Auspuff TR4A

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...
Benutzeravatar
Stoneleigh
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 35
Registriert: 23.08.2020, 18:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Auspuff TR4A

#16

Beitrag von Stoneleigh »

Hallo Christof,
und wenn Du noch kurz schreibst was Du genau wo geordert hast , wäre zumindest ich dankbar :)
Mein TR 4A IRS ist auch recht laut..
Klingt zwar schön satt, aber wir haben hier in der Eifel die Aktion Silent Driver :drive: . Eigentlich ausgelöst durch "zu vielen" Motorradfahrer hier , aber mein Oldie lärmt auch ganz schön....
Besten Gruß Heinz-Jürgen
Was ist zynisch?
Zynisch ist, dass Gott der Schildkröte einen CW-Wert von 0,3 mitgegeben hat.
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5725
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auspuff TR4A

#17

Beitrag von tr_tom »

magister hat geschrieben: 23.10.2020, 23:49 So, hab den Tipp mit TTS Mausbach angenommen und mir was bestellt. Hat zwar eine Weile gedauert, bis die Brocken da waren ( --> England + Corona + Brexit), und habe heute alles eingebaut.

Es war ein guter Tipp!
Sehr sauber geschweißter Auspuff, Anbauteile auch prima und alles passt gut!
Jetzt hört man sogar den Motor wieder. :-D

Ich habe einen Edelstahl -Auspuff mit einem Vor- und zwei Endschalldämpfern bekommen und bin hochzufrieden.

Danke euch für die vielen Vorschläge!

Viele Grüße
Christoph
Hallo Christoph,

könntest du mal ein paar Fotos machen, wie so etwas aussieht?

Danke und Gruss

Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «
magister
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2019, 22:42

Re: Auspuff TR4A

#18

Beitrag von magister »

Hi Jürgen und Thomas,
erst einmal bitte ich um Entschuldigung, dass ich mich nicht gerührt habe, aber ich war seitdem nicht mehr im Forum...
Also: zum Typ kann ich nichts sagen, selbst auf der Rechnung habe ich eben nachgeschaut und nichts gefunden.
Das Beste ist aber, bei Mausbach anzurufen, der Mann ist sehr freundlich, lustig und vor allem kompetent und offensichtlich sehr erfahren.
Foto kann ich auch noch mal nachliefern, aber im Augenblick komme ich nicht an das Fahrzeug ran, das wird also eher noch ein paar Wochen dauern.
Ich kann aber sagen, dass die Passgenauigkeit - und da hatte ich große Bedenken - ausgezeichnet war, und das Material fühlt sich sehr gut an und sieht sehr sauber geschweißt aus.
Viele Grüße
Christoph
Antworten

Zurück zu „Motor“