welcher wird Dein Nächster?????

... das Wetter z.B. :-)
Benutzeravatar
Ulrich
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 800
Registriert: 24.08.2004, 23:00
Wohnort: Uhingen
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#31

Beitrag von Ulrich » 20.03.2017, 20:00

Hallo Eckhard,

ich habe es mir für dieses Jahr fest vorgenommen, den TR wieder zu fahren.

Im letzten Jahr kam mir - durch einen überraschend frühen Auszug einer langjährigen Mieterin bedingt - ein länger dauerndes, immobiles Sanierungsprojekt - natürlich völlig ohne Vorplanung dazwischen. Diesem Projekt habe ich meine ganze Freizeit und meine Urlaube gewidmet. Letztendlich hat es sich jedoch gelohnt und meinen Maschinenpark um eine Kapp-&Gehrungssäge und einen Fliesen-Nasschneider bereichert. Da hatte es auch nur für wenige Ausflüge mit dem Zetti gelangt.

Dieses Jahr soll das anders werden ... schaun'n wir mal, was das Jahr so bringt. Die Starterbatterie hängt schon am CTEK- Ladegerät.

Gruß aus'm Ländle
Ulrich

Benutzeravatar
fritzz
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 196
Registriert: 16.03.2011, 00:00
Wohnort: 47608 Geldern
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#32

Beitrag von fritzz » 21.03.2017, 22:14

Bild


Wenn Geld keine Rolle spielte.....

VG

fritzz

Benutzeravatar
snooker
Orga-Team Ruhrpott
Beiträge: 255
Registriert: 21.12.2010, 00:00
Wohnort: Witten-Herbede
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#33

Beitrag von snooker » 22.03.2017, 20:38

Fritz,
wußte schon immer das Du Style hast :klatsch:
Uli
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
"Der Speed war super - leider war's die falsche Kurve"- Hannu Mikkola :rally:

Benutzeravatar
fritzz
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 196
Registriert: 16.03.2011, 00:00
Wohnort: 47608 Geldern
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#34

Beitrag von fritzz » 22.03.2017, 22:13

Hey Uli,

dass hat doch jeder der Triumph fährt! :yes: Und TVR, ja dass finde ich auch noch immer ein tolles Auto....

Wir sehen uns in Einbeck! :wave:

LG

fritzz

Benutzeravatar
pi_power
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 1629
Registriert: 11.02.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#35

Beitrag von pi_power » 23.03.2017, 11:50

fritzz hat geschrieben:Bild


Wenn Geld keine Rolle spielte.....

VG

fritzz
Ein guter gebrauchter Chiamera RHD kostet weniger als ein neuer Kleinwagen. Mit ca. 20k biste dabei, teurer sind die seltenen LHD.

Marc
Hauptsache Frisur hält!

Benutzeravatar
fritzz
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 196
Registriert: 16.03.2011, 00:00
Wohnort: 47608 Geldern
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: welch

#36

Beitrag von fritzz » 23.03.2017, 13:35

HI Marc

ich weiss.... aber ich finde den Griffith am schönsten.... und dann noch am liebsten LHD, die sind selten.... Preise zwischen 30 und 50K (und mehr)....
Und Fahrkosten... (Versicherung, KFZ, Teile.....) Hab mir mal in NL ein LHD Griffith angeschaut, sehr schön aber für weniger als 38 wollte der Eigentümer nicht verkaufen.
Fand ich dann doch 'ne Menge! (obwohl so nen Auto das ws wert ist...)

LG und bis Juni!

fritzz

Benutzeravatar
pi_power
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 1629
Registriert: 11.02.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#37

Beitrag von pi_power » 23.03.2017, 13:54

Ja Fritzz, der Griffith ist auch geil. Nur leider ist auch der Verbrauch exorbitant. Ab und zu findet man auf mobile LHD-Exemplare aus den frühen 90ern. Als Cabrio, meistens mit Ford V6-Technik, aber auch mit Rover V8 so um die 20k. Zwar auch schön, aber da finde ich unsere TRs doch schöner.

Marc
Hauptsache Frisur hält!

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2160
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#38

Beitrag von Willi49 » 24.03.2017, 09:10

is so wie es is, war auf der Suche nach einem GUTEN unverbastelten Käfer Klapprio unter 22t geht nix.
Der Oldimarkt ist wohl kurz vorm EX.
Willi
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+

S-TYP34
Profi
Profi
Beiträge: 1975
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#39

Beitrag von S-TYP34 » 24.03.2017, 12:55

@all
Der dumme Zufall hat zugeschlagen,
habe seit gestern einen Neuen?

Er ist nicht komplett und es fehlen jede Menge Teile
dieses Modell ist ein Stahlmodell und in einem Stück gepresst,
die Speichenräder in einem Riesenaufwand aus ? Teilen zusammen gefühgt.

Die Türen fehlen,es gibt auch keine,und müssen von mir nachgebaut werden,
so auch alle Zierleisten und die Stoßstangen.

Was ist es, wie heisst es, wer kennt es, dieses Modell ??
Es gab es und steht auf einigen Flecken auf unserer Kugel.
so, jetzt habt Ihr was zu tun u. zu rätseln.

Harald
Dateianhänge
DSCN1698.JPG
DSCN1697.JPG
DSCN1694.JPG
DSCN1695.JPG
DSCN1692.JPG
DSCN1691.JPG

Benutzeravatar
ts27952
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 318
Registriert: 09.08.2005, 23:00
Wohnort: Büttelborn
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#40

Beitrag von ts27952 » 24.03.2017, 13:41

Talbot-Lago T26 Grand Sport?

Gab es den Bildern im Netz nach mit verschiedenen Formen des Lufteinlasses vorne.
http://4.bp.blogspot.com/-qaMM2WySQeM/T ... port+1.jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... _-_006.jpg

Johannes
Johannes

TS27952 - Dolomiten in 2016 überlebt um dann auf der A3 ein Pleuel aus dem Block zu werfen.
..und er lebt wieder: Der neu aufgebaute Motor geht ! :top: :drive:

S-TYP34
Profi
Profi
Beiträge: 1975
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#41

Beitrag von S-TYP34 » 24.03.2017, 13:53

Der Talbot-Lago war nur die Vorlage für dieses 5,5 Kg in ( D ) hergestelltes Modell.
Es wurde auf einer 450 Tonnenpresse gedrückt und ist ein Stück.

Benutzeravatar
962c
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 235
Registriert: 23.06.2010, 23:00
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#42

Beitrag von 962c » 24.03.2017, 16:42

... Stromlinien-Designmodell (nach Talbot-Lago Grand Sport T Nr. 26 mit Spezialkarosserie/Saoutchik Paris 1948), vollverzinkte Stahlkarosserie aus einem Stück, mit funktionierender Rechts-Lenkung und Federung, auf Knopfdruck aufspringende Türen, zahlr. verchromte u. vernickelte hochglanzpolierte Zierleisten, Weißwandreifen aus echtem weißen u. schwarzen Gummi, auf Edelstahl-Speichenräder mit Chromfelgen, Vierschicht-Lackierung, hergestelllt in Deutschland, Gewicht 5,5 kg (70 cm lang)

Nun, da fehlen Dir aber jede Menge Teile .... gut wenn man keine Arbeit hat dann macht man sich welche ... :-D :-D :-D

Gruß
Thomas

S-TYP34
Profi
Profi
Beiträge: 1975
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#43

Beitrag von S-TYP34 » 24.03.2017, 16:49

Hallo Thomas

Du kennst dieses Modell,
was darf man für das abgebildete, und mehr ist auch nicht vorhanden,
an Eur. ausgeben?
Gruß Harald

Werde mir keine Arbeit damit machen,lasse es wie es ist,
und es kommt außen bei uns an irgend eine Wand als Deko.

Benutzeravatar
962c
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 235
Registriert: 23.06.2010, 23:00
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#44

Beitrag von 962c » 24.03.2017, 17:16

Hallo Harald,

ich habe das Modell bei einem Freund in Frankreich das 1. Mal gesehen, 2008 wurde ein intaktes Model bei Automobilia Ladenburg für 1800,- Euro versteigert, ich hatte erst überlegt aber dann doch nicht mit geboten.
Ich sammele auch div. Modellauto's und finde das Du ein schönes Modell (wenn auch nicht kompl.) hast, das macht sich als Deko sehr gut an der Wand ... Wo ist nur der Rest von dem Modell?

Viel Spaß mit dem "Unikat" ...

Gruß
Thomas

S-TYP34
Profi
Profi
Beiträge: 1975
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: welcher wird Dein Nächster?????

#45

Beitrag von S-TYP34 » 24.03.2017, 17:42

Hallo Thomas

Es wurde mir zugetragen von jemand dessen Onkel verstorben ist
und die Tante den Keller ausräumen musste.
So wie es aussieht ist es der Rest von der Hersteller Fa. die so um 2008 zugemacht wurde
denn es war noch eine neue Bodenplatte und 9 Armazurentafeln dabei.

Der Hersteller dieser hochwertigen Standmodelle war in Frankfurt a/M ansässig.
Jedes Modell, von dem nicht viel gebaut wurden,
wurde von Hand gefertigt und nummeriert, in einer mit Holzwolle gefüllten gelben Holzkiste
mit einer Schlafhaube für das Modell und ein Paar Stoffhandschuhen zum Anfassen beim Aufstellen ausgeliefert.

Lassen wir die anderen noch etwas raten,suchen und ausfindig machen,
werde den Hersteller und den Namen dieses einmaligen Modells
nach angemessener Zeit verraten.

Ein Scheich in Arabien hat auch so ein Modell vor Jahren gekauft und sich hingestellt.

Harald

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast