TR4 Duplex-Kette "schlapp"

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...
Drolli
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 397
Registriert: 09.05.2005, 23:00
Wohnort: Sörup, in Angeln an der Ostsee
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#16

Beitrag von Drolli » 30.05.2018, 12:00

Moin Willi,
TR 6 ist Duplex, also zweireihig mit 62 Rollen, beim Spitfire laut IWIS Katalog eireihig, endlos beide.
TR5 - TR 6 IWIS Nummer 640 00 0622 20
Spitfire 640 00 0621 20
In dem aktuellen IWIS Katalog finde ich leider keine mit passenden 62 Rollen endlos.
Ich nehme immer wenn ich Steuerketten ersetze, eine Kette vom OM 615 mit Schloss, die ich entsprechend kürze,
Gruss Carl

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2349
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#17

Beitrag von Willi49 » 30.05.2018, 12:45

Top und danke Carl, dass war kein Test.
Gruß
Willi
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
[size=150]Männer haben auch Gefühle.[/size][size=85][size=85]Hunger, Durst.[/size][/size]

Benutzeravatar
Herbie80
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 560
Registriert: 29.07.2008, 23:00
Wohnort: Lüneburg

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#18

Beitrag von Herbie80 » 30.05.2018, 13:01

aber mal im Ernst, selbst wenn ich die Wippermann, die angeblich nicht so doll sein soll verbaue :-? Die Vorherige Kette hat über 50 Jahre gehalten!!!! :genau:
Und ich glaube selbst bei dieser kann man nichts verkehrt machen..... :drive:
Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt.

Drolli
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 397
Registriert: 09.05.2005, 23:00
Wohnort: Sörup, in Angeln an der Ostsee
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#19

Beitrag von Drolli » 30.05.2018, 13:17

im Ernst,
die Wippermann Kette ist eine Kette, sieht gut aus, ist aber keine Steuerkette, den Kette ist nicht Kette,
oder warum verbauen die Motorenhersteller IWIS und nicht Wippermann,
hole Dir dir 404 Peugot und gut ist,
alles andere ist Deine Entscheidung - bei Moss kann die Teile auch zurückschicken, die Unterlagen dafür liegen jeder Sendung bei
Gruss Carl

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7439
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#20

Beitrag von MadMarx » 31.05.2018, 08:13

wie schon gesagt, bei mir hat die IWIS kette weit durchgehangen.
durch eine schlappe kette geht gerne mal der kettenspanner kaputt....und es kommt dann auch mal vor, daß die kette am gehäuse schleift, wenn sie von den kettenrädern abhebt.

die AE kette sitzt stramm und hält ewig....meine ist etwa 10 jahre im rennbetrieb und hat sich bisher unwesentlich gelängt.
vermutlich sind motoren, mit vorgereckten ketten, auf diesen umstand ausgelegt.
ein TR4 ist es jedenfalls nicht...dort ist eine IWIS schlapp.

Drolli
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 397
Registriert: 09.05.2005, 23:00
Wohnort: Sörup, in Angeln an der Ostsee
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#21

Beitrag von Drolli » 31.05.2018, 10:20

Moin,
wenn diese AE Kette so toll ist, warum veröffentlichst du den die AE Nummer nicht, toller Beitrag!
Gruss Carl

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7439
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#22

Beitrag von MadMarx » 31.05.2018, 20:08

ich habe keine nummer dieser kette.
ich hatte diese kette seinerzeit bei TR6-java hier aus dem forum gekauft.
vielleicht kennt er die nummer?

ich vermute, es gibt für den TR4 nur eine kette, daher sollte die nicht schwer zu finden sein.

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2906
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 283 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal

Re: TR4 Duplex-Kette "schlapp"

#23

Beitrag von Schnippel » 01.06.2018, 18:03

Drolli hat geschrieben:
31.05.2018, 10:20
Moin,
wenn diese AE Kette so toll ist, warum veröffentlichst du den die AE Nummer nicht, toller Beitrag!
Gruss Carl
Hallo

ich kann nur mit der AE Nr. für den TR 6 weiterhelfen TC 2362 (passt auch in Toyota Cressida)
Diese Kette kann man dann einfach um 2 Glieder kürzen (hat ein KettenSchloss) und sie passt an TR 3/4 Maschinen.
Wir beziehen die im Großhandel. (z.B.Werthenbach)
Die Kette ist sehr gut allerdings empfehle ich immer das mindestens das Kettenrad auf der Kurbelwelle mit zu tauschen.
Die Variante (von Carl) mit der Daimler Benz Kette ist auch sehr sympatisch,haben wir in den 80ern auch gemacht. :-D

Bis denn
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt zurück.

Antworten

Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Golfo1, Ruedi und 2 Gäste