Kuriositätensammlung

alles was nervt.

Antworten
Benutzeravatar
Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1338
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Kuriositätensammlung

#1

Beitrag von Kamphausen » 11.10.2017, 09:13

Gibt´s eigentlich hier schon ne Kuriositätensammlung von Dingen, die man bei ner Restauration so findet?

Gestern beim IG-Stammtisch gesehen:
Kipphebel.jpg
Das Ventilspiel ließ sich nicht einstellen...Da war eine der Stößelstangen zu kurz....da schweißt man einfach mal eben kurz den Kipphebel auf.... :-o :-? :giveup :lol: :top:

Warum die zu kurz war...erfahren wir dann nächsten Monat...

Der Besitzer war zu Recht sauer und zieht jetzt erst mal Kopf und Nockenwelle....
Sei immer du selbst. Außer du stehst einer Frau gegenüber, die gerade "Aha?!" gesagt hat.

Dann lieber nicht.

TR6 PI (CP) ´72

Benutzeravatar
Willi
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3021
Registriert: 13.12.2004, 00:00
Wohnort: Erftstadt
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Kuriositätensammlung

#2

Beitrag von Willi » 11.10.2017, 09:42

Immer wenn man glaubt, in über 40 Jahren Triumph schon alles gesehen zu haben, kommt Einer mit sowas daher. Das ist doch ein Scherz, oder...

Willi
If the only tool you have is a hammer, every problem tends to look like a nail.

Growing old is mandatory. Growing up is optional.

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1108
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kuriositätensammlung

#3

Beitrag von hneuland » 12.10.2017, 19:46

Scherz - wieso?
So wurden noch bis vor einigen Jahren in der Türkei und auf dem Balkan (und sicher auch anderswo) alle defekten Autos wieder fit gemacht...
Hauptsache läuft erstmal, beim nächsten Aufmachen wird eben anderswo geschweißt.

LG Horst

Benutzeravatar
re-hiker
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 243
Registriert: 21.06.2014, 23:00
Wohnort: Buchs CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Kuriositätensammlung

#4

Beitrag von re-hiker » 13.10.2017, 17:38

Guten Abend Horst

dafür musst du nicht einmal in den Orient. Drei Bilder eines TR nach dem Kauf, als "Body off" Total-Restauriert in Deutschland. Ca. 3 Monate Arbeit bis Verkehrssicher. Weil, wenn du genau hinzuschauen beginnst hört es nicht mehr auf.
Radnabe v 1DSC01514.jpg
dito
Radnabe v 2.jpg
Eingelaufene Welle mit Körner wieder auf Durchmesser
Schwinge h.jpg
Bohrung Silentblock
Noch ein schönes Wochenende

Robert

Benutzeravatar
re-hiker
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 243
Registriert: 21.06.2014, 23:00
Wohnort: Buchs CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Kuriositätensammlung

#5

Beitrag von re-hiker » 13.10.2017, 17:46

Teil zwei, Bohrungen in den Aluschwingen nach der Demontage der defekten Gummis
Bohrung 3.jpg
Bohrung 2.jpg
Bohrung 1.jpg

Benutzeravatar
Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1338
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kuriositätensammlung

#6

Beitrag von Kamphausen » 14.10.2017, 08:48

Sowas ist Verschleiß, der bei nem restaurierten Fahrzeug nicht vorhanden sein sollte..halt ärgerlich
Ich meine eher so Dinge wie z.B. die "Sicherungen", die mein Vorbesitzer im Handschuhfach hatte:
Sicherungen.jpg
Sei immer du selbst. Außer du stehst einer Frau gegenüber, die gerade "Aha?!" gesagt hat.

Dann lieber nicht.

TR6 PI (CP) ´72

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1108
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kuriositätensammlung

#7

Beitrag von hneuland » 14.10.2017, 10:52

Sicherungen - sind doch praktisch! Überstehen locker jedes Überspannungsproblem. Kleiner Nebeneffekt - anschließend ist das Auto wech...

Horst

Benutzeravatar
Triumphator
Profi
Profi
Beiträge: 1875
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kuriositätensammlung

#8

Beitrag von Triumphator » 15.10.2017, 06:33

@Peter:
Wenn du die Röhrchen mit Lötzinn füllst, hast du Schmelzsicherungen....
Die entsprechen i.e. den 350A ohne Audio....
image.jpeg

Grüsse
Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
hneuland
Profi
Profi
Beiträge: 1108
Registriert: 19.04.2007, 23:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kuriositätensammlung

#9

Beitrag von hneuland » 16.10.2017, 08:45

...nicht zu vergessen, fast immer dabei und hilft immer bei defekter Sicherung:
Bild

Hinweis - nicht ganz so belastbar, wie Peters Massivsicherungen, dafür flexibler

:weg
Horst

Antworten

Zurück zu „Draussen nur Kännchen...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast