Außenspiegel Kegelform  ***

Lackierung, Schweissen, Hohlraumversiegelung, Scheiben...
Antworten
JürgenG
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 17
Registriert: 07.07.2019, 12:52
Wohnort: Remscheid
Hat sich bedankt: 16 Mal

Außenspiegel Kegelform

#1

Beitrag von JürgenG » 20.07.2019, 19:18

Hallo zusammen,
an meinem TR6 ist links einen Außenspiegel in Kegelform montiert, der allerdings schon sehr mitgenommen aussieht. Ich suche nach Ersatz, finde aber bei den verschiedenen Händlern nur Spiegel mit Lochabstand 50/51mm bräuchte aber 25mm, dann bräuchte ich nicht neu zu bohren.
Hat jemand einen Tipp?
Danke und schönes Wochenende!

Benutzeravatar
Sinan
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 120
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Außenspiegel Kegelform

#2

Beitrag von Sinan » 21.07.2019, 10:37

Nicht so sinnvoll, den Spiegel nach dem Lochmaß zu kaufen. Da bei dir das Maß kleiner ist als bei dem Neuen, setzte versenkbare Nietmuttern ein.
Da sparst du dir, den wirklich nervigen Verkleidungsausbau.

Gruß Sinan

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2106
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Außenspiegel Kegelform

#3

Beitrag von Kamphausen » 21.07.2019, 14:55

1 Bild sagt manchmal mehr als 1000 Worte....

Leider hast du in deiner "Vorstellung" sehr mit Info´s gegeizt....
so wäre es z.B. interessant, wo der Wagen her kommt....
Bei nem US-Modell würd ich auch mal in den USA nach entsprechenden Ersatzteilen suchen da "Bullet style wing mirror" definitiv nicht serie waren...
Laufen in EU noch unter "Talbot Spiegel"....

Erst mit nen paar Info´s mehr kann man Dir auch sinnvoll helfen....

Peter

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2361
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Außenspiegel Kegelform

#4

Beitrag von runup » 21.07.2019, 15:20

....kamphausen, ich muss dir zustimmen.. :klatsch:
jürgen g..... :genau: in der bucht (iiibäää) talbot spiegel eingeben. dort gibt es jede menge, dieser art.
mfg
:popcorn

Benutzeravatar
flying_brick
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 56
Registriert: 22.06.2016, 10:51
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Außenspiegel Kegelform

#5

Beitrag von flying_brick » 21.07.2019, 15:41

:idea:
Gruß Tim
Tr6 1973 :rally:

JürgenG
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 17
Registriert: 07.07.2019, 12:52
Wohnort: Remscheid
Hat sich bedankt: 16 Mal

Re: Außenspiegel Kegelform  ***

#6

Beitrag von JürgenG » 21.07.2019, 18:34

Erst schon mal vielen Dank für die Infos! :top: Werde dann mal meine "Vorstellung" etwas erweitern :-)

Antworten

Zurück zu „Karosserie/ Rahmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast