Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

Einspritzventile, Einspritzpumpe, mechanisch, elektronisch...
Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#226

Beitrag von yxc » 17.07.2018, 22:50

...geht scheinbar schon wieder nicht...kann da pdf bei mir auf verschiedenen Computern einwandfrei öffnen...kommt scheinbar beim hochladen unter die räder...

Benutzeravatar
seidelswalter
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 932
Registriert: 19.01.2008, 00:00
Wohnort: Schwarzenbruck(bei Nbg.)
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#227

Beitrag von seidelswalter » 18.07.2018, 08:00

fehlerhaftes Dateiformat steht bei mir...???
gute Fahrt
Walter Seidel
TR6 PI Bj73 RHD pimento red Hardtop, Sitzheizung, 6 Zoll Speichenräder 195/65 Semperit Doppelrohrauspuff el. Zündung el. Benzinpumpe samt Vorpumpe - ein Leben ohne Triumph ist möglich, aber sinnlos - am 4. Januar 2019 ist mein 46ster Geburtstag :wave:

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#228

Beitrag von yxc » 18.07.2018, 08:36

Tank_02.pdf
(294.61 KiB) 35-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#229

Beitrag von yxc » 18.07.2018, 08:48

...nächster versuch...

VG
Jürgen
Dateianhänge
tank_04.pdf
(293.44 KiB) 27-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
gunku
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 212
Registriert: 22.09.2013, 23:00
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#230

Beitrag von gunku » 18.07.2018, 10:54

Hallo Jürgen, hier eine PDF erstellt mit OpenOffice. Upload Chrome.
Test.pdf
(10.96 KiB) 23-mal heruntergeladen
Geht auch nicht..... Dateilänge beim Download 0 Bytes
Grüße Gunter

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#231

Beitrag von yxc » 18.07.2018, 11:20

Hallo Gunter,
Hab's mit open office pdf,als auch mit Adobe probiert..geht irgendwie nicht...bei mir gehen beide problemfrei....

VG Juergen

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#232

Beitrag von yxc » 18.07.2018, 11:24

jetzt mit Microsoft print to pdf….
Dateianhänge
tank_05.pdf
(176.32 KiB) 43-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
seidelswalter
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 932
Registriert: 19.01.2008, 00:00
Wohnort: Schwarzenbruck(bei Nbg.)
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#233

Beitrag von seidelswalter » 18.07.2018, 11:48

Hi weder direkt noch nach dem Abspeichern zu öffnen...
gute Fahrt
Walter Seidel
TR6 PI Bj73 RHD pimento red Hardtop, Sitzheizung, 6 Zoll Speichenräder 195/65 Semperit Doppelrohrauspuff el. Zündung el. Benzinpumpe samt Vorpumpe - ein Leben ohne Triumph ist möglich, aber sinnlos - am 4. Januar 2019 ist mein 46ster Geburtstag :wave:

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#234

Beitrag von yxc » 20.07.2018, 13:36

...

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#235

Beitrag von yxc » 20.07.2018, 18:34

....
Dateianhänge
tank_10.pdf
(177.75 KiB) 20-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#236

Beitrag von yxc » 20.07.2018, 18:38

ich gebs auf. Hab jetzt alles mögliche veranstaltet ...( Ifanview, als sms hinundhergeschickt, pdf, etc...) ich kann es auf allen Computern, Telefonen öffnen, selbst beim Hochladen hier wird der Dateistatus 'ok' angezeigt. Hab langsam den verdacht , dass es ausnahmsweise nicht an mir liegt.

VG Jürgen

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#237

Beitrag von yxc » 20.07.2018, 18:40

und jetzt noch als .doc....
Dateianhänge
tank_10.doc
(148 KiB) 42-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
yxc
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Bad Soden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#238

Beitrag von yxc » 23.07.2018, 12:01

.neues bild...
Dateianhänge
IMG-20180720-WA0003.jpg

AndreasP
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 984
Registriert: 09.11.2011, 00:00
Wohnort: Nienburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#239

Beitrag von AndreasP » 23.07.2018, 15:53

Hallo,

warum bauen denn fast alle die Pumpe im Kofferraum ein?
Außerhalb bekommt sie wenigstens noch etwas Fahrtwind ab.

VG Andreas

AndreasP
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 984
Registriert: 09.11.2011, 00:00
Wohnort: Nienburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Pi-Benzinversorgung, Probleme, Lösungen

#240

Beitrag von AndreasP » 23.07.2018, 16:10

Hallo,

letzte Woche war ich in den Alpen unterwegs. Teilweise war es richtig warm, aber der Motor lief wie ein Uhrwerk. Auch auf über 2500 Meter gab es kein Ruckeln oder Stottern, obwohl der Sprit im Tank sehr warm wurde.
Die Frage scheint wirklich zu sein: Welche Temperatur verträgt unser Tankstellenbenzin ? Sind 35° noch unkritisch oder sind vielleicht noch 40° im Tank tolerabel?

VG Andreas

Antworten

Zurück zu „Einspritzer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast