Aus der kürzlich absolvierten Rennstreckenerfahrung, aber auch ein paar Kilometer in den Alpen - meist versucht den Grenzbereich zu finden - bin ich von der Einstellung total überzeugt.
TR6 Fahrwerk_Tabelle.jpg
Wenn du es dennoch mit den originalen Elementen machen möchtest is buckeye hilfreich :
buckeye rear suspension.docx
Ist jedoch gegenüber den einstellbaren recht mühsam, da du immer wieder montieren und demontieren - hochkurbeln und absenken musst.
Ich meine, dass die HA mit 0.0 ° negativem Sturz bessere Seitenführungskräfte hat - die Optik ist mir sch….egal

win
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Antworten

Zurück zu „Hinterachse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast