Motorüberholung: Welche Firma f. Entlacken und Entrosten des Blocks?

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1182
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: Motorüberholung: Welche Firma f. Entlacken und Entrosten des Blocks?

#46

Beitrag von Fuzzy »

Mein erster Block ist jetzt auch super-duper entlackt, entkalkt, gereinigt, also blitzeblank und ich habe mich dazu entschlossen den Block innen so zu lassen wie er jetzt ist. Also innen wird nicht gelackt.
Außerdem wäre mir das Risiko zu groß, dass sich irgendwann die Farbe lösen könnte.
Gruß,
Jörg
Antworten

Zurück zu „Motor“