O-ring oilfilter Spin-on Adapter

Lackierung, Schweissen, Hohlraumversiegelung, Scheiben...
Antworten
Papa Fox
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 32
Registriert: 15.02.2020, 09:45
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

O-ring oilfilter Spin-on Adapter

#1

Beitrag von Papa Fox » 08.09.2020, 08:47

Hallo
ich lese, Oilfilter Adapter sind öfters undicht. Frage: wo bekommt man den großen O-ring für den Flotec Spin-on Adapter ?
Danke für Tips

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3172
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Ralf Schnitker Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 378 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal

Re: O-ring oilfilter Spin-on Adapter

#2

Beitrag von Schnippel » 08.09.2020, 09:01

Hallo ,
denn gibt es einmal als normales Ersatzteil oder als kompletten Dicht-Kit.
Die Adapter werden allerdings aus folgenden Gründen undicht.
1. der alte Dichtring wird vorher nicht entfernt.Und die Nut nicht makellos gesäubert.
2. der Adapter wird nach erster Inbetriebnahme und Erwärmung nicht nachgezogen.
3. der Adapter wird bei der Montage schief aufgesetzt und beschädigt

Bis denn
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt garantiert zurück !

Sinan
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 190
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: O-ring oilfilter Spin-on Adapter

#3

Beitrag von Sinan » 09.09.2020, 17:36

Schnippel hat geschrieben:
08.09.2020, 09:01
Hallo ,

der Adapter wird nach erster Inbetriebnahme und Erwärmung nicht nachgezogen.

Bis denn
Ralf

Darf ich nicht vergessen, oder braucht man das nicht, wenn zwischen Montage und Warmlaufen lassen über 9 Jahre dazwischen liegen?

:schlafen :yes:

Benutzeravatar
Nichtschwimmer
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 81
Registriert: 07.07.2014, 23:00
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: O-ring oilfilter Spin-on Adapter

#4

Beitrag von Nichtschwimmer » 12.09.2020, 12:18

Hallo Sinan,

zieh den Adapter auf jeden Fall nach. Es ist auch kein Fehler die Verschraubung bei jedem Ölfilterwechsel zu kontrollieren. Ich hatte mal ein unschönes Erlebnis mit einem gelockerten Adapter.

Grüße Udo

Antworten

Zurück zu „Karosserie/ Rahmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste