Neue Reifen für den Karren  ***

Felgen, Reifen, Distanzscheiben...
Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1030
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#46

Beitrag von hneuland » 06.06.2015, 08:54

moijn,

saach ich's doch - endloses Thema, deshalb wollte ich auch nix empfehlen. Aber irgendwann muss jeder den Knoten durchschlagen, und dann schnell weg, bevor er wieder zusammenwächst.
Mit anderen Felgen ist das auch ein anderes Thema, klar. Aber wer mit Speichen weiterfahren will, ist bei 185/70 bestens bedient. Und wenn's dann noch um den lahmen Vergaser geht, der keine 190 läuft ist die Auswahl fast grenzenlos....

Lieben Gruß
Horst

Benutzeravatar
TR6US76
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 120
Registriert: 11.01.2015, 00:00
Wohnort: Sölden
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neue Reifen für den Karren

#47

Beitrag von TR6US76 » 06.06.2015, 10:16

Hallo Win,

meine Felgen sind auch Dunlop XMWS made in India. Das Felgenbett ist mit Silikon abgedichtet, daher kann ich schlauchlos fahren.
Bisher habe ich keine schlechten Erfahrungen damit gemacht.
Aktuell sind Dunlop "Blue Response" 205 / 65 R15 montiert. Kostenpunkt: 92EUR plus MwSt. inkl. Montage und Wuchten.

Das ganze Gedöns mit TÜV und Eintragung wurde damals von der Werkstatt meines Vertrauens in Edingen-Neckarhausen erledigt.
War für mich einfacher.
Damit vorn der Radüberstand so groß ist, wurden auf meinen Wunsch die oberen Querlenker seitenverkehrt montiert.
D.h. der linke nach rechts und umgekehrt.
Um den negativen Sturz in Grenzen zu halten, wurden am unteren Querlenker Distanzplatten entfernt.
Das Ganze wäre für den TÜV nicht unbedingt erforderlich gewesen, ist meiner Meinung nach wegen Steinschlag für den Radlauf besser.
Mit den 6"-Tiefbettfelgen kommt der 205-er Reifen ziemlich weit nach aussen, das ist schon grenzwertig. Bei den 5.5"-Felgen dürfte das aber kein Problem sein.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

Viele Grüße vom Rande des Schwarzwaldes,

Seraphin

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1551
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Wohnort: FREISING
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Neue Reifen für den Karren

#48

Beitrag von runup » 06.06.2015, 12:21

Hallo. der letzte Aufruf :kopfklatsch
extra für den 3Sterne General
Ich kann Dir nur empfehlen: Deine SPEICHENFELGEN mit 195/70R15- HANKOOK OPTIMO K715- (ohne Schlauch)
Für Deine KARRE . Dieser Reifen, ist ein sehr guter Reifen. Preis / Leistung / Fahrverhalten. :top:

extra für unseren Horst.
Du kannst ja mal gegen meinen "lahmen" Vergaser antreten wenn Du wieder in BAYERN bist.
Autobahn München -Deggendorf. :yes: Und dazu, kann Ich noch ALLE FINGER bewegen. :boxen:
Gruss
Manfred

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 6378
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#49

Beitrag von gelpont19 » 06.06.2015, 12:40

runup hat geschrieben:...extra für den 3Sterne General
Ich verkauf ihn dir...den Titel...


extra für unseren Horst.
Du kannst ja mal gegen meinen "lahmen" Vergaser antreten wenn Du wieder in BAYERN bist.
Autobahn München -Deggendorf.
...schöne Bahn... kenn ich gut...bin auch dabei... ;D

Manfred
...habe die Leute bei Wacker Chemie viel moderater in Erinnerung... biste zugewandert ?

win
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
BayernTR7
ORGA-Team Vorarlberg
Beiträge: 762
Registriert: 10.11.2007, 00:00
Wohnort: Mainburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neue Reifen für den Karren

#50

Beitrag von BayernTR7 » 06.06.2015, 13:46

...habe die Leute bei Wacker Chemie viel moderater in Erinnerung... biste zugewandert ?
Win weisst Du das denn nicht? Den haben doch die Luftfahrer bei uns über MUC abgeworfen!

:P:baeh: :P:baeh: :P:baeh:

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1030
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#51

Beitrag von hneuland » 06.06.2015, 16:51

runup hat geschrieben:extra für unseren Horst.
Du kannst ja mal gegen meinen "lahmen" Vergaser antreten wenn Du wieder in BAYERN bist.
Autobahn München -Deggendorf. :yes: Und dazu, kann Ich noch ALLE FINGER bewegen. :boxen:
...hat mir Win auch schon angeboten! Hilft aber nix - der Pi is laut Zulassung eben schneller. Deswegen braucht der auch richtige Reifen, ihr Vergaserheinis dürft ja mit jedem faulen Gummi rumfahren.... :P:baeh: :P:baeh: :P:baeh:

Grunz
Horst

Benutzeravatar
Niederrheiner
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 2053
Registriert: 01.01.2012, 00:00
Wohnort: Kempen
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Neue Reifen für den Karren

#52

Beitrag von Niederrheiner » 07.06.2015, 21:54

runup hat geschrieben:l
Ich kann Dir nur empfehlen: Deine SPEICHENFELGEN mit 195/70R15- HANKOOK OPTIMO K715- (ohne Schlauch)
Für Deine KARRE . Dieser Reifen, ist ein sehr guter Reifen. Preis / Leistung / Fahrverhalten. :top:
Gruss
Manfred
Manfred, im Vergleich zum originalen 185 fehlen dem Reifen aber erinnerte 2,7 cm Umfang, da sieht das Radhaus eher leer aus...auch beim tiefergelegten Win......so rein optisch.
Beste Grüße, Helge

Mitglied des Vereins "Rettet dem Dativ" e.V.

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1551
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Wohnort: FREISING
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Neue Reifen für den Karren

#53

Beitrag von runup » 08.06.2015, 01:46

Servus Helge
Man kann nicht alles haben, es sind 2,3 cm-( Durchmesser) Unterschied. Das könnte im richtigen Leben ein Problem sein :laughing:
Aber Nicht bei einer " Institution " Oder ? :no:
Gruss
M
Zuletzt geändert von runup am 09.06.2015, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 6378
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#54

Beitrag von gelpont19 » 08.06.2015, 08:31

Helge + M

...weiss ja nich, ob ich mit dem Reifenrechner richtig umgehe, aber bei mir sind es - 7,2 cm.....

Bild

M - jetz weisse, warum ich 3 Sterne habe - gelle ?? ;D ;D ;D

win
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
mn-nl
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3798
Registriert: 28.05.2006, 23:00
Wohnort: 's-Hertogenbosch (NL)
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#55

Beitrag von mn-nl » 08.06.2015, 09:26

Hi Win,

Bisschen Öl auf das Feuer:

Der Hankook Optimo in 195/70R15 ist von der Grösse her sicherlich eine gute Wahl. Allerdings gibt es den Reifen nur in XL Ausführung, was bedeutet das die Traglast hochgestuft wurde. Heisst aber auch das der Reifen ziehmlich straff aufgebaut ist und weniger flexibel ist.

Sieht man auch denn die Grösse ist, wie auch in das sonstige Angebot in diese Abmessung klar wird, wohl eher für Kleintransporter gedacht :giveup


Also auch wenn der Hankook Optimo eine günstige und vernünftige Wahl ist - die XL Ausführung ist nicht was du willst :o .


The quest for the holy grail goes on :rally:


(Ich würde die Dunlops in 205/65R15 dran machen. Sollte gehen von wegen Tieferlegung, wird oft so gemacht in die etwas südliche Werkstatt)

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 6378
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#56

Beitrag von gelpont19 » 08.06.2015, 09:32

Moin Marc - hat dann aber auch -4,4% und bedeutet - Tachoanpassung ?

win
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
mn-nl
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3798
Registriert: 28.05.2006, 23:00
Wohnort: 's-Hertogenbosch (NL)
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#57

Beitrag von mn-nl » 08.06.2015, 09:43

Wieso Tacho anpassen? Anzeige ist und bleibt etwas höher wie die tatsächliche Geschwindigkeit. Bist also an der sichere Seite.

Und bei alle Schönheit - die Anzeige ist eh nur ein Ungefähr-o-messuhr. Das Navi zeigt was wirklich los ist.

Für mich reicht das, die Ämter hier sind durchaus auch zufrieden. Also :top: .

Marc

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1551
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Wohnort: FREISING
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Neue Reifen für den Karren

#58

Beitrag von runup » 08.06.2015, 14:23

Hallo Marc aus NL
1: Frage, hast Du den HANKOOK OPTIMO 195/70-15 schon mal gefahren? Ich schon, in 205/70-15 auf meinem TR6:
(ca 2 Jahre )
Ich fahre seit ca. 43 Jahren mit Auto´s durch die Lande und kann schon sagen: Reifen -gut oder " nix gut"
und mit der höheren TRAGLAST ist sch...... egal. Ich glaub nicht,dass Du den Unterschied merkst !! :no:
2: REIFENRECHNER:
185/80-15 Durchmesser 67,7 cm
195/70-15 Durchmesser 65,4 cm
= ??????? :idea:
3. Oberkannte Reifen bis Unterkannte Kotflügel = ????cm :idea:
Und zum guten Schluss. Jedem seinen Reifen, Hauptsache "Rund" und es macht SPASS =FUN=TR !! :top:
Gruss aus dem Süden der Region :boxen:

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1030
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen für den Karren

#59

Beitrag von hneuland » 08.06.2015, 15:18

runup hat geschrieben:Ich fahre seit ca. 43 Jahren mit Auto´s durch die Lande und kann schon sagen: Reifen -gut oder " nix gut"
und mit der höheren TRAGLAST ist sch...... egal. Ich glaub nicht,dass Du den Unterschied merkst !! :no: :top:
Gruss aus dem Süden der Region :boxen:
grüss Gott in den Süden der Region,

... und schon wieder sind die Finger oben, jetz' gleich zweimal in einem Beitrag :yes:

Gruss
Horst

Benutzeravatar
runup
Profi
Profi
Beiträge: 1551
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Wohnort: FREISING
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Neue Reifen für den Karren

#60

Beitrag von runup » 08.06.2015, 15:29

Horst :)
"allawai ois easy" :P:baeh: Spezi :wave:

Antworten

Zurück zu „Räder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast