Video zum Getriebe Test

Zahnersatz, Kardanwelle...
Antworten
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5308
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal
Kontaktdaten:

Video zum Getriebe Test

#1

Beitrag von tr_tom » 21.10.2017, 07:13

doppelt
Zuletzt geändert von tr_tom am 21.10.2017, 07:15, insgesamt 1-mal geändert.
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5308
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal
Kontaktdaten:

Re: Video zum Getriebe Test

#2

Beitrag von tr_tom » 21.10.2017, 07:14

Hallo,

zufällig habe ich dieses Video bei fb entdeckt:

......................................................


» Carpe diem - nutze den Tag... «

Drolli
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 462
Registriert: 09.05.2005, 23:00
Wohnort: Sörup, in Angeln an der Ostsee
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Video zum Getriebe Test

#3

Beitrag von Drolli » 21.10.2017, 08:45

Moin,
ich mache das mit einer 1000W Bohrmaschine von vorne - Getriebeeingangswelle - und 1.Gang rein
Gruss Carl

Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3696
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR6 PI in Einzelteilen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Video zum Getriebe Test

#4

Beitrag von Eckhard » 21.10.2017, 08:54

Drolli hat geschrieben:
21.10.2017, 08:45
Moin,
ich mache das mit einer 1000W Bohrmaschine von vorne - Getriebeeingangswelle - und 1.Gang rein
Gruss Carl
Genau so habe ich es damals gemacht. Nur wurde es etwas erweitert indem ich ein Holzgestell gebaut habe mit Halterung für meine große Metabo Maschine. War zu faul die Maschine längere Zeit zu halten. Der Pobelauf mit allen möglichen Schaltstellungen dauert und man beide Hände frei

Eckhard

Benutzeravatar
mn-nl
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3821
Registriert: 28.05.2006, 23:00
Wohnort: 's-Hertogenbosch (NL)
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Video zum Getriebe Test

#5

Beitrag von mn-nl » 22.10.2017, 17:15

Aus der alte Kiste:

Bild


Die Bohrmaschine hat aber geschwächelt wo das OD auch dran war....

Antworten

Zurück zu „Getriebe und Overdrive“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast