Abstimmung italienische Weber DCOE 40

SU, SZ oder Tuningvergaser, Kraftstoffversorgung, Luftfilter, Bedüsung, Saugrohr, Gasgestänge...

Moderator: TR-Freunde-Team

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4183
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 889 Mal

Re: Abstimmung italienische Weber DCOE 40

#271

Beitrag von Schnippel »

Hallo Walter,

du fährst in deiner Maschine eine 280 Grad Nockenwelle ?
Dann sind die Werte der Lambdasonde unter 2000 U/min wertlos !
Große Ventilüberschneidung= Luftpumpe =falsche Werte


Munter Bleiben
Ralf
Benutzeravatar
Jacky
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 589
Registriert: 23.06.2016, 13:32
Wohnort: Oberschwaben
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Abstimmung italienische Weber DCOE 40

#272

Beitrag von Jacky »

Hallo Ralf,

vielen Dank. Da hast Du natürlich recht. Ich denke ich lass das mal jetzt wie es ist. Der Motor ruckelt nicht, hat keine spürbaren Löcher, scheint nicht zu klingeln und hängt super am Gas. Was will ich mehr.
Vielleicht probiere ich noch eine 50F9 Leerlaufdüse.


Viele Grüße
Walter
Benutzeravatar
Jacky
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 589
Registriert: 23.06.2016, 13:32
Wohnort: Oberschwaben
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Abstimmung italienische Weber DCOE 40

#273

Beitrag von Jacky »

Hallo,

ich bin jetzt ca. 1600 km mit der 50F9 gefahren. Die ist mir zu fett. Ich baue jetzt wieder die 50F8 ein und lasse es gut sein.

Viele Grüße
Walter
Antworten

Zurück zu „Vergaser“