Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

Was hört der TR-Fahrer von heute?
Eine Hitliste der beliebtesten Songs, auch als Empfehlung für andere!
Antworten
Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7421
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#1

Beitrag von MadMarx » 11.12.2016, 14:22

To boldly go where no man has gone before

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 6738
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#2

Beitrag von gelpont19 » 12.12.2016, 11:00

hohoho - Chris - du bist auf dem richtigen Weg....

Hier das Original :



Die Variante finde ich sehr gut !! Kauf dir die vinyl - kann man süchtig nach werden.....

win
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7421
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#3

Beitrag von MadMarx » 12.12.2016, 20:32

hab mir das studioalbum von 2015 bestellt.

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7421
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#4

Beitrag von MadMarx » 12.12.2016, 21:15

coole musik, klingt wie genesis in den frühen 70er jahren.....sau geil! hammond orgel, wurlizer und co.

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2174
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#5

Beitrag von Triumphator » 14.12.2016, 07:45

so ist das richtig!

Blues und Gruss

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 6738
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#6

Beitrag von gelpont19 » 26.01.2017, 10:49

...hier noch ne live variante mit Richard Barbieri an den Tasten (war früher) Für die, die an prog rock noch nicht so gewöhnt sind - regret #9 - geht so ab 6:25 etwa los, dann aber ordentlich.... Lautstärke hoch !!!



win
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7421
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#7

Beitrag von MadMarx » 26.01.2017, 16:33

auch ne coole version. die bendings sind nicht so extrem ausgeführt, aber trotzdem toll gespielt.

ich habe einen weiteren synthesizer: 6 oszillatoren, polyfon spielbar:

Bild

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2174
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#8

Beitrag von Triumphator » 27.01.2017, 09:30

...wer's mag... :kopfklatsch

Grüsse

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1783
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#9

Beitrag von Kamphausen » 27.01.2017, 19:16

gelpont19 hat geschrieben:Für die, die an prog rock noch nicht so gewöhnt sind ................ Lautstärke hoch !!!

win
Quatsch "noch nicht gewöhnt".....Alles ne Frage der Abhärtung!
Immer sofort die volle Dosis!

The Master at it´s best:


Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7421
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#10

Beitrag von MadMarx » 27.01.2017, 19:57

hmm...ob triumphator seine orgel auch so hin und her kippt?

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2174
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Soloa

#11

Beitrag von Triumphator » 27.01.2017, 20:39

Jon Lord war ein Könner, aber das war in seiner frühen Zeit.
Keith Emerson ist auf einer L100 (Spinet Modell) über die Bühne geritten und hat mit einem Messer hineingestochen.
War halt damsls so Usus, die Instrumente zu drangsalieren. Dabach wurde das Hotelzimmer zerlegt. War gut für die Presse....
Heute macht das kein seröser Musiker.
Ich lasse meine Hammond stehen. Sind fast 200 kg.

Grüsse

Wolfgang
Zuletzt geändert von Triumphator am 27.01.2017, 20:49, insgesamt 4-mal geändert.
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7421
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#12

Beitrag von MadMarx » 27.01.2017, 20:41

Hammond ist Hammond und ein Hempfling bist Du keinesfalls

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2174
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#13

Beitrag von Triumphator » 27.01.2017, 20:47

Lieber Chris,

davon hast du leider nicht das Expertenwissen. Sei nicht traurig. :wave:

Grüsse

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
Niederrheiner
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 2361
Registriert: 01.01.2012, 00:00
Wohnort: Kempen
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#14

Beitrag von Niederrheiner » 27.01.2017, 21:34

MadMarx hat geschrieben: ich habe einen weiteren synthesizer: 6 oszillatoren, polyfon spielbar:

Bild
Chris, mach doch Bitte auch für dieses Gerät einen eigenen Fred auf, analog Synthesizer.....Da kann jeder für sich entscheiden, ob er es lesen will.

Ansonsten: Viel Spaß mit der Gitarre mit Stromanschluss.
Beste Grüße, Helge

Mitglied des Vereins "Rettet dem Dativ" e.V.

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7421
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Guthrie Govan - Regret #9 - Guitar Solo

#15

Beitrag von MadMarx » 28.01.2017, 01:21

Niederrheiner hat geschrieben:
Chris, mach doch Bitte auch für dieses Gerät einen eigenen Fred auf, analog Synthesizer..........
besser nicht, meine tasteninstrumente werden schon genug kontrovers diskutiert.

Antworten

Zurück zu „MusicTRend“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast