Import aus den NL --> eigentlich ganz EASY

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2854
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal

Re: Import aus den NL --> eigentlich ganz EASY

#16

Beitrag von S-TYP34 »

Mann sollte beim Hollandeinkauf aufpassen
denn da werden auch restaurierte Gurken verkauft!!
Die sparen auch wo es geht!
Aber beim ersten Eindruck eines Blenders wird viel übersehen,
sieht ja alles so toll aus.

TR-toms TR4A ist auch so ein Mix bei dem nicht alles original
und einiges erst garnicht verbaut wurde.
Dann noch den Motor neu machen und dann Jahre bis heute immer noch Teile suchen,
glaube nicht dass man so etwas braucht.

Das gleiche hatten wir bei einem in Holland gekauftem Jaguar -E- Roadster
mit Limo-Motor auch dessen Ölwanne und dazu geänderter Auspuff
der vorne mit 5cm Abstand über die Straße fuhr und ständig
mit dem Aufpuff hängen blieb.
Eine orig.-E- Ölwanne,Auspuffteile Umbau auf original-sehr teuer-!

Aber die zu eng zusammen geschweißte Karosse ist ohne
trennen,neu ausrichten,erneut zusammen schweißen
und einer neuen kompl.Lackierung nicht zu ändern,
also bleiben die immer klemmenden Türen.

Es gibt noch mehrere solcher Fälle.

Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
mn-nl
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3878
Registriert: 28.05.2006, 23:00
Wohnort: 's-Hertogenbosch (NL)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Import aus den NL --> eigentlich ganz EASY

#17

Beitrag von mn-nl »

Das betreffende Fahrzeug wird von Privat verkauft und war seit 2008 in einer Hand. Davor ist es ab in 1991 in die NL zugelassen, der Stossstange zeigt noch die USA Parkgenehmigung. Da steckt kein Händler dazwischen der nebenbei Brot mit Butter und Käse verdienen möchte.

(Ich hab das Fahrzeug nicht mit eigenen Augen gesehen und von daher keine Angaben über Zustand oder Preis-Leistung)

Tom's TR4 war bekanntlich nicht 100% orginal, es geht aber auch um Preis und Leistung von das Gebotene. Ein Blender war Tom seinen TR sicherlich nicht!
Antworten

Zurück zu „Import und TÜV“