Elektro TR6

Hier gehören übergreifende Themen wie z. B. der Wartungsplan vor dem Winterschlaf hinein.
Antworten
philliseb
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 46
Registriert: 28.06.2016, 16:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Elektro TR6

#1

Beitrag von philliseb » 07.08.2018, 11:44


Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1913
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Elektro TR6

#2

Beitrag von runup » 07.08.2018, 13:24

----- :genau: sehr interessant und eine gute möglichkeit unsere alten "kisten" umzurüsten :top:
... wenn man WILL. :idea:

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 629
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Elektro TR6

#3

Beitrag von yxc » 07.08.2018, 14:50

..das Thema hatten wir hier schonmal mit allen Begleiterscheinungen, wenn ich mich recht erinnere...

VG
Jürgen

Benutzeravatar
TR465
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 38
Registriert: 13.09.2017, 16:28
Wohnort: Norderstedt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Elektro TR6

#4

Beitrag von TR465 » 07.08.2018, 15:04

Am besten ist der Aufkleber auf dem hinteren Batteriekasten "Triumph tune "
:lol:
VG
Wolfgang
Ein Leben ohne TR4 ist möglich macht aber nur halbsoviel Spaß :rally:

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2153
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Elektro TR6

#5

Beitrag von Triumphator » 07.08.2018, 15:07

..wie der schon dasteht....a massle kar...
Schlimmes Aufmacherfoto.
Was für,ein Dummschwätzer hinter dem Mikrofon.
Da basst sich alles...

Grüsse
Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
Fuzzy
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 283
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Elektro TR6

#6

Beitrag von Fuzzy » 07.08.2018, 18:03

Hi,
dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu.

Ich finde das ist ein cooles Projekt, bzw. Auto. :top:

Er hat einen Vergaser-6er verwendet und keinen 5er-PI..... :P:baeh:
Muss man so was unbedingt machen?
Das kann Gott sei Dank (noch) jeder selber entscheiden.

Gut insgesamt ist die Optik immer Geschmacksache und über die hässlichen Spiegel und pubertäre White-Letter-Reifen lässt sich sicherlich streiten, aber das kann man über Speichenräder auf dem 6er auch :kopfklatsch :)
Aber das ist in diesem Fall ja nicht die Hauptsache.

Die technischen Ausführungen zählen.
Und wenn er im Nahverkehr tatsächlich 250km schafft.... >>>Respekt !!!
Außerdem könnte das mögliche Beschleunigungsvermögen den einen oder anderen 6er-Fahrer wohl ins staunen bringen.

Die Wartungsarmut Stelle ich hingegen in Frage.
Abschmieren, Bremsen, Getriebe, Diff., Antriebswellen, sowie besch.... :kotz: IRS-Radlagereinheiten hinten, ..... bleibt alles erhalten.
Ich hätte an seiner Stelle das ganze originale Zeug behalten und irgendwo eingelagert.

Wäre das billiger und nicht so zeitintensiv........ :-? warum nicht.
Für die nähere Zukunft beschäftige ich mich mit dem Frisieren, Schmiedekolben, H-Schaftpleuel, geeigneten Nockenwellen, ....., aber wer weiß, vielleicht werden wir auch irgendwann mal zum Stromen gezwungen.


Hier noch mehr zum Staunen oder Aufregen 8-O :-D






Gruß,
Jörg

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5087
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Elektro TR6

#7

Beitrag von tr_tom » 08.08.2018, 04:38

Hallo,

ich finde die Idee an sich auch nicht so übel.

Das liegt aber vermutlich daran, dass ich Elektro-Ingenieur bin.

Hier noch etwas mehr "Lesefutter" für mögliche Interessenten:

https://trtom.wordpress.com/2014/11/23/tr6-elektrisch/

http://www.evalbum.com/type/TRIU


Gruss
Thomas

Bild
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
MKIII
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 49
Registriert: 02.09.2008, 23:00
Wohnort: Moerfelden
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Elektro TR6

#8

Beitrag von MKIII » 08.08.2018, 05:33

Der schnellste scheint er nicht zu sein, wird ja ständig von einem Linienbus bedrängt :yes:
Gruß Norbert 69MK3

Benutzeravatar
Fuzzy
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 283
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Elektro TR6

#9

Beitrag von Fuzzy » 08.08.2018, 17:11

Hi,

gaaaaanz dünnes Eis..... :laughing: und bestimmt ironisch gemeint,
zumindest wenn seine eigenen Angaben zum Umbau stimmen. :-?

0-100 km/h um 6 Sekunden. :top:
Ein Wert, der für die Meisten 6er (wenige Ausnahmen ausgenommen) wohl unerreichbar ist. Ziel ist es natürlich, einen solchen Wert, auch mit dem 6-Zylinder Gussklumpen zu erreichen. :)

Topspeed weit über 130 km/h.
Wobei das ohne Autobahnnutzung eher ein theoretisch wichtiger Wert ist. :yes:

Zum Durchzug gibt es keine Angaben, dürften aber die Werte eines Verbrenners bei weitem unterbieten.


Gruß,
Jörg

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1319
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Elektro TR6

#10

Beitrag von hneuland » 08.08.2018, 17:54

Triumphator hat geschrieben:
07.08.2018, 15:07
..wie der schon dasteht....a massle kar...
Schlimmes Aufmacherfoto.
Was für,ein Dummschwätzer hinter dem Mikrofon.
Da basst sich alles...

Grüsse
Wolfgang
jau, und erst der Sound, phänomenal....

Grunß
Horst

Benutzeravatar
Fuzzy
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 283
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Elektro TR6

#11

Beitrag von Fuzzy » 08.08.2018, 21:40

Jeep der Sound ist zum :kotz: oder zum Heulen 8-O

Dagegen ist sogar eine einfache, nicht modifizierte TR6-Vergaser-Möhre ein Traum :top:

Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2271
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Elektro TR6

#12

Beitrag von crislor » 08.08.2018, 22:21

ganz nett - aber für unsere "Alpenballertour 2018" völlig ungeeignet :giveup
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast