TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...

Moderator: TR-Freunde-Team

roejo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 402
Registriert: 05.10.2011, 23:00
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#31

Beitrag von roejo »

Das mit dem Ölkühler ja/nein, mag ja stimmen, wenn die Ölgrenztemperaturen laut Datenblatt eingehalten werden. Meine Erfahrung mit einem ungepimten Motor, mit Stromberg, bei LL 3% CO, zeigt bei sommmerlichen 30grd, Temperaturen ohne Ölkühler, bei Tempo 100-120 und 90 grd Wassertemp, aber 125grd Öltemp, LL Öldruck 1bar. Mit Ölkühler, Thermostat öffnet bei 85 grd, bei gleichen Verhältnissen, stoisch 90 grd Öltemp. Messfühler im Ölpeilstab, LL Öldruck 2 Bar. Ölsorte 20/50 Classic. Die Konfiguration ist mir so eigentlich ganz recht. Verstehe nicht warum unbedingt weglassen, wenn drin dann drin und gut ist, Oder stört das Teil. Für mich kein BKM.
Beste Grüße
Jochen
JochemsTR
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2477
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 603 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#32

Beitrag von JochemsTR »

Ölkühler Diskussion hat hier nichts verloren.
Fliegender Holländer am Bodensee fuhr:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - 2,7L mit Kent 290° - LT77 5-Gang - Phoenix - EFI EMU Black - 205/60 auf 7x16
Benutzeravatar
Ducfreak
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 88
Registriert: 11.09.2017, 11:37
Wohnort: Altomünster
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#33

Beitrag von Ducfreak »

jesse hat geschrieben: 08.07.2024, 18:35 Hallo
wenn man mit einem TR, keine Rennen fährt... braucht man keinen Ölkühler.
Du fährst doch einen Rechtslenker, mit 2 SU Vergaser. stimmts?
Gruß
jesse
Kennen wir uns ???
Benutzeravatar
jesse
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 79
Registriert: 03.04.2024, 15:41
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#34

Beitrag von jesse »

Hallo Ducfreak
Nein , wir kennen uns nicht.
Aber ich kenne jemanden, der kennt jemanden, der den Verkäufer und das Auto kennt.
Sorry, aber solche Zufälle gibt es.
Gruß
jesse
Benutzeravatar
Ducfreak
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 88
Registriert: 11.09.2017, 11:37
Wohnort: Altomünster
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: TR 5 / 6 - PI Spin On Ölfilter

#35

Beitrag von Ducfreak »

jesse hat geschrieben: 15.07.2024, 17:53 Hallo Ducfreak
Nein , wir kennen uns nicht.
Aber ich kenne jemanden, der kennt jemanden, der den Verkäufer und das Auto kennt.
Sorry, aber solche Zufälle gibt es.
Gruß
jesse
Hallo nochmal

Dann solltest Du ja wissen dass der Vorbesitzer
bei der M GmbH war und was da im Detail so alles
verbaut ist.

Viele Grüße
Christoph
Antworten

Zurück zu „Motor“