Die Suche ergab 3150 Treffer

von Gyula
06.07.2020, 19:50
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! Den Nockenwellenhalter habe ich zum Härten gebracht, bekomme ihn am 13.07. wieder... Nun zu Kopf..... Ich habe hier irgendwo gelesen, dass es vorteilhaft wäre, die Quetschkanten zu „brechen“. Nun habe ich den Kopf meines TR zurückbekommen und die Quetschkanten sind nicht gebrochen. Ich könnte je...
von Gyula
04.07.2020, 17:33
Forum: Kupplung / Kupplungshydraulik
Thema: TR6: immer wieder Luftpolster im Nehmer ***
Antworten: 18
Zugriffe: 1114

Re: TR6: immer wieder Luftpolster im Nehmer ***

Hi!

Super :top:
Von wem hast du den Dichtsatz bezogen?

Gyula
von Gyula
30.06.2020, 20:04
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

JochemsTR hat geschrieben:
30.06.2020, 19:22
Hast du mein Signatur nicht gesehen?
Grüße Jochem
Hi!

Doch Jochem, aber ich hoffe auf Reliability Erfahrungen.

Gyula
von Gyula
30.06.2020, 19:10
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! Meine Riemenscheibe stammt von TTS Mausbach. Zuvor hatte ich ja eine von Rimmer mit schmalem Dämpfergummi, die ging dann retour.. Die Mausbach Scheibe hat eine 100% exakte OT - Markierung, sowie eine Gradskala (wozu auch immer). Nachdem ich die Riemenscheibe mit der KW gemeinsam wuchten habe las...
von Gyula
29.06.2020, 19:21
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! * Danke Marc, und die anderen Kent TH5 Fahrer? Schon mal jemand nach längerer Fahrstrecke die NW heraus gehabt? * Ralf hat recht, die alte Halteplatte für die NW ist gehärtet, Die neue aber nicht!!! Wo gibt es gehärtete, oder muss ich die Platte zu härten bringen? * Ist es normal, dass sich die ...
von Gyula
29.06.2020, 16:57
Forum: Kupplung / Kupplungshydraulik
Thema: TR6: immer wieder Luftpolster im Nehmer ***
Antworten: 18
Zugriffe: 1114

Re: TR6: immer wieder Luftpolster im Nehmer ***

Hallo Klaus!

Du musst einen Repsatz finden, wo die Dichtung etwas strenger sitzt. Ich weiß leider nicht mehr, wo ich den dann her hatte......

Gyula
von Gyula
26.06.2020, 11:28
Forum: Vergaser
Thema: SU HS 6 Startanhebung
Antworten: 28
Zugriffe: 2380

Re: SU HS 6 Startanhebung

Hallo Manfred!

Wir lesen mit und halten dir die Daumem! :top:

Gyula
von Gyula
25.06.2020, 19:37
Forum: Vergaser
Thema: SU HS 6 Startanhebung
Antworten: 28
Zugriffe: 2380

Re: SU HS 6 Startanhebung

Hallo Manfred! Es geht für dich nicht um Tuning, alles klar, aber der Motor sollte doch „artgerecht“ gehen. Wichtig wäre nun festzustellen, ob die Konfiguration stimmig ist und alle Motorteile gesund sind. Eine Kompression von 9 - 10 Bar sind meines Erachtens nach auch mit einer „scharfen„ NW zu wen...
von Gyula
25.06.2020, 10:22
Forum: Vergaser
Thema: SU HS 6 Startanhebung
Antworten: 28
Zugriffe: 2380

Re: SU HS 6 Startanhebung

Hallo Manfred! Scharfe Nocke, niedrige Verdichtung und Weber? Kopf abbauen um die NW zu tauschen und dann den Kopf nicht planen? Wer macht denn so etwas? Dann auf SU - HS6 mit BDM.....und dann mit BAM? Es gibt auch kurze Dämpferfedern mit dem richtigen Wert... Wie ist denn festgestellt worden, dass ...
von Gyula
23.06.2020, 19:45
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! Update: STÖSSELBECHER / Nockenwelle Bezüglich der Stösselbecher habe ich Kent uk angeschrieben und folgende Fragen gestellt: * Werden die Nocken der NW eben oder konisch geschliffen? * Werden die Becher plan, konvex oder konkav geschliffen? * Sollen die von Kent empfohlenen Ventilfedern verwende...
von Gyula
20.06.2020, 18:28
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! Zuerst einmal zur NW Befestigungsplatte. Die alte Platte hat eine Materialstärke zwischen 4,58 und 4,63 mm, je nachdem ,wo man misst. Die neue Platte hat eine Materialstärke zwischen 4,76 und 4,78 mm, je nachdem, wo man misst. Die neue Platte ist demnach zwischen 0,13 und 0,20 mm stärker als die...
von Gyula
19.06.2020, 17:38
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! Ich habe jetzt eine Fa. gefunden, die die Stösselbecher planen kann. Ich schicke die Kent - Becher am Montag weg, mal sehen was ich zurück bekomme..... Mit der Befestigungsplatte für die NW werde ich so verfahren, wie von Ralf beschrieben. Wenn das klappt, werde ich vor dem endgültigen Einbau di...
von Gyula
18.06.2020, 19:21
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hallo Ralf! Ich habe jetzt die Befestigungsplatte ordentlich entgratet und lose angebaut. Die NW lässt sich von Hand drehen, hat aner null Spiel. Wenn ich aber die Schrauben anziehe, klemmt die NW.... Ich habe die Petec Dichtmasse auf beiden Seiten, also auf dem Motorblock und auf der Motorplatte......
von Gyula
18.06.2020, 16:59
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! Mein besonderen Danke an Jochem! Ich habe nun den OT Punkt ermittelt, bzw. überprüft (gleicher Kolbenhub von voT und noT und dann gemittelt). Die Markierungen an der Riemenscheibe und am Schwungrad stimmen genau überein (Ablesegenauigkeit 1/2 Grad). Stimmt das Vorgehen so? Jetzt habe ich mir ein...
von Gyula
17.06.2020, 18:59
Forum: Motor
Thema: Kolben Überstand
Antworten: 44
Zugriffe: 2744

Re: Kolben Überstand

Hi! @Jörg: ....das passt schon.... Der Block wurde 0,2 mm geplant, die Nut wurde nachgesetzt. Verbaut sind H-Shaft Pleuel von Bernhard (er hatte sie übrig). @ Bernhard: .....ich beeile mich... Neue Fragen (ich mache kein neues Thema auf): Ich muss den Motor ohne ZK einbauen, da meine Garage zu niedr...

Zur erweiterten Suche