Schloss Dyck Classic Day’s 2019

Benutzeravatar
Zotty
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 540
Registriert: 07.12.2012, 00:00
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#1

Beitrag von Zotty » 21.07.2019, 11:16

Moin Männer
Wenn sieht man dort in diesem Jahr ?
Das TR-Register hat dort für dieses Jahr einen Clubparkplatz r
Ergattern können. Wenn ich das richtig sehe, nicht auf dem Miskantusfeld, sondern in prominenter Lage nahe am Schloss.

Markus

roejo
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 183
Registriert: 05.10.2011, 23:00
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#2

Beitrag von roejo » 21.07.2019, 12:51

Hallo Markus,
und wer verwaltet die Zufahrtsplaketten. Reicht die Eintrittskarte?
Jochen

Benutzeravatar
Sinan
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 120
Registriert: 28.10.2010, 23:00
Wohnort: Weinheim
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#3

Beitrag von Sinan » 21.07.2019, 14:16

Ich verstehe die Classic Day´s nicht, was ist der Sinn? Veterama ist klar, auch die Messen in Essen und Stuttgart.
Bodensee verstehe ich sofort, Auto, Flugzeuge und Boote werden vorgeführt und man kann Messesachen kaufen, oder auch nicht.
Goodwood ist mir klar, das ist Kultur.... aber Dyck? Wollen die da Goodwood und Concorso d’Eleganza Villa d’Este nachäffen?
Dafür fehlt es dem Publikum aber an allem.
Das ist ja wie, Japaner äffen englische Roadster nach.... MX5 Kult, weil Japaner eben gut im nachmachen sind.
Italiener äffen auch mal nach, wie bitte heisst noch mal der neue Fiat Roadster??? Italiener ist eben unbegabte Kopierer, die lassen dann gleich in Japan fertigen
Zurück zum Thema, wir könnten Bodensee, das hätte Potenzial, Italiener können Mille Migla und die Ami eben Pebble Beach.
Ich verstehe die Dyck Sache nicht... Wenn es Clubtreffen braucht, haben wir nicht noch irgendwo eine Rennstrecke mit Kultcharakter?

Benutzeravatar
Zotty
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 540
Registriert: 07.12.2012, 00:00
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#4

Beitrag von Zotty » 21.07.2019, 21:20

Sinan hat geschrieben:
21.07.2019, 14:16
Ich verstehe die Classic Day´s nicht, was ist der Sinn? Veterama ist klar, auch die Messen in Essen und Stuttgart.
Bodensee verstehe ich sofort, Auto, Flugzeuge und Boote werden vorgeführt und man kann Messesachen kaufen, oder auch nicht.
Goodwood ist mir klar, das ist Kultur.... aber Dyck? Wollen die da Goodwood und Concorso d’Eleganza Villa d’Este nachäffen?
Dafür fehlt es dem Publikum aber an allem.
Das ist ja wie, Japaner äffen englische Roadster nach.... MX5 Kult, weil Japaner eben gut im nachmachen sind.
Italiener äffen auch mal nach, wie bitte heisst noch mal der neue Fiat Roadster??? Italiener ist eben unbegabte Kopierer, die lassen dann gleich in Japan fertigen
Zurück zum Thema, wir könnten Bodensee, das hätte Potenzial, Italiener können Mille Migla und die Ami eben Pebble Beach.
Ich verstehe die Dyck Sache nicht... Wenn es Clubtreffen braucht, haben wir nicht noch irgendwo eine Rennstrecke mit Kultcharakter?
Oh man,
Was ist dein Problem???
Ich will nicht wissen ob du ein Problem mit nem MX 5 hast sondern wer evtl. da ist :kopfklatsch

Markus

Benutzeravatar
HansG
Profi
Profi
Beiträge: 1345
Registriert: 24.04.2005, 23:00
Wohnort: Wachtberg TR4A IRS 1965
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#5

Beitrag von HansG » 21.07.2019, 21:54

Hallo Markus,

wir haben einen Picknickplatz und werden, wenn das Wetter mit spielt, am Samstag dort sein.

Meines Wissens sind die 20 Clubplätze auf dem Miscantusfeld...man kann sich über die TR Register Gruppe Ruhrgebiet anmelden, wenn man auf dem Clubplatz parken will...ansonsten wurde da nichts organisiert....

@Sinan, ich gehe davon aus, dass, wenn Du die Veranstaltung ohnehin nicht verstehst, Du Schloss Dyck auch nicht besuchst,und ehrlich, wir kommen sowieso ohne Dich klar, auch im Namen aller TR Fahrer, Japaner, Italiener und Sonstwem...
Gruss aus dem Ländchen Hansgerd

Benutzeravatar
Uriah
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1120
Registriert: 04.01.2005, 00:00
Wohnort: Roetgen. TR6.Vergaser.Bj.1968
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#6

Beitrag von Uriah » 21.07.2019, 22:10

Lieber Sinan,
hast Du vielleicht schon mal in Erwägung gezogen, dass es eventuell an Dir selbst liegen könnte wenn Du „ Schloss Dyck“ nicht verstehst? Es wäre für Dich eventuell hilfreich im August Schloss Dyck zu besuchen und im September dann Goodwood. Das Ergebniss dieses Selbstversuches musst Du dann ja nicht unbedingt mit uns teilen.

VG Uwe

Benutzeravatar
Garfield
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4837
Registriert: 07.05.2004, 23:00
Wohnort: Holzwickede, Wasserfohr 5a, 0172-2312602
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#7

Beitrag von Garfield » 21.07.2019, 22:29

Anne und ich werden an allen drei Tagen anwesend sein - mit welchem Auto wissen wir noch nicht.
In jedem Fall werden wir viel Spass haben und eineMenge Leute (wieder-)treffen - egal ob mit oder ohne MX-5!

Gruß Peter
Der Westfale versteht nichts, guckt aber interessiert.

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5277
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#8

Beitrag von tr_tom » 22.07.2019, 05:40

Hallo,

ich bin mal am Freitag dabei, habe mir einen VIP-Zugang "gekauft"; leider ohne TR.

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

3er Schrauber
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 4
Registriert: 27.07.2018, 08:37

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#9

Beitrag von 3er Schrauber » 22.07.2019, 06:49

Hallo,
der Clubparkplatz ist für Sonntag vom TR Register reserviert und befindet sich neben MG und Healy vorne an der Spitze des Dycker Felds.Einen Lageplan findet Ihr auf der TR-Register Seite unter Gruppe Ruhrgebiet. Ferner steht ein Zelt und Bierzeltgarnituren für die kleine Pause zwischendurch zur Verfügung
Parkschein kann wieder über mich bezogen werden

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 7039
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#10

Beitrag von gelpont19 » 22.07.2019, 08:06

Hallo hallo…

...ich war auch noch nie da... was denn jetzt der Sinn dieser Veranstaltung ? Steht da eventuell der Mensch im Vordergrund ?

:idea: Hab da was von VIP Paketen gelesen...

win
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2620
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#11

Beitrag von Triumphator » 22.07.2019, 09:06

...was bedeutet VIP?

Grüße
Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2106
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#12

Beitrag von Kamphausen » 22.07.2019, 11:03

VIP heißt: reservierter Parkplatz mit Bus-Shuttle in der Nähe der Veranstaltung mit Zutritt zum Innenhof , wo die teuersten Autos stehen....

Ich für meinen Teil find Schloß Dyck schön, weil man die Autos, die in Essen & Co. rumstehen, auch mal fahren sieht...und dafür nicht zur Millemiglia pilgern muß...
Ist ja nicht jeder hier Rentner mit Tageslangeweile...

Peter

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2620
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#13

Beitrag von Triumphator » 22.07.2019, 13:02

danke!

und: Freu dich auf die Tagesfreizeit (nicht Langeweile), wenn es auch noch lange dauert.....


Grüße


Wolfgang


ps. Mille kostet nix....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2361
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#14

Beitrag von runup » 22.07.2019, 13:34

MILLE. :erster .. ist auch vieeeel schöner, und den gardasee vor der haustür
mfg
:popcorn
...ach ja,..... wie lang musst/darfst DU noch arbeiten :?:

Benutzeravatar
flying_brick
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 56
Registriert: 22.06.2016, 10:51
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schloss Dyck Classic Day’s 2019

#15

Beitrag von flying_brick » 22.07.2019, 14:05

:idea:
Gruß Tim
Tr6 1973 :rally:

Antworten

Zurück zu „Ausfahrten und Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste