Probleme bei der Anmeldung.

Ich musste eine Änderung betreffend der dauerhaften Anmeldung zurücknehmen. Dies führt offenbar bei einigen Nutzern dazu, dass sie sich nicht mehr anmelden können. In diesem Fall bitte Browser schließen, alle TR-Freun.de Cookies und den Browser Cache löschen. Danach ist die Anmeldung wieder möglich. Wer das nicht hinbekommt, nutzt die Option Passwort vergessen und lässt sich ein neues Passwort zuschicken. Dieses Passwort kann danach wieder in das alte Passwort geändert werden.
Sollte die Zahl der Fehlermeldungen noch ansteigen, so werde ich den Sessionspeicher löschen mit der Folge das alle Nutzer sich neu anmelden müssen.

Gruß Berthold

Bosch Tester mit Oszilloskop

... das Wetter z.B. :-)
Antworten
Benutzeravatar
re-hiker
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 262
Registriert: 21.06.2014, 23:00
Wohnort: Buchs CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Bosch Tester mit Oszilloskop

#1

Beitrag von re-hiker » 19.04.2017, 09:43

Guten Morgen Schraubergemeinde

Ich habe zusammen mit einem Freund aus dem TR Club, einen schönen alten Bosch Tester mit Oszilloskop auf Vordermann gebracht und bereits im Einsatz gehabt um an einem TR6 mit drei Stromberg Vergasern, einen Aussetzer im mittleren Drehzahlbereich zu finden. Problem nach mehr als einem Jahr erfolglosem suchen anhand des KO Bildes analysiert und gelöst. Bleibt ein Wermutstropfen in der Story, die im Tester integrierte Stroboskop Lampe funktioniert nicht.

Vielleicht weiss jemand von euch, wer die Stroboskoplampe prüfen und allenfalls reparieren kann,oder ob es noch irgendwo so ein oranges Teil zu kaufen gibt, oder wie eine andere Stroboskoplampe in das System integriert werden könnte.(Bosch Schaltplan des Testers vorhanden) Es wäre schön wenn auch dieses Teil des Testers wieder funktionieren würde.

mit kalten Grüssen aus Buchs (4°C)

Robert

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2749
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Bosch Tester mit Oszilloskop

#2

Beitrag von Schnippel » 19.04.2017, 10:21

Hallo Robert,

nach meinem Wissen gibt es noch zahlreiche Ersatzteile für die Tester.
Die großen Bosch Stützpunkte geben dir sicher Auskunft.

Bis denn
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt zurück.

Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3551
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR5 Bj.68
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Bosch Tester mit Oszilloskop

#3

Beitrag von Eckhard » 19.04.2017, 10:55

Hallo Robert,
frag mal bei gelpont19 (Win) nach. Er kann dir möglicherweise helfen

Grüße
Eckhard

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste