TR6: Federweg VA und HA

Traggelenke, Fahrwerksbuchsen, Lenkung, Radlager, Stabilisator, Stoßdämpfer...
Antworten
Benutzeravatar
dakwo74
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 665
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

TR6: Federweg VA und HA

#1

Beitrag von dakwo74 » 04.07.2018, 05:51

Hallo TR Freunde,

hat jemand mal berechnet oder ermittelt wie das Verhältnis Federweg zu Reifenweg ist (VA und HA)...
z.B. 10mm Federweg an der HA ist 20mm an der Reifen? Kann ich davon aus gehen, dass HA und VA unterschiedlich sind?

Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 270° - 2 x ZS - Phoenix - Pierburg - 123Tune - 205/70 auf 7x15

Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4032
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6: Federweg VA und HA

#2

Beitrag von darock » 04.07.2018, 08:01

Vorne müsste man das sehr einfach messen können. Am unteren querlenker vom Mittelpunkt Lagerung bis Stoßdämpfer, bis Trunnion Gelenk.

Bernhard

Benutzeravatar
dakwo74
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 665
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6: Federweg VA und HA

#3

Beitrag von dakwo74 » 04.07.2018, 12:35

....das mache ich am Wochenende....ich hatte ein wenig Hoffnung das jemand schon mal das Thema untersucht hat....
Mein Kenntnisstand ist Abstand Rad zu Achse / Abstand Feder zu Achse = 2 / 1 Verhältnis ... Vo und Hi.

Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 270° - 2 x ZS - Phoenix - Pierburg - 123Tune - 205/70 auf 7x15

Antworten

Zurück zu „Vorderachse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast