TR6 Lichtmaschine erkennen

Zündung, Anlasser, Lichtmaschine, Beleuchtung, Hupe, Blinker, Radio...

Moderator: TR-Freunde-Team

Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 434
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

TR6 Lichtmaschine erkennen

#1

Beitrag von TR674 »

Hallo.
Wie erkennt man welche Lichtmaschine ist im Auto eingebaut ?
Werde die Elektronik + Buersten tauschen muesen (?), weil die IGN Birne glimmt, wenn der Motor laeuft.
Auf dem Plastikdeckel steht nur England und Patented. Die Anschluesse sind: transparenter Mehrfachstecker mit 2 Leitungen bestueckt + eine extra Leitung Braun/ weiss (?).
Die Lichtmaschine sieht original aus, ist ziemlich schmal.
Gruesse, Marius
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3328
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#2

Beitrag von S-TYP34 »

Bei diesen Fragen wäre ein Bild
für eine zielführende Antwort von Vorteil.
LG Harald
Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 434
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#3

Beitrag von TR674 »

Hier ist die Lady:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruesse, Marius
Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 8135
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#4

Beitrag von gelpont19 »

Moin Marius,

...es können die Kohlen sein, aber auch die Schleifringe, die mit der Zeit einlaufen und nicht mehr genügend Strom schaufeln... Die müssen dann abgedreht werden - die Kohlen natürlich erneuern.
Ob de ne 15, 16, 17 oder 18 ACR hast, ist ziemlich egal, wenn de den kompletten Rep. satz bestellst. Beim dealer deines Vertrauens :
hc-cargo Rep kit.jpg
Wenn die Schleifringe abgedreht werden müssen, würde ich auch gleich die Lager mit tauschen...
Das empfindlichste Element ist wohl der Regler, den man nicht so ohne weiteres testen kann. Den Gleichrichter, die Dioden kannste mit nem Multitester auf Durchgang / Sperren messen.

Auf Dauer würde ich aber zu ner Bosch LM wechseln(Schrottplatz) - ist einfach unempfindlicher und stärker.
viewtopic.php?f=93&t=13299

win
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle
Benutzeravatar
Marschall
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1737
Registriert: 27.09.2007, 23:00
Wohnort: 67105 Schifferstadt
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#5

Beitrag von Marschall »

Hallo,
meines Wissens kannst Du auch alternativ eine Lichtmaschine von Ford einbauen: Ford A127-45, G4X2A von Ford Fiesta, Nr. 54022241B
Viel Erfolg,
Dieter.
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3328
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#6

Beitrag von S-TYP34 »

Bei diesen ACR-Limas muss beim Lagerwechsel
immer der Slipring abgelötet u. erneuert werden
da immer eine Schleifspur in einem ring tiefer.
Die neuen Reglereinheiten sind von bescheidener Qualität
kommen meist aus Asien.
Die Lima aus einem MINI (nicht BMW)..
(bei diesem Lima-Typ,..da arbeiten LUCAS u.BOSCH Hand in Hand)
ist eine mit 55 Amp.und passt ohne Änderung.

Diese Lima ist auch in England als AT-Teil teurer wie ACR.15-18

Harald

Bilder kommen etwas später.
Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 434
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#7

Beitrag von TR674 »

Vielen Dank fuer die Tipps.
Ich werde zunaechst das alte Ding aufbereiten. Bosch ( solange nicht nur der Karton made by Bosch ist ) kommt etws spaeter dran.
Nochne Baustelle... . Ich glaube ich gehe da erstmal mit Sandpapier drueber. Mit abdrehen wird das hier zu einer grossen Affaere, weil mit der aelteren Generation in Rente, auch das etwas mehr spezialisierte Handwerk verschwunden ist.
Dann muesste dieses Set passen ? :
https://www.ebay.co.uk/itm/LUCAS-ALTERN ... 1025062176
Was ist das Plastikteil mit den Kupferkontakten eigentlich ? Sieht so aus als wenn es gesichert auf eine Achse draufgesteckt werden sollte.
Das muesste auch gehen ?
https://www.ebay.co.uk/itm/LUCAS-ALTERN ... 3147914062
Lager wuerde ich mir von Koyo besorgen. Welche Masse haben diese Lager ?
Loeten ist kein Problem.
EDIT: das vierkantige Teil aus Metall muesste der Spannungsregler sein ?
Gruesse, Marius
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3328
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#8

Beitrag von S-TYP34 »

Bilder Lima MINI 55Amp. und Teile für ACR
Lager für ACR u.( C39 / 40 TR2-4A vorn )
ist ein Standardlager 6202
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 434
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#9

Beitrag von TR674 »

Danke fuer die Bilder!
Sieht so aus, dass die Buersten parallell zur Achse angeordnet sind... .
Gruesse, Marius
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3328
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#10

Beitrag von S-TYP34 »

TR674 hat geschrieben: 11.08.2019, 13:16 Danke fuer die Bilder!
Sieht so aus, dass die Buersten parallell zur Achse angeordnet sind... .
Die eine Kohle steht genau mittig zur Achse die zweite neben drann paral. zur Längsachse.

Harald
hotto
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 20
Registriert: 04.11.2018, 14:21
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#11

Beitrag von hotto »

Moin miteinander
ich hab da genau die Frage, wie TR673: Welche Lichtmaschine ist dies? Siehe Fotos #3 oder Fotos siehe unten. Ich hätte nur gerne den Typ.
Vielen Dank, Horst aus Buxtehude Neuland.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
jesse
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 79
Registriert: 03.04.2024, 15:41
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#12

Beitrag von jesse »

Hallo, Horst aus Buxtehude
in ebay
NR: 386912037900, extra evtl. für Dich
Gruß
jesse
hotto
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 20
Registriert: 04.11.2018, 14:21
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#13

Beitrag von hotto »

Jesse, vielen Dank für die Info. Leider hätte ich nur gerne die Bezeichnung oder Typ der Lichtmaschine.
mfG Horst
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4190
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 748 Mal
Danksagung erhalten: 893 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#14

Beitrag von Schnippel »

Hallo Horst

Lucas Typ LRA 100

Munter bleiben
Ralf
hotto
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 20
Registriert: 04.11.2018, 14:21
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: TR6 Lichtmaschine erkennen

#15

Beitrag von hotto »

Vielen Dank für die präzise Antwort, Ralf
Horst
Antworten

Zurück zu „Elektrik/ Instrumente“