Endlage der Wischerblätter LHD

Zündung, Anlasser, Lichtmaschine, Beleuchtung, Hupe, Blinker, Radio...
Antworten
Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3492
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR5 Bj.68
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Endlage der Wischerblätter LHD

#1

Beitrag von Eckhard » 07.11.2017, 16:17

Angeregt durch das Thema Wischermotor L/R habe ich mich mit der Endlage des Wischerblattes auf der Fahrerseite mal wieder angenommen aber nie etwas unternommen

So wie Thomas (tr_tom) fand ich auch dass die Lösung der Endlage nicht optimal ist. Kurzerhand den linkenW-Arm abgenommen und um 20 mm verkürzt. Der Freistand des W-Gummis ist nun kürzer und der Wischbereich reicht vollkommen aus auch wenn nicht ganz nach oben gewischt wird

Eckhard
DSC_0004 bea.jpg
DSC_0006 bea.jpg
DSC_0008 bea.jpg

Benutzeravatar
tr_tom
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4893
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Endlage der Wischerblätter LHD

#2

Beitrag von tr_tom » 07.11.2017, 17:29

Hallo Eckhard,

das ist interessant, du hast den gewinkelten Arm auf der Fahrerseite und den geraderen Arm auf der Beifahrerseite montiert.

Stößt der Beifahrerarm nicht an die Lüftungsklappe an?

War das immer so bei dir?

Gruss
Thomas

PS: Bei mir ist es (nun) umgekehrt...
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3492
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR5 Bj.68
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Endlage der Wischerblätter LHD

#3

Beitrag von Eckhard » 07.11.2017, 18:32

Hallo Thomas,

in diesem Zustand hab ich meinen TR gekauft. Bei geöffneter Klappe stößt der Arm NICHT an. Aber mehr als 1,5 mm sind es nicht. Gestört hat mich immer nur der Überstand des Gummis an der Wölbung der Frontscheibe. Werde mal umstecken in den nächsten Tagen und berichten, obwohl nicht nötig. Bin jetzt selbst neugierig geworden
Mit Fragen habe ich gerechnet und die vorigen Beiträge gelesen

Grüße
Eckhard

Benutzeravatar
Uriah
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1033
Registriert: 04.01.2005, 00:00
Wohnort: Roetgen. TR6.Vergaser.Bj.1968
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Endlage der Wischerblätter LHD

#4

Beitrag von Uriah » 07.11.2017, 19:51

Hallo Eckhard,

die Wischerarme sind an Deinem TR vertauscht. Der gewinkelte Arm gehört auf die Beifahrerseite.

Grüße
Uwe

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1703
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Wohnort: Liederbach a.Taunus
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Endlage der Wischerblätter LHD

#5

Beitrag von runup » 07.11.2017, 21:21

Ja, das ist ja nicht zu fassen. An so einem schönen 5er sind die Wischerarme vertauscht.
Eckhard...... das ist ja ein dicker "Hund"
Das muss "umgebaut" werden, so kann man docht nicht durchs "Ländle" :drive: fahren
Schöne Woche :wave:

Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3492
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR5 Bj.68
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Endlage der Wischerblätter LHD

#6

Beitrag von Eckhard » 17.11.2017, 14:17

So sieht es jetzt aus. Der Austausch der beidenW-Arme hat keinerlei Vorteile gebracht, außer dass jetzt mehr Luft zwischen Arm und Lüfterklappe ist, sofern die Klappe auch offen ist

In diesem Zusammenhang wurde der linke W-Arm verkürzt und neu gebogen so dass jetzt die Endlage weiter zur Fensterdichtung gerückt ist und der Wischergummi nicht mehr soweit in der Endstellung im Freien landet (Radius der Scheibe)

Eckhard
DSC_0030.JPG
Wischerarm verkürzt
DSC_0032.JPG

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1703
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Wohnort: Liederbach a.Taunus
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Endlage der Wischerblätter LHD

#7

Beitrag von runup » 17.11.2017, 15:34

Eckard...... sehr gute Arbeit, zu einem sehr schönen TR
:top:

Antworten

Zurück zu „Elektrik/ Instrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste