Zweifelhafte Aluölwanne, Erfahrungsbericht

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2206
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Zweifelhafte Aluölwanne, Erfahrungsbericht

#31

Beitrag von runup » 06.06.2019, 07:45

ja... wolfgang, stimmt
sowie... marmor-stein und eisen bricht, aber .... unsere........(ölwanne)............ nicht.
so sind halt tr-freun.de
grusss
:wave:

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2495
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zweifelhafte Aluölwanne, Erfahrungsbericht

#32

Beitrag von Triumphator » 06.06.2019, 08:15

Drafi wusste das....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2345
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Zweifelhafte Aluölwanne, Erfahrungsbericht

#33

Beitrag von crislor » 06.06.2019, 19:34

Kamphausen hat geschrieben:
01.06.2019, 18:44
Vor allem reißen sie immer noch sofort, wenn man irgendwo hängen bleibt...

Und leichter sind sie auch nicht....da ist nen Ölkühler mit Thermostat die besserer Wahl, wenn man Ölvolumen + Kühlung verbessern will...und die Öltemp ist auch schneller im Arbeitsbereich....

Peter
hatte eine Zeit lang 5 cm Bodenfreiheit zur tiefen Aluölwanne von Racetorations. Sie zeigt deutliche Spuren von Fremdeinwirkung an den Kühlrippen - gebrochen ist da nie etwas....
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2033
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Zweifelhafte Aluölwanne, Erfahrungsbericht

#34

Beitrag von Kamphausen » 06.06.2019, 22:11

Cool...ne TR6 Ölwanne unter nem TR4?

Antworten

Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast