Kardanwelle Kreuzgelenke

Zahnersatz, Kardanwelle...
Benutzeravatar
wankelspider
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 133
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 66287 Quierschied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#16

Beitrag von wankelspider » 14.11.2016, 16:23

warum sollte ich nicht locker sein? ich hab nur gefragt.... und wenn mir was unlogisch erscheint frag ich halt :) mag ja sein dass das ungewöhnlich ist, aber ich bin nun mal so :))
ich fahre erst seit 31 Jahren TR3 da kann ich doch nicht jeden Hinz und Kunz kennen :)

Benutzeravatar
kawedo
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1907
Registriert: 02.12.2004, 00:00
Wohnort: 44319 Dortmund-Wickede
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#17

Beitrag von kawedo » 14.11.2016, 17:48

Hallo Armin,

mir geht es so wie dir, ich habe ein ungutes Gefühl.
Ein Händler verkauft seine Ware als Privatverkäufer ohne Gewährleistung.
Zudem lese ich oft das Zauberwort "verstärkt".

BCP Thread viewtopic.php?f=33&t=13191&hilit=bcp

Versuche einen Wellen-Fachbetrieb in deiner Nähe zu finden und hole dir dort Rat und einen Kostenvoranschlag.
Bei der Suche können dir LKW und Baumaschinen-Händler helfen, ich habe die Adressen in meinem Ort von der MAN-Niederlassung.

Beste Grüße
CharlyW

P.S. Wer lesen kann, kennt auch deinen Namen.

Benutzeravatar
wankelspider
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 133
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 66287 Quierschied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#18

Beitrag von wankelspider » 14.11.2016, 18:36

Hi Charly,

danke dir du sprichst mir aus der Seele.

Ich denke ein vertrauenswürdiger Händler braucht die (gesetzlich vorgeschriebene) Gewährleistung nicht auszuschliessen, es sei denn er traut seinem Kram selbst nicht.

Das mit der lokalen Vertretung hatte ich auch vor, es geht nichts über persönliche Beratung (und nette TR-Freunde).

Grüsse aus dem Ölsumpf
Armin

Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3623
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR6 PI in Einzelteilen
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#19

Beitrag von Eckhard » 14.11.2016, 18:52

Also ich gehe davon aus dass das ein Versehen ist wenn Michael sich als privater Verkäufer eingetragen hat

Man hat doch die Möglichkeit über "Frage an den Verkäufer" nachzuhaken

in der Bucht von BCP: # 291938429864 K-Welle
# 291937538230 Kr-gelenke (nur diese)

Eckhard

TR6_Java
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 494
Registriert: 04.09.2004, 23:00
Wohnort: Biberach/Riss
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#20

Beitrag von TR6_Java » 14.11.2016, 20:55

Eckhard, du hast recht. Das war ein versehen. Hatte den Haken nicht gesetzt. Bei den anderen Teilen passte die Rücknahme. Jetzt passt es auch bei der Kardanwelle.
Sorry an alle.
Warum ich bislang keine Bewertungen in der Bucht habe liegt daran, dass ich bisher nie in der Bucht verkauft habe, sondern ausschließlich über unseren eigenen Onlineshop.
Ich möchte mich, wie einige von Euch sicher wissen, schon seit längerem vom Ersatzteilverkauf zurückziehen. Alles was ich jetzt noch am Lager liegen habe, werde ich überwiegend in der Bucht verkaufen.
Wer BCP nicht kennt kann ja mal hier die Suchfunktion bemühen. Und wer Bedenken hat, der kann ja auch wo anders einkaufen.

Gruß
Michael

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1969
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#21

Beitrag von runup » 14.11.2016, 21:05

An alle TR und BCP Freunde
:top: genau die richtige Antwort....... :)
und immer locker bleiben..... :popcorn
Gruß aus dem Süden der Region

Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3623
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR6 PI in Einzelteilen
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#22

Beitrag von Eckhard » 14.11.2016, 21:37

Nun ist doch alles geklärt :klatsch: :klatsch:

Wer fragt wird meistens klüger

Eckhard

Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4055
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#23

Beitrag von darock » 15.11.2016, 07:51

TR6_Java hat geschrieben: Ich möchte mich, wie einige von Euch sicher wissen, schon seit längerem vom Ersatzteilverkauf zurückziehen. Alles was ich jetzt noch am Lager liegen habe, werde ich überwiegend in der Bucht verkaufen.
Wer BCP nicht kennt kann ja mal hier die Suchfunktion bemühen. Und wer Bedenken hat, der kann ja auch wo anders einkaufen.

Gruß
Michael
Schade!

Bernhard

Benutzeravatar
wankelspider
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 133
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 66287 Quierschied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#24

Beitrag von wankelspider » 15.11.2016, 07:54

@Michael: Danke für die Klarstellung, so eine Antwort hatte ich erhofft und kein HänkyPänky wie von verkrampften Leuten aus dem Süden der Region :giveup :rally:

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1969
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#25

Beitrag von runup » 15.11.2016, 08:33

Genau die richtige Antwort und Information.
Schade ... Michael, aber auch Hinz und Kunz kennt jetzt :genau: BCP...
MfG ins Saarland.. :blumen
immer locker bleiben :party1

Benutzeravatar
wankelspider
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 133
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 66287 Quierschied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#26

Beitrag von wankelspider » 15.11.2016, 10:01

Freut mich dass die freistaatlichen Südrepubliker so um mein Seelenheil bemüht sind :) :) Ich weisst ja nicht wie lange du dich mit TR beschäftigst aber ich hab schon einige Händler kommen und gehen sehen, auch der grosse Jan war ne Zeitlang von der Bildfläche weg. In den Achtziger Jahren als ich meinen 3er restauriert habe, gab es nicht die Auswahl an Teilen und Händlern wie heute -find & klick & buy- heute muss man bei der Auswahl selektiver sein, dafür gab es noch neue Originalteile und keinen ShitFromChina. Grüße aus dem Südwesten der Republik :geschlossen:

S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2262
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#27

Beitrag von S-TYP34 » 15.11.2016, 11:48

Mal zu Eurer Info
Es gibt auch Top - Qualität Kreuzgelenke für Kardanwellen und Antiebswellen!
Hier ein Beispiel an einer neu gebauten Antiebswelle für TR4A-TR6,die wir bei Restaurationen verwenden,
die im Preis erschwinglich ist und es muss nix am Antriebsstrang geändert werden.
Die Nadellagerbuchsen haben Simmeringe ( Bild ) so dass die Feuchtigkeit nicht eindringen kann und das Fett drinn bleibt.

Gruß Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
wankelspider
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 133
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 66287 Quierschied
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kardanwelle Kreuzgelenke

#28

Beitrag von wankelspider » 15.11.2016, 12:24

Hey Harald, ich hatte bisher nur Nadellagerbuchsen mit Wellendichtringen. Wo gibt es die denn ohne?

Antworten

Zurück zu „Getriebe und Overdrive“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste