Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

SU, SZ oder Tuningvergaser, Kraftstoffversorgung, Luftfilter, Bedüsung, Saugrohr, Gasgestänge...

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Antworten
Hannes66
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 10.03.2019, 15:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#1

Beitrag von Hannes66 »

Hallo zusammen,

weiß jemand, wo man so Hebel bekommen kann?
Der ist von einem Gasgestänge für drei Weber Doppelvergaser.

Gruß Hannes
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
RobertB
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 940
Registriert: 01.07.2004, 23:00
Wohnort: Welzheim, schwäbischer Wald
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#2

Beitrag von RobertB »

Hi Hannes,
frag mal bei Bastuck nach, die fertigen die TWS Ansaugbrücke nach. Die liefern vielleicht auch die Zubehörteile einzeln.
Ansonsten bei einer Fräserei deines Vertrauens, die Teile sind recht einfach zu fertigen.
Gruß Robert
Benutzeravatar
cerbe
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 679
Registriert: 23.10.2010, 23:00
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#3

Beitrag von cerbe »

Hannes66
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 10.03.2019, 15:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#4

Beitrag von Hannes66 »

@ Robert und Christian

Danke für die Tipps, haben mir weiter geholfen.
👍🏼
Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2551
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#5

Beitrag von crislor »

Für den Zeller https://www.csb-zeller.de/verkauf/ haben wir mal jede Menge gefertigt. Vielleicht hat er noch welche.
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude
Hannes66
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 10.03.2019, 15:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#6

Beitrag von Hannes66 »

Ich hatte mir jetzt erstmal einen Hebel bei Scandix bestellt. Mal sehen, ob ich damit Motor zum Laufen bekomme.
Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2551
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#7

Beitrag von crislor »

Hannes66 hat geschrieben: 04.09.2021, 10:53 Ich hatte mir jetzt erstmal einen Hebel bei Scandix bestellt. Mal sehen, ob ich damit Motor zum Laufen bekomme.
Zeller hat sie auf Ebay:

https://www.ebay.de/itm/363219971064?ha ... SwRIJf10H4
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude
Hannes66
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 10.03.2019, 15:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hebel für Gasgestänge von Webervergasern

#8

Beitrag von Hannes66 »

Wie schon geschrieben, habe ich einen Hebel bei Skandix gekauft. Muss den noch an das Gestänge anpassen, da die Welle 9,5mm Durchmesser hat.
Für den Winter habe ich mir eine Platte 10mm Flugzeugaluminium besorgt und werde mit daraus
einen Satz anfertigen.
Trotzdem danke für die Tipps.
Antworten

Zurück zu „Vergaser“