Frage zum HS 6 Vergaser

SU, SZ oder Tuningvergaser, Kraftstoffversorgung, Luftfilter, Bedüsung, Saugrohr, Gasgestänge...
Antworten
Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2411
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Frage zum HS 6 Vergaser

#1

Beitrag von Willi49 » 15.06.2019, 13:32

Moin Männers,
welchen Sinn haben die zwei Löcher an der Luftfilterseite, klar zwei zur Befestigung des Filters,
die zwei darüber kann ich mir nicht erklären. Die Pappdichtung ist dafür ebenfalls gelocht. Der KN Filter ist dort ebenfalls gelocht.
Gruß
Willi
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
Unsichtbar wird Dummheit, wenn sie genügend große Ausmaße angenommen hat.(B.Brecht) :yes:

Drolli
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 441
Registriert: 09.05.2005, 23:00
Wohnort: Sörup, in Angeln an der Ostsee
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Frage zum HS 6 Vergaser

#2

Beitrag von Drolli » 15.06.2019, 14:33

Moin Willim
damit die Luft beim hochgehen des Kolbens unter dem Kolben ungehindert einströmen kann,
Gruss aus angeln

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2411
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Frage zum HS 6 Vergaser

#3

Beitrag von Willi49 » 15.06.2019, 14:46

Danke Carl,
bei den Mebran-VG hatte ich mir sowas Ä zusammengereimt, bei den Kolben weniger.
Habe heute die org. Brotdosen verbaut, da sitzen die Löcher noch nicht an der richtigen Stelle.
Vieleicht sehen wir uns im Juli bei den Freun.den in Flensi?
Gruß
Willi
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
Unsichtbar wird Dummheit, wenn sie genügend große Ausmaße angenommen hat.(B.Brecht) :yes:

Drolli
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 441
Registriert: 09.05.2005, 23:00
Wohnort: Sörup, in Angeln an der Ostsee
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Frage zum HS 6 Vergaser

#4

Beitrag von Drolli » 15.06.2019, 17:22

Moin Willi,
du kannst mal die Dashpost und die Kolben herausnehmen, dann kannst du zwei Bohrungen sehen, die mit denen am Flansch verbundenben sind,
Gruß Carl

Antworten

Zurück zu „Vergaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast