Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

Scheibenbremsen, Trommelbremsen, Bremskraftverstärker, Hauptbremszylinder, Hydraulik...
Antworten
locke
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 7
Registriert: 31.05.2016, 09:55

Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#1

Beitrag von locke » 06.06.2018, 07:08

Hat jemand einen Tipp wo ich längere Bremsstiftefür die Bremsbeläge her bekomme.
Ich habe den TR6 Bremssattel verbreitert, bei dem Satz sind aber keine Stifte dabei.
Bei Timms gibt es welche , die aber zu dünn sind
Freue mich über einen Tipp

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2816
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#2

Beitrag von Schnippel » 06.06.2018, 07:21

Moin Locke,

in den fertigen Kits lagen dafür lange Splinte bereit.
Ich denke die besorgst du dir aus dem Fachhandel.
Durchmesser 6 mm mit entsprechender Länge.
Die Splinte spreizt du ein wenig....fertig.

Bis denn
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt zurück.

Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1669
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#3

Beitrag von Kamphausen » 06.06.2018, 08:23

Wenn bei dem Satz zur Verbreiterung deiner Bremssättel keine Stifte dabei waren, würd ich doch mal den Lieferanten fragen, wie er sich das Denkt oder ob die Dinger schlicht fehlen...

Ansonsten paßt das:

https://www.ebay.de/itm/273202366776

Der Capri 2.8i hat ja serienmaßig innenbelüftete Scheiben mit den verbreiterten 16´er Girling Sätteln...

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2816
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#4

Beitrag von Schnippel » 06.06.2018, 08:37

Hallo Peter,

Capri hat dünne Stifte.

Munter bleiben
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt zurück.

Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1669
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#5

Beitrag von Kamphausen » 06.06.2018, 08:47

aha...

danke für die richtigstellung...

Peter

S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2196
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#6

Beitrag von S-TYP34 » 06.06.2018, 19:26

Wie lang müssen die Stifte sein?
Und warum wird hier gesucht und nicht im Marktplatz ?

locke
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 7
Registriert: 31.05.2016, 09:55

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#7

Beitrag von locke » 07.06.2018, 07:44

Der Tipp mit em Ebay Link ist perfekt...Danke
es waren keine Stifte bei dem Satz dabei, deshalb die Nachfrage...Danke

Benutzeravatar
dakwo74
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 643
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#8

Beitrag von dakwo74 » 07.06.2018, 07:59

Hallo Locke,
was und wo hast du deine Verbreiterung gekauft? Mit Innenbeluftete Scheiben?
Nur als Interesse.
Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 270° - 2 x ZS - Phoenix - Pierburg - 123Tune - 205/70 auf 7x15

Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4008
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#9

Beitrag von darock » 07.06.2018, 08:03

Cooler Tip mit den längeren Stiften. Ich habe sie damals selbst gemacht auf der Drehbank.

Bernhard

Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1669
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#10

Beitrag von Kamphausen » 07.06.2018, 08:27

Schnippel hat geschrieben:
06.06.2018, 07:21

Die Splinte spreizt du ein wenig....fertig.
?!?

Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4008
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche lange Bremsstifte für breiten Bremssattel

#11

Beitrag von darock » 07.06.2018, 08:43

Kamphausen hat geschrieben:
07.06.2018, 08:27
Schnippel hat geschrieben:
06.06.2018, 07:21

Die Splinte spreizt du ein wenig....fertig.
?!?
Ralf meint die Splinte die bei dem Umrüstsatz dabei sind, den man so kaufen kann. Sind genauso wie die Splinte beim Radlager/Kronenmutter nur größer. Die biegt man dann am Ende einfach auf und es hält.

Bernhard

Antworten

Zurück zu „Bremsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast