Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

Zündung, Anlasser, Lichtmaschine, Beleuchtung, Hupe, Blinker, Radio...
Gesperrt
Benutzeravatar
spiti
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 24
Registriert: 10.10.2010, 23:00
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#1

Beitrag von spiti » 18.06.2018, 08:56

Hallo zusammen,

ich suche derzeit ein Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger für einen Triumph Spitfire MK3.
Hat jemand von Euch solche Instrumente und würde sie gerne verkufen?

MFG
Dietmar

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2033
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#2

Beitrag von Kamphausen » 18.06.2018, 09:09

Stell mal ne Suchanzeige in den https://www.tr-marktplatz.de

Hier wirst Du für sowas gesteinigt....

Benutzeravatar
dakwo74
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#3

Beitrag von dakwo74 » 18.06.2018, 15:26

Hier wirst Du für sowas gesteinigt....
Diese Bemerkung hattest du dir sparen können.

Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EMU Black - 205/70 auf 7x15

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2954
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Ralf Schnitker Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#4

Beitrag von Schnippel » 18.06.2018, 18:25

Kamphausen hat geschrieben:
18.06.2018, 09:09
Stell mal ne Suchanzeige in den https://www.tr-marktplatz.de

Hier wirst Du für sowas gesteinigt....
Peter .......
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt garantiert zurück.

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2033
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#5

Beitrag von Kamphausen » 18.06.2018, 18:37

Ralf...

Zitat Eckhard: (viewtopic.php?p=159849#p159849)
"Ein für kurze Zeit gesperrtes Mitglied, und das nicht ohne Grund, hat sofort nach der ersten Möglichkeit wieder schreiben zu können zum wiederholten male und das trotz mehrfachen Hinweisen dass Angebote in den Marktplatz gehören wieder Teile in einem Beitrag angeboten. Die dezenten Hinweise, nicht nur von mir, wurden einfach ignoriert.
Aus diesem Grund habe ich die angebotenen Teile rausgenommen mit dem Hinweis dass Angebote in den Marktplatz gehören"

Muß ja schließlich alles seine Ordnung hier haben!

Peter

Benutzeravatar
Willi
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3135
Registriert: 13.12.2004, 00:00
Wohnort: Erftstadt
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#6

Beitrag von Willi » 18.06.2018, 23:35

@ Peter,

obwohl ich eigentlich keine Lust auf solchen Kinderkram habe: hier noch einmal gaanz langsam erklärt:

Es mag in anderen Foren anders gehandhabt werden: in diesem Forum sind wir übereingekommen, daß Anzeigen nicht in das Forum gehören. Dafür gibt es den Marktplatz. Man kann argumentieren, daß eine solche Lösung sowohl für Käufer als auch für Verkäufer Vorteile bietet. Wenn jemand in Unkenntnis dieser Regelung trotzdem einen Thread aufmacht und etwas verkauft oder sucht halte ich das so, dass ich das Mitglied auf die Regelung aufmerksam mache und ihm 3 Tage Zeit gebe, die Anzeige(n) in den Marktplatz zu übertragen. Danach lösche ich die Anzeige im Forum. Wenn jemand (wie in Eckhards Fall, den Du oben zitierst) trotz mehrfacher Hinweise immer wieder Anzeigen im Forum aufgibt; naja, dann und nur dann wird er geköpft. Der Kopf von spiti ist also noch lange nicht in Gefahr.

Eigentlich eine ganz simple Regel. Hier ist das nun mal so. Wenn es Dir nicht gefällt: bleib weg oder versuche, durch Lobbyarbeit Garfield und/ oder Berthold von einer besseren Lösung zu überzeugen. Stänkern bringt gar nichts; nur Unruhe im Forum und Verunsicherung bei neuen Mitgliedern. Beim nächsten Mal werde ich Dich verwarnen.

Willi
If the only tool you have is a hammer, every problem tends to look like a nail.

Nichts ist idiotensicher, weil Idioten so erfinderisch sind.

Benutzeravatar
spiti
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 24
Registriert: 10.10.2010, 23:00
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#7

Beitrag von spiti » 19.06.2018, 06:58

Hallo zusammen,

da ich nicht so aktiv im Forum bin, wußte ich nichts von der der Absprache mit dem Marktplatz.
Sorry, ich wollte hier kein Fass aufmachen!
@admin bitte lösche meinen Beitrag!
Gruß
Spiti

Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4100
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#8

Beitrag von darock » 19.06.2018, 06:59

Willi hat geschrieben:
18.06.2018, 23:35


Eigentlich eine ganz simple Regel. Hier ist das nun mal so. Wenn es Dir nicht gefällt: bleib weg oder versuche, durch Lobbyarbeit Garfield und/ oder Bernhard von einer besseren Lösung zu überzeugen. Stänkern bringt gar nichts; nur Unruhe im Forum und Verunsicherung bei neuen Mitgliedern. Beim nächsten Mal werde ich Dich verwarnen.

Willi
Ich glaube du meinst Berthold.

Ich finde zwar den Marktplatz so auch nicht zielführend aber zu tun habe ich mit dem Ganzen gar nichts.

Bernhard

Benutzeravatar
Willi
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3135
Registriert: 13.12.2004, 00:00
Wohnort: Erftstadt
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#9

Beitrag von Willi » 19.06.2018, 07:42

darock hat geschrieben:
19.06.2018, 06:59
Ich glaube du meinst Berthold.
Bernhard
Passiert mir immer wieder. Du hast natürlich Recht. Ich habs geändert.

Willi
If the only tool you have is a hammer, every problem tends to look like a nail.

Nichts ist idiotensicher, weil Idioten so erfinderisch sind.

S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2338
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#10

Beitrag von S-TYP34 » 19.06.2018, 17:46

Egal von welcher Seite man es betrachtet,
gebe keine Antworten oder Hinweise über div. gesuchte Teile mehr ab.
Sind ja, weil orig.Teile, immer zu teuer gegenüber den Verdächtigen mit dem Nachbauschrott.

So erspare ich mir hier unnötigen Ärger u.Frust beim Helfen gestopt zuwerden,
die Moderatoren müssen nicht tadeln oder gar anstrengende Löscharbeiten durchziehen.

Die Teile die ich noch für meine Autos brauche habe ich weitest gehend zusammen
und der Rest,der nicht gebraucht wird, findet bei Ebay oder in der Tonne nen Platz.

Das sind meine Regeln alleine für mich selbst und lebe seit dieser Einführung sehr gut u. ruhig.

me Harald

Benutzeravatar
hrg
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 118
Registriert: 23.09.2007, 23:00
Wohnort: 67117 limburgerhof
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#11

Beitrag von hrg » 19.06.2018, 21:32

Lieber Harald,
Deinen Aufruf zur Disziplin unterstütze ich. Höre auch Deinen Weckruf, das Expertenwissen zu bewahren. Nur wie soll das gehen ohne Lehrlinge?
Freundliche Grüße, Hans

Benutzeravatar
Willi
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3135
Registriert: 13.12.2004, 00:00
Wohnort: Erftstadt
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Suche Öldruck und ein Öltemperatur Instrument von Jaeger

#12

Beitrag von Willi » 19.06.2018, 22:35

Es ist mal wieder alles gesagt. Ich schließe den Thread.

Willi
If the only tool you have is a hammer, every problem tends to look like a nail.

Nichts ist idiotensicher, weil Idioten so erfinderisch sind.

Gesperrt

Zurück zu „Elektrik/ Instrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast