Aluminium Kühler von TTS Mausbach

Kühler, Wasserpumpe, Kühlflüssigkeit, Schläuche, Thermostat, Heizung...
Maverick
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 11
Registriert: 25.08.2018, 13:28
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#1

Beitrag von Maverick » 06.05.2019, 12:57

Hallo,

mein TR250 benötigt nun final doch einen neuen Kühler (der alte ist nicht mehr zu retten).
Auf der Seite von TTS habe ich das Alu-Kühler Angebot gefunden für €259 gefunden:
http://tts-mausbach.de/product_info.php ... 4858d550ff

fHat damit bereits jemand Erfahrungen sammeln können, ist dieser Alu-Kühler von TTS zu empfehlen und warum verlangt Limora für einen Hochleistungs Alu-Kühler €890...?
https://www.limora.com/de/kuehler-136861.html

Feedback wäre super, um eine Entscheidung zu treffen. Danke!

Grüße
Albert

Benutzeravatar
cerbe
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 559
Registriert: 23.10.2010, 23:00
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#2

Beitrag von cerbe » 06.05.2019, 14:04

Hallo Albert,

meiner Meinung nach sind die beiden aus China.
Für ca. 165€ aus Holland , für ca. 200€ mit angeschraubten E-Lüfter.
US Ware kostet so 600€, obwohl sie ggf. auch aus China kommt.

Ich habe den für 165 drin und bin zufrieden, von der Schweißnaht her ist der mit einem Roboter geschweißt.

Vorteile
leichter und neu

Nachteile
Oberer Schlauchanschluß nicht wie bei meinem Original US TR, deshalb Schlauch gestückelt
Kühlerdeckel nicht Originalgröße und somit nicht über die üblichen TR Teilehändler zu bekommen
Gewinde für Ablaßschraube unsauber.
Farbe Silber
Immer weniger Kühlerbauer in deiner Umgebung da verhungert.
Bei meinem ist die Überlauftülle nach rechts und somit war der Schlauch zu kurz

Gruß Christian

Maverick
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 11
Registriert: 25.08.2018, 13:28
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#3

Beitrag von Maverick » 06.05.2019, 14:16

danke Christian für Dein Feedback.
Ich habe einen E-Lüfter an meinem jetzigen Kühler befestigt. Hast Du mir eine Info zu dem Alu-Kühler mit angeschraubten E-Lüfter?
Mich interessiert die Befestigung des E-Lüfters, da an meinem jetzigen offenbar sogenannte "Befestigungsnägel" verwendet werden.

Grüße
Albert

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2451
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#4

Beitrag von runup » 06.05.2019, 14:18

servus albert
warum limo.... to teuer, ..... am besten mal nachfragen... er war schon immer eine apotheke.
ich habe in meinem 6er seit ca 5 jahren einen sehr guten alu kühler made in usa. (nicht aus china) thomas brice radiator
für 279.00 usd +32.65 usd -freight.
sehr gut verarbeitetund alles passt.
er verkauft auch den kühler mit halterung für einen e-lüfter
:genau:
wenn du mehr wissen möchtest, meine nr. hast du ja.
mfg
manfred

Benutzeravatar
cerbe
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 559
Registriert: 23.10.2010, 23:00
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#5

Beitrag von cerbe » 06.05.2019, 14:58

Hallo Albert,
die Nägel sind bei mir rausgeflogen, weil Schrott.
rad.JPG
Ich habe mir aus 4 Winkel eine Aufnahme gebaut, ist auch ein 16" Lüfter drin.

Gruß Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
beaver
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 439
Registriert: 14.04.2007, 23:00
Wohnort: Michelstadt/Odenwald
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#6

Beitrag von beaver » 06.05.2019, 15:36

Hi,

1) die Nägel sind Schrott - eine Fixierung mit Winkeln oder angeschweissten Laschen ist stabiler und macht das Netz nicht kaputt.

2) ich habe meinen TR3A Kühler einfach zu einem Kühlerbauer gegeben, der das Netz erneuert , die Lötnähte nachgezogen und eine Druckprüfung gemacht hat.

https://www.aks-dommermuth.de/de/

Viele Grüße,
Thomas

Maverick
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 11
Registriert: 25.08.2018, 13:28
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#7

Beitrag von Maverick » 06.05.2019, 15:44

runup hat geschrieben:
06.05.2019, 14:18
servus albert
warum limo.... to teuer, ..... am besten mal nachfragen... er war schon immer eine apotheke.
ich habe in meinem 6er seit ca 5 jahren einen sehr guten alu kühler made in usa. (nicht aus china) thomas brice radiator
für 279.00 usd +32.65 usd -freight.
sehr gut verarbeitetund alles passt.
er verkauft auch den kühler mit halterung für einen e-lüfter
:genau:
wenn du mehr wissen möchtest, meine nr. hast du ja.
mfg
manfred
danke Manfred, habe gerade auf die Website von TBR geschaut. Die Preise haben in den letzten 5 Jahren angezogen, vorallen die Versandkosten sind mit $130 plus Verzollung schon deftig...
Komme gerne auf Dein Angebot zurück und melde mich. Grüße Albert

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2451
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#8

Beitrag von runup » 06.05.2019, 15:53

albert,... just 4 info
bei sonstigem----- kühlertrouble----
kühlerbau schneider, in der landsberger str.
mfg
:popcorn

Benutzeravatar
tr5ludwig
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 147
Registriert: 31.10.2007, 00:00
Wohnort: Neumarkt St. Veit
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#9

Beitrag von tr5ludwig » 07.05.2019, 08:20

Hei Freunde
also ich könnte den Kühlerbauer Peukert in Mühldorf empfehlen, er mach prima Arbeit. Aber noch ne frage am Rande wo bekomme ich für meinen e-Lüfter einen so Perfekte Halterung her wie auf dem Bild von Christian ? Selber Basteln kann ich das leider nicht !!
Grüße
Ludwig

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2451
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#10

Beitrag von runup » 07.05.2019, 09:43

servus ludwig
:idea: frag doch mal den c. erbe, ob er dir auch so was schönes baut.
....fragen, koscht nix :-D
mfg
manfred

Benutzeravatar
cerbe
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 559
Registriert: 23.10.2010, 23:00
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#11

Beitrag von cerbe » 07.05.2019, 09:53

Hallo Ludwig,
Entwurf.JPG
Tata und ganz ohne PN :)

Gruß Christian freu mich auf Juli Salute
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tr5ludwig
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 147
Registriert: 31.10.2007, 00:00
Wohnort: Neumarkt St. Veit
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#12

Beitrag von tr5ludwig » 07.05.2019, 11:35

Servus Christian
zuerst vielen dank für die rasche Rückmeldung !!!!!!
freu mich auch schon sakrisch (Bayrisch). Jetzt habe ich gerade an dich noch ne Frage : habe mir von L. einen neuen Schubkarrenauspuff gekauft und bei der Montage stellte ich fest, keine Anleitung dabei (Schade) und die beiden Endtöpfe haben nur jeweils einen Befestigungspunkt (Ausgenommen die Befestigung der beiden mittleren Rohre). Ich kann mir nicht vorstellen dass dies ausreichend ist.
Grüße
Ludwig

Benutzeravatar
cerbe
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 559
Registriert: 23.10.2010, 23:00
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#13

Beitrag von cerbe » 07.05.2019, 12:04

Hallo Ludwig,

bei mir (TR6) sind die beiden Döpfe nahe dem Endrohr aufgehängt und dann erst wieder beim Getriebe.
Vielleicht hift das hier.

Entwurf.JPG
Gruß Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tr5ludwig
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 147
Registriert: 31.10.2007, 00:00
Wohnort: Neumarkt St. Veit
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#14

Beitrag von tr5ludwig » 07.05.2019, 12:17

Servus Christian
herzlichen dank, hilft mir schon etwas, weil ich davon ausgegangen bin dass (wie beim Originalen Quertopf) jeweils zwei Befestigungspunkte an den beiden Töpfen wären. Hast du bei der Montage auch Montagepaste verwendet ?
Grüße
Ludwig

Benutzeravatar
cerbe
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 559
Registriert: 23.10.2010, 23:00
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aluminium Kühler von TTS Mausbach

#15

Beitrag von cerbe » 07.05.2019, 12:31

Hallo
ja aber sparsam da die Rohre ja neu sind und die
Einhand Akkuschrauber Rohrschonenden Bandschellen in Edelstahl.

Gruß Christian

Antworten

Zurück zu „Kühlung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast