Stand der Dinge

Zündung, Anlasser, Lichtmaschine, Beleuchtung, Hupe, Blinker, Radio...

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Antworten
Frank Grötsch
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 55
Registriert: 29.04.2020, 16:37
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Stand der Dinge

#1

Beitrag von Frank Grötsch »

Hallo zusammen,
in der letzten Zeit ist einiges an unserem TR 6 positiv passiert.
Ich konnte mit eurer Hilfe eine Steckdose für unser Navi einbauen.
Habe eine Leiste an der Türfensterführung eingebaut, hat gefehlt.
Und mein KFZ-Mechaniker hat das Problem Zündaussetzer in den Griff bekommen. Er hat die Zündkabel erneuert, eine blaue Boschzündspule eingebaut und die kontaktlose Zündung auf kontakt umgebaut.
Eine Verkabelung zur Zündspule hat er auch geändert. Kann ich nur leider nicht genau beschreiben was er gemacht hat. Auf der Probefahrt und heute Nachmittag ist er sehr gut gelaufen. 50 km/h im 4. Gang kein Problem, und dann langsam beschleunigen auch keine Aussetzer mehr.
Jetzt macht das fahren noch mehr Spaß :)
Für eure Hilfe und Tipps vielen Dank

Viele Grüße aus Sigmaringen Frank
Frank Grötsch
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 55
Registriert: 29.04.2020, 16:37
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Stand der Dinge

#2

Beitrag von Frank Grötsch »

Upps, das Gesicht wollte ich eigentlich nicht reinmachen.
Sorry.
Gruß Frank
Benutzeravatar
JochemsTR
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1671
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stand der Dinge

#3

Beitrag von JochemsTR »

Hallo Frank,
sehr gut! Frohes Fahren!
Grüße Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EFI EMU Black - 205/60 auf 7x16
Antworten

Zurück zu „Elektrik/ Instrumente“