TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...

Moderator: TR-Freunde-Team

Benutzeravatar
arnoldPI
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 08.11.2018, 08:21
Wohnort: Meilen, CH
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#1

Beitrag von arnoldPI »

Hallo zusammen

Ich will einen Adapter für Ölfilterpatronen einbauen. Kann ich dann im Prinzip beliebige Patronen aus einem Fach-/Hobbymarkt verwenden, solange sie auf den Adapter passen (Gewinde, Durchmesser, Höhe) und Platz haben für die hängende Montage? Oder muss ich die empfohlenen Patronen bei den üblichen Engländershops bestellen?

Frohes Wochenende
Arnold
One Triumph leads to another.
roejo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 402
Registriert: 05.10.2011, 23:00
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#2

Beitrag von roejo »

Mann W712 oder Mahle OC110, der ist länger/mehr Volumen. Für den 110 muss die Adapterplatte so plaziert werden, dass der Filter senkrecht hängen kann
Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4684
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#3

Beitrag von darock »

Mahle OC110

Haha, zu langsam :lol:

Bernhard
Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3906
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 562 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#4

Beitrag von Kamphausen »

arnoldPI hat geschrieben: 01.10.2022, 13:28 Hallo zusammen

Ich will einen Adapter für Ölfilterpatronen einbauen.
Schon mal über nen Ölkühler nachgedacht? Kann ich nur empfehlen...

Die Adapter gibt´s mit eingebautem Thermostat oder Du nimmst sowas:
https://straightsix.de/doku.php?id=star ... oelkuehler

Peter
Benutzeravatar
arnoldPI
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 08.11.2018, 08:21
Wohnort: Meilen, CH
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#5

Beitrag von arnoldPI »

Vielen Dank für eure rasche Hilfe
@Kamphausen: Nein, einen Ölkühler will ich nicht, möchte mir nur den Filterwechsel etwas angenehmer gestalten, dann mach ich ihn auch häufiger 😁

Gruss aus dem nasskalten Dauerregen
Arnold
One Triumph leads to another.
Benutzeravatar
redflitzer
Profi
Profi
Beiträge: 1011
Registriert: 13.04.2009, 23:00
Wohnort: Lage
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#6

Beitrag von redflitzer »

Der MAN Filter hat einen Sechkant, das erleichtert die Montage, Demontage enorm.

Gruß aus dem Lipperland Peter
Gruß aus dem Lipperland
Damidduweisswasbescheidiss!
TR 4, 1962
Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4295
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 679 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#7

Beitrag von Triumphator »

so was hat man:
ACD0F4DC-59CD-40FE-8EE5-671C6DA52528.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Triumph ist wenn man trotzdem lacht...
Gyula
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3713
Registriert: 23.02.2006, 00:00
Wohnort: Wien, Harmannsdorf
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#8

Beitrag von Gyula »

Hi!

61FF7D1A-130B-4410-B603-BCFF06C28990.jpeg


Gyula
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
US -TR6 -Bj. 74 - 9,75:1 - 280° Kent NW - 2x SU HS6 - 123 Zündverteiler (USB)
Diff Aufhängung verstärkt - Farbe carmin red - Dayton Speichen - Autoradio Blaupunkt Köln
Benutzeravatar
Papa Fox
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 479
Registriert: 15.02.2020, 09:45
Wohnort: 68804 Altlussheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#9

Beitrag von Papa Fox »

Für die senkrechte Montage habe diese Filterpatrone benützt weil sie sich sehr einfach montieren lässt ohne spezialwerkzeug.:
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4190
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 748 Mal
Danksagung erhalten: 893 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#10

Beitrag von Schnippel »

Hallo,

damals habe ich den OC 110 empfohlen, weil ich den Filter von Daimler Benz 4/6 Zylinder Maschinen her kenne und verwende.
Der Filter Typ OC 110 hat auch im Gegensatz zum W719/5 6 Löcher und nicht 4 !
Wir wollen doch nicht unnötig den Ölstrom behindern.
Einen Bandschlüssel kann man an der Stelle beim TR nicht gut anwenden,das geht mit dem von Gyula gezeigten am Besten.
Von Hand andrehen reicht leider oft nicht aus !

Munter Bleiben
Ralf
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4134
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 275 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#11

Beitrag von runup »

:genau: wenn man den Ölfilter vor dem Einbau , mit einem leichten ..Ölfilm die obere Gummidichtung einschmiert und dann mit einer "kräftigen" Hand fest zieht, hat das die letzten 20 Jahre (bei mir) immer geklappt.
Lösen, natürlich mit einem spez. Tool
mfg
Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4295
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 679 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#12

Beitrag von Triumphator »

…Bandschlüssel geht schon, man muss halt ca. 2x versetzen…

Grüße

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht...
Benutzeravatar
arnoldPI
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 08.11.2018, 08:21
Wohnort: Meilen, CH
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#13

Beitrag von arnoldPI »

Wenn einer eine Frage tut ... Liebe disputfreudige Foristen

Ich fass mal grob zusammen, was ich den Antworten entnehme:
- Man kann eigentlich jede Ölfilterpatrone verwenden, solange sie Platz hat und in den Adapter passt. Relevanteste Antwort für mich. (#5)
- Einzelne verwendete Patronen sind genannt worden. (#2,3,5,12,14)
- Je mehr Durchflussöffnungen eine Patrone hat, desto besser ist dies für den Ölkreislauf. (#14)
- Montage ist problemlos, Demontage kann schwieriger werden, dazu gibt es verschiedene Hilfsmittel. (#7,9,11,14,15)

- Einzelne Beiträge gleiten für mich dann ins Thema „Hahnenkampf“ oder „Altlasten“ oder so ab. Ich finde das eigentlich sehr schade, weil doch jeder der Forumsteilnehmer über hervorragende Fachkenntnisse und/oder wertvolle Erfahrungen verfügt, um die andere sehr dankbar sind. Konzentrieren wir uns doch darauf und versuchen grosszügig die diversen „Spielchen“ zu unterlassen - sicher zum Vorteil des Forums und aller Teilnehmer.

Herzlich
Arnold
One Triumph leads to another.
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4190
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 748 Mal
Danksagung erhalten: 893 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#14

Beitrag von Schnippel »

Hallo Arnold,
der Spin On Adapter hat an der Dichtfläche für die Patrone keinen Kragen/Steg !
Dazu kommt das die Fläche oft mit einem sehr groben Vorschob gefertigt wurde.
Folge:Handfest angezogen fängt das Ding an zu schwitzen.
Darum ist es wichtig die Patrone mehr als Handfest anzuziehen.
Neu angebaute Spin On Adapter immer nachziehen,die 4 Kantdichtung im M-Block setzt sich mehr als man erwartet !!

Munter Bleiben
Ralf
Benutzeravatar
TR6Chris
Profi
Profi
Beiträge: 1471
Registriert: 31.05.2005, 23:00
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 284 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#15

Beitrag von TR6Chris »

Hallo zusammen

Ich habe das Thema nochmal rausgesucht, weil ich eine Frage dazu habe.

Welches Gewinde haben Mann W712, W719/5 oder Mahle OC110?

Ist da bei allen Spin on Adapter gleich?

Dankeschön.

Gruß Chris
Antworten

Zurück zu „Motor“